Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie ist euer Videoarchiv gestaltet?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie ist euer Videoarchiv gestaltet?

    Hallo ihr,

    es würde mich mal interessieren, wie ihr eure Videoaufzeichnungen gestaltet:

    Zeichnet ihr mit oder ohne Werbung auf?

    Nehmt ihr zum Beschriften die beigelegten Etiketten, oder gestaltet ihr selber welche (so mit farbigen Schriften o.Ä)?

    Gestaltet ihr Videocover in einsteckhüllen, oder stellt ihr sie in den Pappboxen ins Regal?

    Wenn ihr Videocover macht: Sind sie Farbig und/oder SW?

    Nehmt ihr passende Bildermotive aus Zeitschriften und/oder Internet?

    Wie lasst ihr dahnigehend eurer Kreativität freien lauf?
    Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
    Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

  • #2
    Ich bin da nicht so genau. (Vermutlich auch deswegen, weil ich glaube, dass die Zeit des Mediums Video schon vorbei ist.)
    Wenn ich die Kassetten überhaupt beschrifte (was eigentlich ratsam ist...), dann nur mit der Hand.
    Bei den Star Trek Filmen, die ich aufgenommen habe, habe ich außen noch die Nummer des Films hinaufgeklebt, und mich bemüht schön zu schreiben...
    Aber die behalte ich sowieso nur mehr aus nostalgischen Gründen auf, da ich sie mir nun sowieso auf SE-DVD kaufe.
    Wegen der Werbung: Wenns geht, dann schalte ich beim Aufnehmen zwischendurch aus, aber auch das nehme ich nicht so genau.
    Video ist für mich eher ein Mittel zum Zweck.
    Signatur ist auf Urlaub

    Kommentar


    • #3
      Ich nehme auf VCD auf uns drucke mir die Covers aus. Gestallten tue ich sie selber nicht. Gestallten tun sie Internetnutzer.

      Kommentar


      • #4
        ich löse gerade meine TNG videosammlung auf da -> DVD


        DS9 hab ich vollständig auf video, beim mediamarkt VK Hüllen gekauft, ein cover entworfen, und ausgedruckt. meine individuelle DS9 sammlung

        filme die ich so zwischendruch aufnehme (action filme, dokumentationen usw.) beschrifte ich per aufkleber und kuli
        Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
        Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

        Kommentar


        • #5
          Ich nehme oft was auf. Filme und Serien meistens. Ich klebe immer irgendein Etikett drauf. Ich tue das Video nur manchmal in die Schachtel.


          Im vorzeitigen Ruhestand.

          Kommentar


          • #6
            knapp 240 Kassetten hab...

            in Excel aufgelistet, welche nummer was hat, in corel etiketten gemacht, die mit nummer und name, ausgedruckt, ausgeschnitten und mit dem prittstift, draufgeklebt.
            alles zurück in die pappschachtel und hoch an die wand.. mit kuli ect sieht es einfach scheisse aus, wenn da 4,5m kasseten nebeneinander an der wand stehen ( das langt für 160kasseten )

            Kommentar


            • #7
              es würde mich mal interessieren, wie ihr eure Videoaufzeichnungen gestaltet:

              Zeichnet ihr mit oder ohne Werbung auf?
              MIT. Da mir nach ein paar wenigen Versuchen das ganze zu sehr auf die Nerven ging, ich keinen zwoten Recorder habe und oft aufnehmen, weil ich nicht gucken KANN, da macht "Ohne" zu viel Mühe und ist nicht so einfach möglich

              Nehmt ihr zum Beschriften die beigelegten Etiketten,
              Normalerweise schon, ausser ich überspiele, dann hab ich auch schon Computerbedruckbare gehabt oder schreib mit goldstift gleich auf die Kassette

              oder gestaltet ihr selber welche (so mit farbigen Schriften o.Ä)?
              Hab ich mir bei ST mal teilweise Mühe mit gegeben, aber schnell die Lust dran verloren (sind auch viele Fehldrucke bei rausgekommen --> teure Etiketten )

              Gestaltet ihr Videocover in einsteckhüllen, oder stellt ihr sie in den Pappboxen ins Regal?
              Weder noch. Die Kassetten stehen nackig und schwarz dicht an dicht, mit der schmalen Seite nach vorne auf der ein Nummernaufkleber zu sehen ist, der in einer Liste auf den Richtigen Film verweisen könnte wenn die Liste immer zur Hand wäre

              Ansonsten verwaist meine ausgiebige Videosammlung sowieso langsam, weil ich meist nur noch DVDs gucke
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Also ich habe früher auch immer viele Filme aufgenommen, meistens mit Werbung. Es ist manchmal ganz lustig sich alte Werbung anzusehen, auch die älteren Zeichen und das damalige allgemeine "Layout" der Fernsehsender finde ich interessant. Die Videos bleiben im Pappschuber und sind durch eine Nummer gekennzeichnet, welche dann verbunden mit einer Liste zu einem bestimmten aufgezeichneten Film weisen sollen.
                Vor ein paar Jahren habe ich aber aufgehört Filme zum längeren Verbleib aufzunehmen, stattdessen habe ich mir die Videos oder heute die DVDs gekauft. Jetzt verwende ich das Medium Videokassette nur noch für Aufzeichnungen zum einmaligen Ansehen eines Filmes oder einer Episode.
                Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Akira
                  ich löse gerade meine TNG videosammlung auf da -> DVD
                  Ich auch
                  wenn also jemand ein paar günstige Videokassetten benötigt, auf denen sich leider ein paar zusammenhängende Serienfolgen von S-T befinden (aus rechtlichen gründen kann ich nur die Kassetten Verkaufen, der Käufer muss, da ich keine möglichkeit dazu habe, die enthaltenen Filme selbsverständlich löschen ), der möge sich bei mir per PN melden

                  BtT:
                  Ich hab's immer so gehalten, das ich wenn irgend möglich die Folgen ohne Werbung aufgenommen hab, was leider nicht immer ging. Die Kassetten hab ich per Hand beschriftet und gelegentlich eine Inhaltsangabe mit Bild aus der Fernsehzeitschrift aufgeklebt. Da meine Sammlung auf ein paar Schränke verteilt war, kam es nicht so auf die äußerlichkeiten, wie vielmehr auf den Inhalt an!

                  Llap
                  Kuno
                  O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                  ----------------------------------------
                  Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                  Kommentar


                  • #10
                    Also zu Zeiten der guten alten VHS-Kassetten habe ich mir noch richtig Mühe gegeben. Ohne Werbung aufgenommen, in schöne Hardplastikhüllen mit entworfenem Cover und Etiketten. Bis dann eben alles auf Video war.
                    Mittlerweile lasse ich das ganze bleiben, da sich der ganze Aufwand nicht lohnt und VHS tot ist. Jetzt wird auf die DVDs gewartet, auch wenn ich mich da momentan aufgrund der hohen Preise noch etwas zurückhalte.
                    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Seien TNG-Videosammlung aufzulösen scheint ja populär zu sein ich mach das nämlich auch grade. Aber die Cassetten haben bei mir schon einen neuen Verwendungszweck gefunden ENT (los, los, macht mindestens 5 Staffeln damit ich die Cassetten voll bekomme )
                      Beschriften tu ich meine Videos nur mit diesen lütten Aufklebern die dabei sind. Aber für ENT bastle ich evtl. mal welche mit Corel.
                      Werbung? Wenn ich es gucke dann ohne, sonnst ja gezwungenermaßen mit.
                      Cover? Nein.
                      Irgendwelche Listen oder so? Nein, bei Win95 gab es mal so ein Programm dafür, hatte auch mal alle eingetragen (ausser TNG) es dann aber nie benutzt (bei 20 Videos verliert man nicht so leicht den Überblick) Meine TNG Videos hatte ich alle in den Star Trek Guide eingetragen da gab es so eine extra Liste für, aber.... auch nie benutzt
                      Tante²+²

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich nehme eigentlich so gut wie nie was auf.
                        Höchstens mal eine Akte X-Folge und selbst die lasse ich mir aufnehmen.
                        Bei den Covern bin ich auch net so genau: Ich suche nach fertigen im Internet, selbst gestalten tu ich keins.
                        To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                        Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich nehme alles mit Werbung auf, weil es einfacher ist, auch wenn es bei anschauen nervt!
                          Wenn ich die Videos beschrifte, dann per Hand, bei ST hab ich versucht schön zu schreiben, leider ist es auch beim Versuch geblieben...

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich hab mal ne Zeit lang Voyager aufgenommen, ohne Werbung und nur mit Kuli beschriftet

                            Aber die Kassetten müsst ich erstmal in den unendlichen Lagerräumen unseres Hauses suchen
                            The very young do not always do as they are told.
                            (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
                            [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

                            Kommentar


                            • #15
                              @Nash
                              Seien TNG-Videosammlung aufzulösen scheint ja populär zu sein ich mach das nämlich auch grade. Aber die Cassetten haben bei mir schon einen neuen Verwendungszweck gefunden ENT (los, los, macht mindestens 5 Staffeln damit ich die Cassetten voll bekomme )
                              Die TNG Videos liegen auch schon bereit, falls ich mal wieder was aufnehmen will... genau wie DS9 und wenns nötig werden sollte auch Voyager (ich guck die Videos eh nicht mehr bevor die DVDs kommen dürften).

                              Aber ENT nehme ich mir nicht auf... Vielmehr hoffe ich, daß mit Beginn der zweiten Staffel die erste endlich als Box kommen wird.... *Grummel, KNurr Blödes Sat1... Fauch*
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X