Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit MP³Player

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit MP³Player

    Hallo!

    Ich hab am Montag einen neuen MP³Player bekommen und zwar der MP58-1024 von SEG.
    Mein Problem ist jetzt, dass ich zwar Lieder an den Player schicken kann, diese auch angezeigt werden, wenn ich den Player aber vom PC trenne, zeigt er an, dass auf dem Player nix drauf ist.
    Ich war heut morgen auch schon bei dem Laden, der ihn mir verkauft hat und der Typ meinte, das läge an einer Datei, die iwi dadrauf ist, aber nicht angezeigt wird. Diese Datei nehme einige KB in Anspruch und würde die anderen Musikdateien blockieren. Er meinte auch, dass man das schon erkennen würde, (also das die Datei auf dem Player ist), wenn der Player im Leerzustand (also ohne eine Musikdatei) einige KB weniger Platz hat, als sie sollte.
    Sähe also so --> Klick aus.
    Der Typ meinte, man könne die Datei loswerden, wenn man den Player formatieren würde. Er hats mir vorgeführt, formatiert, zwei Lieder draufgezogen und die liefen dann auch.

    Jetzt wollt ich dann eben einige Lieder draufpacken und bei ca. 500MB, sagt er mir, die Datei könne nicht mehr auf den Player überspielt werden.
    Daraufhin habe ich den Player vom PC getrennt und was war? Schon wieder wird alles blockiert.
    Ich also grad formatiert, aber das formatieren hat nix genützt. Es sind immer noch 132KB belegt. Ich hab den Player jetz schon 4mal formatiert, aber die Datei lässt sich nicht löschen.
    Im Laden hat das gefunzt...


    Kann mir jemand vllt verraten, warum das bei mir (mal wieder) nicht funzt und ob es vllt noch einen anderen Weg gibt, als morgen hinzulaufen und schon wieder zu "Meckern", dass es nicht geht. Die Datei lässt sich ja einfach nicht löschen...Obwohl er sie ja schon im Laden gelöscht hat. Der Player hat die Musik ja nach seinem Formatieren gespielt...

    Ich versteh die Welt nimmer...

    Scheiss Technik immer!

    Ich hoffe, ich hab jetz nix vergessen zu erwähnen.
    'This isn't freedom. This is fear.'
    I'm sick of watching people pay for our mistakes...
    There's only one God, ma'am, and I'm pretty sure he doesn't dress like that.
    © Captain Dorito

  • #2
    Kurze Antwort
    FAT NICHT FAT32


    Hi

    Ich habe einen USB Stick mit integriertem Photomacher

    Wenn man unter Windows formatiert (FAT nicht FAT32) und danach einschaltet legt sich automatisch ein Ordner für die Photos an, ich denke (so ist es auch) der MP3 Player braucht auch soetwas ähnliches wie ein System, eben die 132kb
    Ich habe den USB Stick+Kamera auch nicht nutzen können als ich mit FAT32 formatierte, als ich dann auf FAT umstellte ging das Ding endlich aber die Ordner darf man nicht löschen ähnlich deiner Systemdatei !!!!!!!!!!

    Sorry für die späte Hilfe, bin hier nicht oft online
    *bin ich hier weil ICH hier bin oder weil die Umgebung um MICH ist*

    Kommentar


    • #3
      *bin ich hier weil ICH hier bin oder weil die Umgebung um MICH ist*

      Kommentar

      Lädt...
      X