Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GPS für Handy

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • GPS für Handy

    Hallo!
    Ich überlege, mir eine GPS-Mouse für mein Sony-Ericsson V630i zuzulegen, und wollte mal fragen, ob jemand von Euch auch schon sein Mobiltelefon entsprechend verwendet (hat), und welche Erfahrungen Ihr damit gemacht habt!
    Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

  • #2
    Zitat von madhorst Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ich überlege, mir eine GPS-Mouse für mein Sony-Ericsson V630i zuzulegen, und wollte mal fragen, ob jemand von Euch auch schon sein Mobiltelefon entsprechend verwendet (hat), und welche Erfahrungen Ihr damit gemacht habt!
    Mal ganz doof: Was bringt GPS fürs Handy? Stadtplan? Ich kann geortet werden? k.A.
    --

    Kommentar


    • #3
      @madhorst

      Noch eine Frage:

      Wozu brauchst Du denn eine Maus fürs Handy ??????

      makkie
      Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
      ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

      Kommentar


      • #4
        Zitat von GloriousWarrior Beitrag anzeigen
        Mal ganz doof: Was bringt GPS fürs Handy? Stadtplan? Ich kann geortet werden? k.A.
        Navigation würde ich sagen.

        @makkie: GPS-Maus = GPS-Empfänger, hat nichts mit der Computer-Maus zu tun

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Dax Beitrag anzeigen
          Navigation würde ich sagen.

          @makkie: GPS-Maus = GPS-Empfänger, hat nichts mit der Computer-Maus zu tun
          O.K. .........danke Dax. Ich dachte mir schon etwas in der Art, aber da habe ich meinen Post schon abgesandt.
          Man sollte sich halt immer vorher Informieren, bevor man einen Stuss schreibt

          Man lernt eben nie aus.

          Sorry

          makkie
          Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
          ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

          Kommentar


          • #6
            GPRS fürs Handy

            @madhorst:
            Wenn dein Handy die Software verarbeiten kann, brauchst du zunächst den GPRS Empfänger. Der muß Verbindung zu deinem Handy über Kabel (preiswerte Variante) oder Bluetooth haben. Mit der Routenberechnung bist du bei Falk immer aktuell. Ich glaub auch Google hat so was. Bei Falk zahlst du 1 Euro je Route für 24 Stunden. Hinzu kommen noch Telefonkosten in Höhe von ca 50 Cent. Bedenke auch die Akku-Laufzeit, die beträgt meist nur eine Stunde mit dem verkabeltem GPRS-Empfänger. Im Auto kommt der halt an die Steckdose. Dann muß dein Netzbetreiber auch diesen "Daten-Service" anbieten. Bei Prepaid ist das nicht immer der Fall! Auch die Abrechnung nach Datenblöcken unterscheidet sich! Einen Vorteil hat die Sache, du mußt kein aktuelles Kartenmaterial nachkaufen. Ein Nachteil könnten zusätzliche Roaming-Gebühren im Ausland sein. Navigierst du oft auf Land, sollte es ein D-Netz sein. Wenn du oft navigierst, lohnt eine Pauschale oder der Kauf eines richtigen Navi. Ich benötige es meist nur in fremden Städten innerhalb Deutschlands und habe so Kosten von insgesamt ca. 15 Euro im Jahr.

            Ich hoffe du hast jetzt einen kleinen Einblick bekommen. Laß dich am besten im Fachhandel noch mal ausführlich beraten. Ist schon ein bisschen her, daß du hier nachgefragt hast. Kann aber für andere ja auch interessant sein. Hat sich bei dir schon was ergeben? Wenn ja, schildere doch mal deine Erfahrungen!
            und bedenket / für das verstehen benötigt man antworten auf seine fragen.

            Kommentar

            Lädt...
            X