Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Serien auf DVD - zu welchem Preis?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Serien auf DVD - zu welchem Preis?

    Hallo Leute!

    Mich würde interessieren, wie viel Geld ihr für die Staffel-Box einer guten TV-Serie (ca. 45 Minuten Lauflänge/Episode, ca. 20 - 25 Episoden pro Staffel) auf DVD ausgeben würdet.
    Folgende Antwort-Möglichkeiten stehen zur Wahl:

    - Serien auf DVD lassen mich kalt
    - bis zu 30 €/Staffel
    - bis zu 50 €/Staffel
    - bis zu 80 €/Staffel
    - bis zu 100 €/Staffel
    - bis zu 120 €/Staffel
    - bis zu 150 €/Staffel
    - bei meiner Lieblingsserie zahle ich auch mehr als 150 €/Staffel
    - kann ich so nicht sagen, es kommt auch auf die Bild-, Tonqualität und die Extras an

    @Moderation: Bitte eine Umfrage hinzufügen. Danke!

    Im November wird das amerikanische HD-DVD-Box-Set (Staffel 1) von TOS-R wird für fast 220 $ angeboten. Sicherlich wird Einiges geboten, da u. a. das Bildmaterial in HD transferiert und die SFX neu erstellt wurden. Zudem lassen sich die Discs in herkömmlichen DVD-Playern abspielen, weil die HD-DVD auch über eine DVD-Schicht verfügt, auf welcher TOS-R in Standard-Auflösung gespeichert ist. Allerdings ist der Preis für meinen Geschmack doch ein schlechter Scherz.
    Deshalb wäre es auch interessant zu erfahren, welchen Preisaufschleig ihr für die Blu-ray- oder HD-DVD-Version einer Serie gegenüber der DVD-Variante als angemessen anseht.
    78
    Serien auf DVD lassen mich kalt
    3.85%
    3
    bis zu 30 €/Staffel
    24.36%
    19
    bis zu 50 €/Staffel
    44.87%
    35
    bis zu 80 €/Staffel
    14.10%
    11
    bis zu 100 €/Staffel
    7.69%
    6
    bis zu 120 €/Staffel
    0.00%
    0
    bis zu 150 €/Staffel
    0.00%
    0
    bei meiner Lieblingsserie zahle ich auch mehr als 150 €/Staffel
    2.56%
    2
    kann ich so nicht sagen, es kommt auch auf die Bild-, Tonqualität und die Extras an
    2.56%
    2
    "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

  • #2
    Jaaaa..

    also normalerweise ist bei Serien wie z.B. 24, CSI oder Akte X bei mir die Obergrenze bei 50 €. Und die meisten Staffelboxen bewegen sich auch in diesem Rahmen.
    Bei STAR TREK bin ich aber auch durchaus gewillt mehr zu bezaheln. Bei der ersten Staffel von TNG hab ich bei der Veröffentlichung stolze 129 € auf den Ladentisch gelegt.

    Und ich bin ganz ehrlich, ich hab einen Plasma-TV, ich hab nen HD-DVD Player .... und deshalb möchte ich mir auch die HD-DVDs von TOS holen. Ich halte den Preis zwar auch für extrem übertrieben und hoffe, dass er noch nach unten geht, aber ich habe bereits angefangen ein bischen Geld für die TOS-Box auf Seite zu legen.
    "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
    Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

    Kommentar


    • #3
      Bis 50 Euro finde ich gerade noch Ok. Wenn es darüber geht muss ich schon wirklich sehr sehr scharf auf die jeweilige Serie/Staffel sein
      Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

      Kommentar


      • #4
        Umfrage hinzugefügt!

        Ich habe jetzt mal für 80 € gestimmt. Es kommt aber immer noch auf die Serie an. Bei BSG finde ich z.B. den Preis von einer Halbstaffelbox (25-30 Euro) vollkommen in Ordnung. Also 50-60 Euro die Staffel. Die Star Trek-Boxen hätte ich mir auch für 70 Euro zugelegt (aber 90-110 war mir einfach zu teuer). Auch hier finde ich den Preis der Neuveröffentlichung in den Halbstaffeln ok. Mir als Student passen so Halbstaffeln vom Preis sowieso besser, da ich nicht direkt den ganzen Preis latzen muss
        Comedy-Serien z.B. wie Simpsons oder Friends (hier habe ich die Gesamte Serie = 10 Staffeln für 80 Euro bekommen), wo es unzählige Staffeln gibt, da würde ich maximal 30-40 Euro für eine Season ausgeben.

        Fazit: Wenn die Serie qualitativ hochwertig ist und sie zu meinen Lieblingsserien gehört, gebe ich auch gerne mal 60-70 Euro aus.
        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

        Kommentar


        • #5
          50 Euro sind maximal drin. (siehe 24, Lost, babylon 5)

          Richtig gute Serien gibts auch für drunter (Alias, B5, Firefly).

          100 euro oder mehr (Star Trek, Akte X)? NEIN DANKE! Da muss die Box schon aus Gold bestehen!
          "I was me but now he`s gone!"
          James Hetfield

          Kommentar


          • #6
            Ich habe für bis zu 100€ gestimmt. Das ist aber eher die Ausnahme, zB bei Stargate oder Farscape, das waren pro Staffel schon um die 90-100€. Tut aber irgendwo auch weh, soviel Geld für eine einzige Staffel hinzulegen (vor allem, wenn man sieht was andere Serien/ Staffeln kosten. Eigentlich darf man nie hochrechnen, wieviel das kostet, eine Serie komplett auf DVD zu haben, sonst vergeht einem echt die Lust ).
            Ansonsten bin ich geizig und gebe je nach Serie um die 30-50€/ Staffel aus. Das entscheidet sich aber bei mir eher spontan ("will ich unbedingt haben" - "nee, kann warten". Bei Firefly hab ich durchgehalten, bis die Box billiger wurde )
            Blu-ray und HD-DVD werde ich mir nicht holen.

            Kommentar


            • #7
              Ich habe mal 50 € angekreuzt, was auch so der Rahmen ist, in dem sich "meine" Serien bewegen, wobei einiges auch da drunter liegt. Selten kommt es vor, das ich mal drüber liege, dann muss es aber schon eine sehr gute Serie sein.


              Früher war ich auch mal bereit mehr auszugeben. Meine erste ST Staffelbox hab ich noch für AFAIR 90 oder 100 € gekauft, aber inzwischen....manche Preise finde ich für das, was ich bekomme, recht lächerlich.

              IMO muss man aber auch immer schauen, was einem geboten wird. Serien wie Friends (17 € für eine Staffel, was will man mehr? *g*), wo sich das Bonusmaterial oder die Ausstatung in Grenzen halten, sind so Sachen die ich auch nicht über 20 €, höchstens 25 € kaufen würde. Bei "größeren" Serien, wie BSG, Farscape und ST bin ich zwar bereit mehr auszugeben, aber alles hat mal ein Ende.

              Ich muss aber dazu sagen, das ich auch einiges als Import aus den USA oder UK beziehe, womit man auch recht gut sparen kann. Je 40 € für die zweite Staffel BSG und die vierte FS, 50 € für die 10. Stargate Staffel. Das ist etwas, womit man hier nicht so wirklich mithalten kann.

              Die Halbstaffelboxen finde ich persönlich für unseren Markt eine recht gute Idee, da man so auch mal von diesen teils horrenden Preisen runterkommt.
              Es ist alles wahr
              Alles! Hörst du?
              Vertraue niemandem
              Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

              Kommentar


              • #8
                Ich reihe mich auch mal bei der Mehrheit ein habe "bis 50€" angekreuzt.
                Die meisten "meiner" Serien bewegen sich auch in diesem Preisrahmen, meistens sogar drunter. Wobei sich das aber nur auf ganze Staffeln bezieht.

                Halbstaffel-Boxen finde ich persönlich grausam! Wo ist der Sinn dabei?? Was bringt mir eine halbe Season einer Serie?? Am Schlimmsten finde ich: unterschiedliche FSKs für Halbseasons. Bestes Beispiel: 2. Staffel Lost. Die erste Halbseason hat FSK 16, die zweite Halbseason FSK 18! Absolut sinnfrei meines Erachtens.

                Momentan warte ich auf die Veröffentlichung der 5. Staffel von "Moonlighting- Das Modell und der Schnüffler"- und hier wäre ich auch bereit ein wenig mehr auszugeben. Aber wirklich nur in diesem Fall.

                "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von cptza Beitrag anzeigen
                  Und ich bin ganz ehrlich, ich hab einen Plasma-TV, ich hab nen HD-DVD Player .... und deshalb möchte ich mir auch die HD-DVDs von TOS holen.
                  Dafür hab ich volles Verständnis - ich werde sie mir auch irgendwann holen. Aber ich würde einfach versuchen, mich in etwas Geduld zu üben. Denn ich glaube schon, dass die Boxen irgendwann für unter 100 Euro (und auf deutsch) erhältlich sein werden. Alles was man braucht ist etwas Geduld...

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von ArwenEvenstar Beitrag anzeigen
                    Am Schlimmsten finde ich: unterschiedliche FSKs für Halbseasons. Bestes Beispiel: 2. Staffel Lost. Die erste Halbseason hat FSK 16, die zweite Halbseason FSK 18! Absolut sinnfrei meines Erachtens.
                    Hat für den Hersteller den Vorteil, dass zumindest Teil 1 ohne Aufwand über das Internet verkauft werden kann. Was wünschst du Dir denn? Soll Teil 1 aus Anstand auch keine Jugendfreigabe erhalten, damit das besser zusammen passt, obwohl der Inhalt dort unbedenklich ist. Da würden das Freigabe System ja völlig ad absurdum geführt werden.
                    Ansonsten bin ich deiner Meinung. Halbstaffelboxen sind Mist. Werden aber offensichtlich gekauft.

                    Im Normalfall liegt meine Grenze für Staffelboxen auch bei 50 Euro. Ausnahmen habe ich für ein paar wesentliche DS9 Staffeln gemacht für die ich damals gut 100 Euro bezahlt habe und zuletzt für die vierte Staffel Farscape (40 Pfund). Heutzutage würde ich jedenfalls keine 100 Euro mehr pro Staffel ausgeben. Das allgemeine Preisniveau ist insgesamt aber auch so stark gesunken, dass sich die wenigsten Hersteller trauen dürften, so viel Geld zu verlangen. Gut, außer PHE vielleicht.
                    Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                    "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Ford Prefect Beitrag anzeigen
                      Hat für den Hersteller den Vorteil, dass zumindest Teil 1 ohne Aufwand über das Internet verkauft werden kann. Was wünschst du Dir denn? Soll Teil 1 aus Anstand auch keine Jugendfreigabe erhalten, damit das besser zusammen passt, obwohl der Inhalt dort unbedenklich ist. Da würden das Freigabe System ja völlig ad absurdum geführt werden.
                      Ansonsten bin ich deiner Meinung. Halbstaffelboxen sind Mist. Werden aber offensichtlich gekauft.
                      Na ja, stell dir einen 17-jährigen Lost-Fan vor. Er darf sich den ersten Teil der 2. Staffel kaufen, den zweiten aber nicht?
                      Was ich mir wünsche? Die ganze Staffel in EINER Box (so, wie es bei Staffel 1 auch geklappt hat). Von mir aus auch mit FKS18 (mich interesiert das ja nicht mehr )

                      "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                      Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                      Kommentar


                      • #12
                        Meine Schmerzgrenze für eine komplette Staffel liegt bis 100 €. Aber die zahle ich nur, wenn ich die Serie wirklich sofort nach Erscheinen haben will und sie ein absolutes Must-Have für mich ist. Für fast jeweils 100 € habe ich mir die drei Star Trek TOS-Staffeln und die vier ETP-Staffeln geholt.

                        Bei einer Serie, die ich gerne sehe, aber die nicht wirklich ein Must-Have ist, liegt die Schmerzgrenze bei 50 €. Ist die Staffel in Halbstaffeln geteilt, dann sind's 25 € pro Halbstaffel. Grundsätzlich stört mich die Unterteilung in Halbstaffeln nicht so sehr.

                        Kommentar


                        • #13
                          Allerhöchstens 40€ zahle ich für eine Staffel und das auch nur bei meinen absoluten Lieblingsserien (AkteX z.B. jede Staffel für 39€, vier davon als Sonderangebot sogar für jeweils 25€ oder Boston Legal afair auch so um den Dreh). Normalerweise allerdings nicht mehr als 25€, wenn es teuerer ist warte ich die vier fünf Monate, bis es weniger kostet.
                          Was ich absolut nicht verstehen kann sind Menschen, die 80€ bis 90€ für Staffelboxen ausgeben, die nach einem halben oder ganzen Jahr für unter 50€ zu haben sind - siehe AkteX, die vorher auch bei 80€ waren.
                          Da warte ich doch die paar Monate und schnappe dann zu. Wieso muss ich das sofort haben?
                          "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                          ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von ArwenEvenstar Beitrag anzeigen
                            Na ja, stell dir einen 17-jährigen Lost-Fan vor. Er darf sich den ersten Teil der 2. Staffel kaufen, den zweiten aber nicht?
                            Was ich mir wünsche? Die ganze Staffel in EINER Box (so, wie es bei Staffel 1 auch geklappt hat). Von mir aus auch mit FKS18 (mich interesiert das ja nicht mehr )
                            Damit der 17jährige dann die komplette Staffel nicht bekommt?

                            Ich habe nichts gegen Halbstaffelboxen. Meistens kosten die nicht mehr als die Komplettstaffel sonst. Und als Student tun mir je 25 euro pro monat nicht so viel weh, wie einmal 50 euro.
                            Mit nem geregelten Einkommen würde ich das aber sicherlich auch anders sehen

                            Du kannst ja auch einfach warten, bis beiden Boxen erhältlich sind und die die dann zusammen kaufen. Dann hast auch direkt eine ganze Staffel.
                            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Joa, hab auch mal 50 Euro angegeben. Mehr würd ich nur ausgeben, wenn es eine Serie ist, die ich UNBEDINGT SOFORT haben muss. Ansonsten würd ich ne Weile warten, gibt ja genug anderes zum gucken *g*

                              Halbstaffel-Boxen find ich extremst grausam. Will ich mir nicht mehr zulegen, hab leider Buffy und CSI in Halbstaffel Boxen, aber ich werde es vermeiden, wo es nur geht - und wenn ich mir die RC1 Versionen kaufe.

                              Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
                              "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X