Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elta DVD-Player Sound Problem

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Elta DVD-Player Sound Problem

    Hallo,
    ich habe einen etwas älteren Elta DVD-Player (8895 dvdp)
    und habe wirklich Probleme mit dem Ton.
    Bei manchen DVDs bsp. der 13.Krieger oder Terminator 2 höre zwar Geräusche wie das öffnen einer Tür oder sowas, aber die Stimmen kann ich nicht hören.
    Während ich bei den TNG-Staffeln keine Probleme habe, höre ich bei den TOS-Staffeln überhaupt nichts sobald ich eine Episode abspielen lasse (Im Hauptmenü habe ich aber Sound).
    Ich habe die DVDs auch Testweise auf meinem PC laufen lassen und sie funktionieren tadellos, haben auch keine Kratzer oder der gleichen.
    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?
    Muss eventuell ein neues Gerät her?

    mfg monn

  • #2
    Was gibt's da so an Audioeinstellungen und was für Geräte hängen bei dir dran? Wenn du Umgebungsgeräusche hast aber die Stimmen fehlen, könnte es sein, dass der Player versucht 5.1 auszugeben, du aber nur Stereo-Boxen hast. Bei TNG würde da dann nicht auffallen, da die dt. Tonspur da nur Mono oder Stereo ist.
    When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

    Kommentar


    • #3
      Erstmal vielen Dank für die Antwort.

      Also ich habe noch einen Videorekorder (brauch ich nicht mehr), einen Digital Reciever und eine Xbox angeschlossen.
      Mein Flachbildschirm hat 2 scart anschlüsse, sodass ich
      DVD Player und Xbox über einen 2er scart kabel an einen anschluss hängen habe, um DVD zu sehen muss ich die Xbox ausstecken.

      Noch etwas was ich eben vergessen habe zu sagenist, dass ich bei den TNG Staffeln dieses Problem nur beim Englischen-Ton/Sprache habe.

      Unter den Dolbydigital einstellungen hab ich stereo., mono (l-/-r) und mono mix sowie dynamisch (mit einer skala für DRC )

      Kommentar


      • #4
        Du hast dieses Problem also eigentlich immer, wenn du eine DVD mit Mehrkanal-Tonspur abspielst?
        Die anderen Geräte sollten in deinem Fall eigentlich egal sein, interessant wäre es eigentlich nur gewesen, wenn der Ton noch über einen AVR gegangen wäre. Kommt mir aber doch irgendwie komisch vor. Nach deiner Beschreibung hätte ich gesagt, dass du nur die Fronts hörst und er den Center-Kanal nicht dazumischt, aber eigentlich sollte das über Scart nicht passieren. Irgendwelche anderen Einstellungen gibt es da nicht?
        Kannst du irgendwo den Audio-Ausgang wählen oder das Format?
        When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

        Kommentar


        • #5
          Du hast dieses Problem also eigentlich immer, wenn du eine DVD mit Mehrkanal-Tonspur abspielst?
          Bei den TOS-Staffeln steht zwar drauf ,dass die DB Englisch 5.1 ist, aber beim Deutschen ist es mono.
          Hab gerade mal eine Folge auf Englisch laufen lassen und hab diesmal zwar beam-geräusche musik etc. kann aber wieder niemanden sprechen hören.
          Bis auf TNG hab ich das Problem bei allen DVDs.


          wenn der Ton noch über einen AVR gegangen wäre
          Was ist AVR?



          Ich habe gerade bei Lautsprechereinstellungen , Abwärtsmischen von AUS auf Stereo gestellt und es funktioniert.
          Ich weiß nicht wieso es auf Aus gestellt war, da ich noch nie im Setup des DVD Players rumgepfuscht habe.
          Werde jetzt mal sehen ob die anderen DVDs es auch tuen.
          Nochmals Danke für deine Hilfe!!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von monn Beitrag anzeigen
            Was ist AVR?
            Ein Audio/Video-Receiver.
            When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

            Kommentar

            Lädt...
            X