Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Platzbedarf bei Serien / VHS , DVD!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Platzbedarf bei Serien / VHS , DVD!

    Hallo zusammen!

    Obwohl ich immer noch einen großen Teil meiner VHS Videosammlung habe und mich auch nicht komplett von meinen VHS - Videos trennen werde die ich schon seit den 80ern sammle, so muss ich trotzdem gestehen das es angenehmer ist DVD´s zu sammeln weil die einfach weniger Platz benötigen!

    Ein besonderes Problem stellt es dar wenn man Serien auf VHS gesammelt hat, auf einer Kaufkassette sind in der Regel meistens immer nur zwei Folgen pro Kassette drauf, und bei einer DVD - Box hat man meistens schon die komplette Staffel in der Größe einer einzigen VHS - Kassette.
    So bin ich im Moment auch gerade dabei alle Serien die ich noch auf VHS Besitze durch die DVD´s zu ersetzen!

    Da ich mir gestern Abend eher durch Zufall die Deep Space Nine DVD Staffel Box 7.1 gekauft habe und ich gleich meine entsprechenden Videos ausrangiert habe hat mich das auf die Idee gebracht mal ein paar Bilder zu machen um den Unterschied im Platzbedarf darzustellen, die Bilder könnt ihr im Anhang betrachten.

    Die DVD Staffel Box 7.1 beinhaltet 12 Folgen der Serie und ist auf 3 DVD´s in zwei Slim-Line Covern untergebracht die in einem Schuber in der Größe einer normalen DVD Hülle sind, bei VHS benötige ich für die 12 Folgen "6 Videokassetten"!!!!!!!

    Obwohl ich aus nostalgischen Gründen immer noch "auch noch" VHS sammle so stellt das ganze doch ein Platzproblem dar, und zumindest von den Serien auf VHS und uninteressanten Filmen werde ich mich so nach und nach trennen.
    Die VHS Videos bekommt heute ein Kumpel von mir, verkaufen kann man VHS ja leider nicht mehr, es sei denn es handelt sich um seltene Filme die noch nicht auf DVD veröffentlicht wurden, aber sowas behält man dann ja meistems selber!
    Angehängte Dateien

  • #2
    Oja, ich kenne dieses Platzproblem . Ich habe alle meine VHS-Kassetten, die für mich von Wert waren sauber in einen Karton sortiert, dann den Karton in Folie "geschweisst", damit meine ich so gut es geht eingepackt und in den Keller ausgelagert. Natürlich schützt dies nicht vor dem Zerfall, aber wenigstens habe ich die bestmögliche Konservierung hergestellt. Ich bin mal echt gespannt, wie die Kassetten in eineigen Jahren aussehen, bzw. wie sehr sie abgebaut haben .

    makkie
    Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
    ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

    Kommentar


    • #3
      Unheimlich! Ich hatte - bevor ich einen 16:9-Monitor hatte - lange Zeit genau das gleiche Wallpaper auf dem Bildschirm und eine Oscar-Statue steht auch bei hier bei mir.

      Aber zum eigentlichen Thema: Ja, gerade was Serien angeht, ist das schon eine enorme Platzersparnis auf DVD und nun kann man es sich auch wirklich leisten, eine ganze Serie zu sammeln. Früher bekam man - im günstigsten Fall - für 10 Euro eine Kassette mit zwei Folgen. Heute kriegt man für das zweifache Geld schon mindestens das fünffache an Laufzeit.

      Ich habe noch ein paar Star Trek-VHS-Kassetten im Keller, jeweils 6 oder 7 mit Folgen von "Enterprise" und Voyager", aber die meisten ST-Folgen habe ich selbst aufgenommen, da brachte man auf eine 240er-Kassette immerhin 5 Folgen rauf. Aber das ist verhältnismäßig im Vergleich zur DVD dennoch eine enorme Platzverschwendung gewesen.

      Die DVD hat also gerade im Seriensegment ein hervorragendes Preis-Leistungs-Platzbedarf-Verhältnis
      Ich hätte sicher nicht Folgen von immerhin 23 Serien, wenn diese noch immer so sperrig (und teuer!) wären, wie früher auf VHS.
      Zuletzt geändert von MFB; 23.01.2010, 16:49.

      Kommentar


      • #4
        Ich habe meine VHS Sammlung vor einem Jahr über Ebay verkauft und mir statt dessen alles auf DVD besorgt.
        War eine heidenarbeit, alles wieder zu bekommen.

        Kommentar


        • #5
          Also ich besitze immer noch VHS und einen 6-Kopf Videorekorder. Ich hebe mir das auch schon alleine aus nostalgischen Gründen auf. An Platz mangelt es mir nicht und ich habe damals viel Geld in meine Sammlung investiert, so dass mein Herz blutet, wenn ich das nun entsorge oder für geringes Geld verkaufen müsste.
          VHS mag zwar nicht mehr modern sein, aber in ein paar Jahren ist es sicher witzig es mal wieder herauszukramen und sich eine Folge daraus anzusehen. Selbst Schellacks haben ja heute noch ihren Reiz
          Textemitter, powered by C8H10N4O2

          It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von makkie Beitrag anzeigen
            Oja, ich kenne dieses Platzproblem . Ich habe alle meine VHS-Kassetten, die für mich von Wert waren sauber in einen Karton sortiert, dann den Karton in Folie "geschweisst", damit meine ich so gut es geht eingepackt und in den Keller ausgelagert. Natürlich schützt dies nicht vor dem Zerfall, aber wenigstens habe ich die bestmögliche Konservierung hergestellt. Ich bin mal echt gespannt, wie die Kassetten in eineigen Jahren aussehen, bzw. wie sehr sie abgebaut haben .

            makkie
            Also ich habe noch alle VHS Kassetten im selben Zimmer stehen in dem auch die DVD´s stehen, in den Keller gestellt habe ich gar keine!
            Ich freue mich immer noch über meine Videos, nur das mit den Serien wird mir zuviel, denn wie gesagt sind auf einer Kassette ja meistens wirklich nur zwei Folgen, und das benötigt dann leider wirklich zuviel Platz. Aus diesem Grund tausche ich immer wenn es mir möglich ist die Serien auf VHS gegen die DVD´s aus!


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Parallax schrieb nach 21 Minuten und 20 Sekunden:

            Zitat von MFB Beitrag anzeigen
            Unheimlich! Ich hatte - bevor ich einen 16:9-Monitor hatte - lange Zeit genau das gleiche Wallpaper auf dem Bildschirm und eine Oscar-Statue steht auch bei hier bei mir.
            Naja Sci-Fi und Star Trek Fans wissen eben was gut ist!
            Ich mag die Constitution Refit Klasse, und der Oscar ist von einer Freundin, sie meinte ich soll das Ding für sie verkaufen, aber weder auf dem Flohmarkt noch in Ebay ging er weg!
            Links daneben haben ich noch einen zweiten Monitor und einen weiteren Rechner stehen, da ist ein anderes Hintergrundbild drauf, sieht man aber im Bild nicht!

            Zitat von MFB Beitrag anzeigen
            Aber zum eigentlichen Thema: Ja, gerade was Serien angeht, ist das schon eine enorme Platzersparnis auf DVD und nun kann man es sich auch wirklich leisten, eine ganze Serie zu sammeln. Früher bekam man - im günstigsten Fall - für 10 Euro eine Kassette mit zwei Folgen. Heute kriegt man für das zweifache Geld schon mindestens das fünffache an Laufzeit.
            Ich weis jetzt garnicht mehr was ich für die Kassetten bezahlt habe, es waren noch D-Mark Preise, aber billig waren sie nicht, ich glaube fast 30,-DM pro Kassette, und das für "2 Folgen". Als dann schon die DVD auf dem Markt war und überall die VHS Kassetten "verschleudert" wurden habe ich ein paar DS9 und Voyager Kassetten für 2 Euro das Stück gekauft!

            Zitat von MFB Beitrag anzeigen
            Ich habe noch ein paar Star Trek-VHS-Kassetten im Keller, jeweils 6 oder 7 mit Folgen von "Enterprise" und Voyager", aber die meisten ST-Folgen habe ich selbst aufgenommen, da brachte man auf eine 240er-Kassette immerhin 5 Folgen rauf. Aber das ist verhältnismäßig im Vergleich zur DVD dennoch eine enorme Platzverschwendung gewesen.
            Aufgenommene Serien habe ich auch noch jede Menge auf VHS, meistens sind es "Star Trek" Folgen, alles was ich da inzwischen auf DVD und auch als "original" VHS-Kassetten habe, habe ich auf den "aufgenommenen" VHS Kassetten auch ausrangiert und verschenkt. Einen Vorteil hat das ganze mit den selbstaufgenommenen Kassetten aber, auf eine E-240 Kassette passen 5 Folgen drauf, auf eine E-300 Kassette sogar 6 Folgen!

            Ich habe aber auch noch jede Menge Serien "aufgenommen" die es bis jetzt noch nicht auf DVD gibt, wie z.B. "Time Trax" und "Space Rangers"!
            Da muss ich natürlich die VHS - Kassetten behalten!!!!

            Zitat von MFB Beitrag anzeigen
            Die DVD hat also gerade im Seriensegment ein hervorragendes Preis-Leistungs-Platzbedarf-Verhältnis
            Ich hätte sicher nicht Folgen von immerhin 23 Serien, wenn diese noch immer so sperrig (und teuer!) wären, wie früher auf VHS.
            Naja manche Serien wie die 4. Season von "Lost" und auch die 4. und 5. Season von Stargate Atlantis finde ich "überteuert", aber das waren die alten Auflagen der Star Trek Serien in den "Plastikboxen" leider auch!


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Parallax schrieb nach 5 Minuten und 27 Sekunden:

            Zitat von adikil Beitrag anzeigen
            Ich habe meine VHS Sammlung vor einem Jahr über Ebay verkauft und mir statt dessen alles auf DVD besorgt.
            War eine heidenarbeit, alles wieder zu bekommen.
            VHS Videos bekommt man "auch in Ebay" leider nur noch sehr schwer los, es verkaufen sich eigentlich nur noch "seltene" Filme die noch nicht auf DVD veröffentlicht wurden. Ich habe z.B. den Pilotfilm von "Hardcastle und McCormick" auf VHS in Ebay für 45 Euro versteigert, für den Film "Lady Frankenstein" auf VHS habe ich in Ebay ca. 70 Euro bekommen!

            Aber für Filme und Serien die es auch schon auf DVD gibt bekommt man in Ebay meistens nicht mal "ein Gebot"!


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Parallax schrieb nach 15 Minuten:

            Zitat von ayin Beitrag anzeigen
            Also ich besitze immer noch VHS und einen 6-Kopf Videorekorder. Ich hebe mir das auch schon alleine aus nostalgischen Gründen auf. An Platz mangelt es mir nicht und ich habe damals viel Geld in meine Sammlung investiert, so dass mein Herz blutet, wenn ich das nun entsorge oder für geringes Geld verkaufen müsste.
            VHS mag zwar nicht mehr modern sein, aber in ein paar Jahren ist es sicher witzig es mal wieder herauszukramen und sich eine Folge daraus anzusehen. Selbst Schellacks haben ja heute noch ihren Reiz
            Ich besitze auch noch VHS:

            -Zwei S-VHS Videorecorder
            -Fünf VHS Hi-Fi Recorder
            -Ein VHS Randspur Stereo Recorder
            -Ein VHS Mono Recorder

            Und ich nutze auch nach wie vor noch VHS, aber mir mangelt es leider an Platz, und viele Filme (speziell VHS Auflagen aus den späten 90ern) und auch Serien habe ich gegen die DVD´s ausgetauscht und die VHS Kassetten meistens verschenkt!
            Was ich allerdings behalte sind seltene Filme auf VHS, meine Lieblingsfilme, und Erstauflagen aus den 80ern, da habe ich noch jede Menge!

            Zudem sammle ich auch noch "Laser Discs" und habe auch noch eine kleine Sammlung an "Beta" Videokassetten, allerdings habe ich aktuellerweise keinen Recorder dazu!

            Auch mir blutet das Herz wenn ich sehe das man die meisten VHS Kassetten heutzutage für 50 Cent oder 1 Euro verschleudern muss, denn immerhin hat man für "seltene Filme" auf VHS in den 90ern "vor der DVD" noch teilweise Preise im dreistelligen Bereich bezahlt!

            Aber wie gesagt, der Plat ist eben ein Grund wieso viele ihre VHS - Kassetten ausrangieren, ich denke wenn es keine VHS kassetten mehr oder nur noch wenige gibt dann möchten die Leute sie plötzlich wieder haben und die Preise steigen auch wieder!
            Zuletzt geändert von Parallax; 24.01.2010, 01:25. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von ayin Beitrag anzeigen
              Also ich besitze immer noch VHS und einen 6-Kopf Videorekorder. Ich hebe mir das auch schon alleine aus nostalgischen Gründen auf.
              Gut, den Videorecorder und die VHS hebe ich auch aus nostalgischen Gründen auf, aber ansehen tu´ ich mir schon lange keine VHS mehr. Ich habe sogar die ganzen privaten Aufnahmen mittlerweile auf die Silberlinge übertragen, bevor sie ganz abbauen.

              Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
              Also ich habe noch alle VHS Kassetten im selben Zimmer stehen in dem auch die DVD´s stehen, in den Keller gestellt habe ich gar keine!
              Ich freue mich immer noch über meine Videos, nur das mit den Serien wird mir zuviel, denn wie gesagt sind auf einer Kassette ja meistens wirklich nur zwei Folgen, und das benötigt dann leider wirklich zuviel Platz. Aus diesem Grund tausche ich immer wenn es mir möglich ist die Serien auf VHS gegen die DVD´s aus!
              Also ich habe mit den VHS mittlerweile abgeschlossen. Anfangs hat mir auch das Herz geblutet, aber jetzt habe ich die Tatsache akzeptiert, dass es einfach nur noch "veraltete Technik" ist, so weh mir diese Aussage auch tut. Ich werde aber wie gesagt einige Teile aufheben, wie auch z.B. meine Schallplatten, die ich mittlerweile ja schon lange durch CD´s ersetzte habe, oder sagen wir mal die Meisten davon. Ein paar Perlen ( die es nicht auf CD gibt ) auf Schallplatte habe ich noch

              makkie
              Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
              ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

              Kommentar


              • #8
                Dito, ich habe auch noch einen Videorekorder und auch noch ein paar VHS, aber eben nur noch aus nostalgischen Gründen und alles halt weggepackl. Abgesehne davon, daß ich auch schlichtweg keinen Platz habe, meien VHS quais ungenutzt ins Regal zu stellen. Und sekbst wenn ich dne Platz hätte...das ist einfach vorbei. Ich freu mich, daß ich noch ein paar auf dem Dachboden hab, aber auf der anderen Seite bin ich sehr froh, daß es die DVD gibt.
                Und wenn ich irgendwannmal im Laufe dieses Jahres auch die beiden zusätzlichen Rgale hbe, dann kann ich sie auch endlich aus den Kisten holen.

                Kommentar


                • #9
                  Als die Zeit der DVDs anfing, bin ich eigentlich auch recht schnell darauf umgestiegen. Allerdings hatte ich zu diesem Zeitpunkt auch eine sehr kleine, überschaubare VHS Anzahl im Schrank, so das es mir am ende nicht so sehr weh tat diese wegzugeben. Bereue ich auch nicht, war eben nichts besonderes dabei.

                  Aufgehoben habe ich meine original VHS Kassetten zu ST TOS. Werde ich auch weiterhin und die noch fehlenden dazu kaufen. Einfach aus nostalgischen Gründen. Auch wenn ich sie kaum nochmal ansehen werden. Neben dem Platz, hat die DVD aber in Bezug auf Serien noch einen anderen großen Vorteil - das direkte Auswählen der einzelnen Folgen! Das war auf VHS schon recht müsig, da immer erst zu spulen wenn man nicht von anfang an schaun wollte.

                  Allerdings in Bezug auf meine selbst aufgenommenen VHS, da bereue ich etwas. Habe damals nach langem Suchen von jemanden die Folgen der Serie 'Die Unfassbaren' auf VHS bekommen....und irgendwann hatte ich die Anwandlung meine VHS komplett auszusortieren und zum überspielen weiterzugeben...leider auch eben diese. Das ärgert mich heute tierisch, obwohl die Sachen in recht schlechter Quali waren, aber alternativen gibts ja nicht.
                  my props

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Dr.McKay Beitrag anzeigen
                    Allerdings in Bezug auf meine selbst aufgenommenen VHS, da bereue ich etwas. Habe damals nach langem Suchen von jemanden die Folgen der Serie 'Die Unfassbaren' auf VHS bekommen....und irgendwann hatte ich die Anwandlung meine VHS komplett auszusortieren und zum überspielen weiterzugeben...leider auch eben diese. Das ärgert mich heute tierisch, obwohl die Sachen in recht schlechter Quali waren, aber alternativen gibts ja nicht.
                    Genau das ist das Problem, es gibt eben "nicht alles" auf DVD!!!!!!!
                    Aus diesem Grund sollte man seine Videokassetten bevor man sie ausmustert erst mal "durchsehen". Ich habe noch sehr viele VHS Kassetten (Original und aufgenommen) mit Filmen und Serien die es nach wie vor nicht auf DVD gibt in meiner Sammlung! Alleine aus diesem Grund brauche ich noch "VHS - Video", und ich bin immer wieder überascht was für alte "Schätze" ich auf meinen alten Videos finde!

                    Bei den "Star Trek" Serien habe ich auch noch sehr viel aufgenommen, immerhin bringt man auf eine E-240 Kassette 5 Folgen und auf eine E-300 Kassette sogar 6 Folgen drauf! Das benötigt wenigstens weniger Platz als die Originalvideos auf denen nur 2 Folgen pro Kassette drauf sind.
                    Ich konnte es mir damals bei den Preisen einfach nicht leisten mir alle Star Trek Serien als Original VHS oder die DVD´s zu kaufen, aus diesem Grund habe ich speziell in den 90ern noch sehr viel aus der "Sat1 Ausstrahlung" aufgenommen!

                    Ich habe damals ja noch mehr Sci-Fi Serien aufgenommen, darunter waren auch die Aufnahmen der alten RTL Ausstrahlung der original Kampfstern Galactica Serie, da ich die aber mittlerweile zum Glück auch auf DVD habe konnte ich auch diese Videos ausrangieren.
                    Ein Nachteil von Aufnahmen der TV-Ausstrahlungen sind zudem auch die "Werbeunterbrechungen" und die teilweise auch schlechte Quallität die abhängig von der Sendestärke ist, früher war "analoger" Kabelempfang ja auch nicht immer gut!

                    Wie gesagt, was mir möglich ist werde ich so nach und nach gegen die DVD´s austauschen, was ich an VHS Videos allerdings behalte sind Erstauflagen aus den 80ern wie z.B. die VHS-Erstauflage von "Krieg der Sterne" von 1981, von solchen Erstauflagen habe ich mehrere, zudem behalte ich alle meine Lieblingsfilme auch in der VHS Version, und auch sehr gute Aufnahmen auf "S-VHS" werde ich behalten!

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich habe jetzt auch den zweiten Teil der 7. Staffel Star Trek Deep Space Nine gegen die DVD´s ausgetauscht, ich habe nämlich noch die DS9 DVD Box 7.2 relativ günstig bekommen!
                      Auch diese Kassetten habe ich meinem Kumpel geschenkt, ihm ist es egal, er möchte kein Geld für die DVD´s ausgeben und schaut die auch von VHS an!

                      Im Regal ist es jetzt schon "luftiger", die Deep Space Nine DVD´s habe ich aber auch nur gekauft weil ich sie günstig bekommen habe, denn bei DS9 wollte ich erst ganz am Schluß anfangen die gegen die VHS-Kassetten auszutauschen, wichtiger sind mir erst mal Star Trek TOS, TNG und Voyager!

                      Wovon ich auch noch jede Menge VHS-Originalkassetten da habe ist von "Stargate Kommando SG1", ich habe die Serie fast komplett auf VHS (zwei Folgen pro Kassette), und ihr könnt euch sicher denken daß das einwenig Platz benötigt!

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X