Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit TV-Empfang

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme mit TV-Empfang

    Servus, habe ein merkwürdiges Problem mit dem Empfang von TV-Sendern. ARD, ZDF, DMAX usw. kommen gestochen scharf rein. Pro7, Sat1, Rtl2 usw. sieht man zwar Bild, aber stark verschneit. Jetzt kann ich mir nicht erklären wo das Problem liegen könnte. Habe einen ganz normalen Kabelanschluss. Am TV denk ich mir nicht, da er ja sonst generell ein Problem bei allen Sendern haben müsste. Am Kabel kann ich mir auch nicht erklären, bei einem Schaden müsste das Problem auf allen Bereichen sein. Über die Feinabstimmung am TV hab ich schon versucht die Schneebilder zu verbessern, aber ohne Erfolg.

    Hatte jemand schon das Problem? Woran könnte das liegen?
    Lache nie über die Dummheit der anderen. Sie ist deine Chance. Winston Churchill

  • #2
    Falls du in einem Mehrfamilienhaus wohnst bzw. in einer von vielen Wohnungen in einem Wohnblock, dann könnte das Problem bei der TV-Anlage im Haus liegen. Verrauschtes Bild ist meines Wissens nach ein Problem, das bei zu schwachem Signal auftritt. Manchmal reicht ein Verstärker an der Dose aus, normalerweise verstärkt man damit aber auch gleich das Rauschen mit (das Signal kommt ja schon fehlerhaft rein). In einer früheren Wohnung hatte ich zumindest genau das gleiche Problem und konnte daran nichts ändern, da der Vermieter an der alten Anlage festgehalten hat. Dort kamen dann noch Rückkopplungen dazu, wenn abends ein paar mehr Leute den Fernseher angeschalten haben...

    Vorsicht, zusammengereimtes und aufgeschnapptes Laienwissen

    Für sowas gibt es übrigens (teure) Messgeräte. Vielleicht hat in deinem Bekanntenkreis zufällig jemand sowas. Elektriker, ect.
    Spinning, arms spread, Crushing the tops of mountains with my hands
    As I dive into the Pacific I flood the shorelines...

    It Was Fear Of Myself That Made Me Odd

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Ethan Hunt Beitrag anzeigen
      Am Kabel kann ich mir auch nicht erklären, bei einem Schaden müsste das Problem auf allen Bereichen sein. Über die Feinabstimmung am TV hab ich schon versucht die Schneebilder zu verbessern, aber ohne Erfolg.
      Nicht unbedingt. Kommt immer ganz darauf an, auf welcher Frequenz der entsprechende Sender gesendet wird.

      EIn paar mehr Infos wären aber nicht schlecht. Ist das Problem ganz plötzlich aufgetreten oder hat sich etwas verändert? Wie sieht deine Verkabelung aus? Mehrere Geräte an einem Anschluss? Verstärker?

      Gerade wenn das Problem plötzlich aufgetreten ist, kannst auch bei deinem Kabelanbieter einmal nachfragen, ob die nicht die Sache mal (ggf. sogar kostenfrei) mal durchmessen.
      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

      Kommentar


      • #4
        Ich habe das Problem auch... Mit RTL, DMAX und mit Kabel 1 ... Habe mich auch schongefragt ob es am Kabel liegt,Am TV kann es nicht liegen,der ist grad mal ein Jahr Alt.
        An alle Individuen..... " Nobody is Perfekt...und schon gar nicht ICH....!!! " wer das nicht verstehen will kann Blumen pflücken gehen...
        Wer sein Fahrrad liebt schiebt, wer sein Fahrrad Ehrt, Fährt.
        Ich bin der Wahn des Obi.

        Kommentar


        • #5
          In einem Mehrfamilienhaus genügt es, wenn einer noch einen weiteren Fernseher anschließt und das Signal wird am gleichen Kabelstrang schwächer.

          So etwas kann plötzlich eintreten, wenn dein Nachbar plötzlich z.B. nen 2. TV ins Schlafzimmer/Kinderzimmer etc. stellt.


          Hier hilft dann nur ein stärkerer Verstärker in der Hausanlage der für eine größere Anzahl an Anschlüssen bzw. Geräte ausgelegt ist.
          Ein paar praktische Links:
          In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
          Aktuelles Satellitenbild
          Radioaktivitätsmessnetz des BfS

          Kommentar


          • #6
            Das sehe ich ähnlich. Meistens liegt es nämlich am Signal, bzw. an der Kabelabschirmung und dass es nur bei manchen Sendern auftritt ist auch normal, da die Sender ja mit unterschiedlichen Signalstärken rein kommen. Ich würde es mal mit einem gut abgeschirmten Kabel versuchen. Wenn das nichts bringt, dann über einen Signalverstärker gehen. Wenn Du aber einen Signalverstärker nur in Deiner Wohneinheit nimmst, musst Du ein wenig aufpassen, dass das Signal dann nicht zu stark wird - u.U. musst Du dann noch einen Filter dahinter hängen, der das ganze wieder etwas ausgleicht.

            makkie
            Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
            ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

            Kommentar


            • #7
              Hat einer von auch kleine Probleme mit dem Sat.1 Empfang? Zuerst leierte das Programm ( vor 2 Wochen oder so) vor ein paar Tagen fing der Sender plötzlich leise an zu Brummen. Heute scheint es so als wär der Pitch um 2 Stufen höher. Die Leute bewegen etwas Schneller. Hat einer von euch auch etwas bemerkt?

              Nein ich nehme keine Drogen!!!
              An alle Individuen..... " Nobody is Perfekt...und schon gar nicht ICH....!!! " wer das nicht verstehen will kann Blumen pflücken gehen...
              Wer sein Fahrrad liebt schiebt, wer sein Fahrrad Ehrt, Fährt.
              Ich bin der Wahn des Obi.

              Kommentar


              • #8
                >Hatte jemand schon das Problem? Woran könnte das liegen?[/QUOTE]

                Ich kenne das Problem von Haus meines Ex-Schwiegervaters. Nachdem wir anfangs auf Wetterunbilden und Probleme beim Kabel-Umsetzer getippt hatten, sich das Problem aber nicht von allein löste, bin ich nach paar Tagen in den Keller gegangen, hab die komische Dose aufgeschraubt, wo das TV-Kabel aus der Erde kam und als ich reingeguckt hatte, ahnte ich, dass ich das Problem erkannt hab: Korrodierte Kontakte.
                Alles mittels Glaspinsel gesäubert, bissel Kontaktspray drüber und so lange ich dort wohnte, gab es nie wieder Probleme...

                Kommentar

                Lädt...
                X