Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Autoradio / Car HiFi

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Autoradio / Car HiFi

    Hier soll's mal rund um das Thema Autoradio und Anlage gehen. Was habt ihr so in euren Fahrzeugen, wie wichtig ist euch guter Klang und volle Bässe und Thema: Problembehandlung.

    ich habe in meinem Fiat die Originalen Boxen, und dazu ein Radio vom Typ:

    SONY CDX-GT540UI.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät, aber ich habe von MP3 CD und USB Stick folgendes Problem:
    Scheinbar mag es Nirvana nicht. Egal ob von CD oder USB Stick, mir wird kein einziger Titel angezeigt, geschweige den überhaupt der Ordner. Aber alles ist in nem normalen MP3 Format mit 44100Herz und 128kbit pro Sekunde. Hat jemand eine Idee?
    You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
    Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

    Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
    >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

  • #2
    Ich habe das standardmässige Autoradio in meinem Fahrzeug. Ich bin zwar extrem Audiophil, aber im Fahrzeug ist mir das egal. Da brauch ich nur was zur Berieselung. Guter Sound im Auto ist sowieso bautechnisch unmöglich und Subwoofer und sonstiges bringt nur Probleme. Man hört kaum noch den anderen Strassenverkehr, andere werden durch dich abgelenkt und das Auto macht man sich damit auch noch kaputt, weil die ganzen Dichtungen darunter leiden.

    Also lasse ich alles immer so wie es ist und ich in schwer zufrieden damit, dass ich neben Radiohören noch meine Umwelt wahrnehme.
    Textemitter, powered by C8H10N4O2

    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

    Kommentar


    • #3
      Ich hab in meinem Audi A3, einen Radio drin, der ganz normal CD und MP3 abspielt. Mehr brauch ich nicht. Wobei ich in meinem alten Audi 80 einen richtig geilen Radio drin hatte, da konnte man sogar ne Speicherkarte einlegen =)
      Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
      Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
      Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
      was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?

      Kommentar


      • #4
        Ich habe im Moment ja mehrere Autos, allerdings ist davon nur einer angemeldet.

        Der angeledete ist ein 99er Opel Omega 2,0i 16V Caravan, in diesem Wagen ist noch die Serienanlage verbaut und ich werde da auch nichts großartiges einbauen da es ein Alltags- und Winterauto ist.
        Im Moment ist noch das Serienradio mit Kassette verbaut, ich würde allerdings gerne CD´s im Auto hören und aus diesem Grund werde ich demnächst ein CD-Radio einbauen!

        Dan habe ich noch einen 87er Mitsubishi Colt 1,5 GLX, in diesem Auto ist momentan ein LG CD-Radio verbaut, da ich den Wagen jetzt aber zum Schlachten oder Herrichten zum Verkauf inseriert habe werde ich das CD-Radio aus dem Wagen ausbauen und in meinen Opel Omega einbauen

        Mein dritter Wagen ist ein 92er Ford Scorpio 2,9i Cosworth, auch in diesem Wagen ist die Serienanlage mit Kassettenradio eingebaut, bei der Serienanlage handelt es sich um ein Sony Kassettenradio mit extra angeschlossener Sony Endstufe für das Aktivboxensystem. Die Serienanlage hört sich nicht mal schlecht an, aber durch das Aktivboxensystem ist es sehr schwer ein anderes Radio einzubauen weil es kein Adapterkabel gibt um die Serienendstufe zu umgehen und das Radio direkt an die Boxen anzuschließen, man müsste sich also selbst was basteln.

        Mein vierter Wagen und auch der Wagen den ich am längsten besitze ist ein 92er BMW M5 3,8, in diesem Wagen ist auch die dickste Anlage eingebaut!
        Er hat ein JVC Kassettenradio mit Dolby B und C an das ein 12 Fach CD Wechsler angeschlossen ist der sich im Kofferraum befindet, zudem sind noch zwei JBL Vierkanalendstufen mit je 600 Watt angeschlossen, eine Endstufe läuft auf allen vier Känälen und betreibt das MB-Quart Boxensystem vorne und die Mac Audio Boxen auf der Heckablage, die zweite Endstufe ist auf zwei Kanäle gebrückt und betreibt die Diez BOA Subwooferbox mit zwei 30er Woofern im Kofferraum!

        Kommentar


        • #5
          Ich habe in meinen Passat CC das ganz gewöhnliche "Volkswagenradio", das im Navi integriert ist, mit erweitertem Boxensystem und es hat IMO genügend Power für meine Zwecke. Natürlich komme ich an irgend welche Soundsysteme bei weitem nicht heran, aber ich möchte ja Radio hören und nicht die Straße, die ich gerade befahre unterhalten

          makkie
          Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
          ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

          Kommentar


          • #6
            Das stimmt. Ich wohne in meiner Stadt ziemlich zentral und am Tag kommenmindestens 4mal irgendwelche ideoten mit ihren 1000 und was weiß ich wieviel Watt Endstuffen und dröhnen die Technobässe bis ins 2. OG. Selbst bei laufendem Fernseher.

            Da ich nicht nur im Auto fahre, sondern darin öfter mal 20, 30 min warte wenn ich jemanden abhole ist mir aber vielseitigkeit und vernüntiger Klang wichtig. In meinem Radio steckt meistens ein 4 gig USB Stick mit viel Abwechslung.

            Hat sonst vllt jemand noch ne Idee wegen meinem Nirvana-problem?
            You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
            Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

            Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
            >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

            Kommentar


            • #7
              Nirvana-Problem ??? ...... nein-nein, ich weis schon, was Du gefragt hast - sollte nur ein Spaß sein.

              Wieso versuchst Du nicht mal einen anderen "Encoder" ?!? Wenn man die Musik in mp3 wandelt, gibt es ja ettliche Encoder, wie z.B. "Lame", oder "mp3 pro". Ich würde es zunächst mal mit einem anderen Encoder versuchen, da ich nicht denke, dass es unbedingt am Autoradio liegt. Ferner kannst Du auch mal mit 256kbit wandeln. Vielleicht nimmt es das Radio auch nur mit dem "Nirvana" zu wörtlich ........

              Um welches "Nirvana-Album" handelt es sich denn ???

              makkie
              Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
              ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

              Kommentar


              • #8
                Zitat von makkie Beitrag anzeigen
                Wieso versuchst Du nicht mal einen anderen "Encoder" ?!? Wenn man die Musik in mp3 wandelt, gibt es ja ettliche Encoder, wie z.B. "Lame", oder "mp3 pro". Ich würde es zunächst mal mit einem anderen Encoder versuchen, da ich nicht denke, dass es unbedingt am Autoradio liegt. Ferner kannst Du auch mal mit 256kbit wandeln. Vielleicht nimmt es das Radio auch nur mit dem "Nirvana" zu wörtlich ........
                Ich hab heute alle Titel mal mit anderen Settings wie Bitrate und Frequenzbandbreite durchlaufen lassen. Habe ein neues Zwischenresultat, auf einer anderen MP3 CD liefen jetzt die Titel. Hab mein Stick mal Formatiert und bespiele komplett neu.

                Um welches "Nirvana-Album" handelt es sich denn ???
                Alle die ich habe:

                - 1994 MTV Unplugged in New York
                - 1996 From the Muddy Banks of the Wishkah
                - 2003 Best of

                sowie 4 Einzelne Titel.
                You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
                Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

                Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
                >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Hades Beitrag anzeigen
                  Ich hab heute alle Titel mal mit anderen Settings wie Bitrate und Frequenzbandbreite durchlaufen lassen. Habe ein neues Zwischenresultat, auf einer anderen MP3 CD liefen jetzt die Titel. Hab mein Stick mal Formatiert und bespiele komplett neu.
                  Dann hat´s ja einen Wert gehabt ...... aber mal ganz allgemein: Ich würde sowieso, wenn ich mir Musik für´s Auto umwandle, immer mit 256 kbit arbeiten. Man hört den Qualitätsunterschied zu 128 kbit schon ziemlich deutlich . Außerdem war die Größe der Dateien früher mal interessant Bei den heutigen Speichermöglichkeiten finde ich es nicht schlimm, wenn so eine mp3 mal doppelt so groß ist, als früher, als man auf jedes bit achten musste, weil der 512 kb - Speicher gleich voll war .

                  makkie
                  Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
                  ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja, die Sache is dass ich ja nich alles was ich als MP3 auf dem Rechner habe auch in CD Form noch habe. Bringt das überhaupt was wenn ich noch die ganzen 128er raten auf 256er konvertiere?
                    You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
                    Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

                    Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
                    >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

                    Kommentar


                    • #11
                      Wenn ich Dich jetzt richtig verstanden habe, möchtest Du die 128 kBit mp3 auf 256 kBit umwandeln ???!!!??? Das macht aber keinen Sinn, da die Ausgangsqualität ja nur 128 beträgt .....wie möchtest Du da 256 daraus machen ??? Also meines Wissen geht das nicht. Wenn Du die Originale hast, dann wandle doch künftig die *.wav immer mit 256 kBit. Die 128er wirst Du kaum qualitativ verbessern können. wenn es aber nur darum geht, die Songs mit Deinem Player kompatibel zu machen, würde ich mal 2-3 Lieder so wandeln ( sofern es überhaupt machbar ist ), dann siehst Du ja, ob´s der Player "frisst".

                      makkie
                      Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
                      ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

                      Kommentar


                      • #12
                        Rein technisch geht es schon von 128 auf 256 umzuwandeln. Allerdings wird dabei die Qualität um vieles schlechter, weil erstens beim Neukodieren ein Verlust auftritt und zweitens die Lücken gefüllt werden müssen und es dadurch nochmal schlechter wird.
                        Ein MP3 (so wie jedes verlustbehaftete Format) soll man immer so lassen wie man es hat.
                        Wie Makkie richtig erwähnt hat, vom Original neu kodieren das bringt einen merkbaren Unterschied, alles andere machts nur schlimmer.
                        Textemitter, powered by C8H10N4O2

                        It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von makkie Beitrag anzeigen
                          Wenn ich Dich jetzt richtig verstanden habe, möchtest Du die 128 kBit mp3 auf 256 kBit umwandeln ???!!!??? Das macht aber keinen Sinn, da die Ausgangsqualität ja nur 128 beträgt ....
                          Hast mich nur zur Hälfte verstanden. Ich will es nicht von 128 auf 256 umwandeln, ich habe gefragt ob das überhaupt was bringt. Dachte ich mir nämlich schon dass das nicht so ist. Die Originale meiner 12 GB an Musik hab ich wenn überhaupt zu 1/4. Der Rest war geliehen oder gleich von Externen Festplatten von Freunden kopiert.
                          You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
                          Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

                          Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
                          >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X