Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Digicam ist zu empfehlen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Digicam ist zu empfehlen?

    Ich möchte mir jetzt endlich auch mal ne Digitalkamera zulegen, habe aber keine Ahnung welche. Und ich habe mich bisher auch nie wirklich mit diesem Thema beschäftigt.
    Also nun meine Frage an die User, die sich damit auskennen.

    Welche würdet ihr mir empfehlen?
    Von meinen Ansprüchen her, muss sie natürlich gute, scharfe Bilder machen können. Sowohl aus kurzer als auch großer Distanz. Da ich viel auf Berge gehe, möchte ich auch weitläufige Panoramafotos machen können vom Gipfelkreuz aus.
    Preislich stelle ich mir so ca. € 150 vor.
    Würde mich freuen, falls mir jemand gute Tipps geben kann.
    Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
    die Internationale erkämpft das Menschenrecht


    das geht aber auch so

  • #2
    Wenn es nicht mehr als 150 sein soll dann die Panasonic Lumix DMC-FS37 rauscht beim Filmen sonst gute Bildqualität.

    Kommentar


    • #3
      Auch wenn Du Dir als Limit 150,- Euro gesetzt hast, würde ich das nochmal hinterfragen. Die kleinen Digitalkameras haben durchaus ihre Qualitäten - man muss sich dennoch über deren Grenzen im Klaren sein. Wenn man zum Beispiel einen teuren Urlaub (z.B. eine USA-Rundreise) plant und Erinnerungen fürs Leben festhalten möchte, sollte man diese Entscheidung evtl. nochmal überdenken.

      Die Alternative der digitalen Spiegelreflexkameras und kompakten Systemkameras eröffnet Dir folgende Möglichkeiten:
      - Spiel mit Schärfe und Unschärfe (typisch sind z.B. Portrait-Aufnahmen mit unscharfen Hintergrund)
      - Langzeitbelichtungen (typisch hierfür sind z.B. Nachtaufnahmen bei denen Lichtspuren durch vorbeifahrende Autos erzeugt werden)
      - Kurzzeitbelichtungen (um schnelle Bewegungen einzufrieren)
      - Zoom (weit entfernte Objekte heranholen)
      - "Makro"-Photographie (z.B. Insekten photographieren)

      Nachteil sind die höheren Anschaffungskosten und die etwas umständlichere Handhabung. Allerdings gibt es Spiegelreflexkameras schon ab ca. 350,- und die Anschaffung könnte sich wirklich lohnen.
      Sorry, Deine Frage habe ich jetzt nicht wirklich beantwortet, aber ich denke, die Unterschiede zwischen den 150er Kameras sind eher marginal. Wirklich signifikant wird es erst, wenn man sich eine Spiegelreflexkamera/kompakte Systemkamera kauft.
      Mein Profil bei Last-FM:
      http://www.last.fm/user/LARG0/

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Mr.Viola Beitrag anzeigen
        Von meinen Ansprüchen her, muss sie natürlich gute, scharfe Bilder machen können. Sowohl aus kurzer als auch großer Distanz. Da ich viel auf Berge gehe, möchte ich auch weitläufige Panoramafotos machen können vom Gipfelkreuz aus.
        Preislich stelle ich mir so ca. € 150 vor.
        Würde mich freuen, falls mir jemand gute Tipps geben kann.
        Und welche Kamera ist es nun geworden?
        Für 150 Euro sollte man ja schon eine brauchbare Kamera bekommen.

        Ich würde mir ja auch gerne mal eine Kamera für semi-professionelle Ansprüche anschaffen (für ca. 200 - 400 bekommt man da ja schon einiges).
        Wenn das ganze eben ein wenig professioneller werden soll, da gibt es ja quasi drei Gattungen (Digitale Spiegelreflexkamera, Systemkamera und diese Edel-Kompaktkameras ala Olympus XZ-1, Nikon Coolpix A usw.).
        Solch einen dicken sperrigen schwarzen DSLR-Klotz möchte ich jetzt nicht unbedidingt mit mir herum schleppen.


        Für unterwegs hätte ich ja schon ganz gerne eine kleine handliche Kamera, die idealerweise in die Jackentasche oder Hosentasche (Cargohose) passt

        Sehr gerne würde ich mal diese äußerst stylischen Systemkameras ala Nikon 1 J2, Sony NEX, Olympus PEN oder diverse teurere Kompaktkameras wie z.B. die Olympus XZ-1, Nikon Coolpix A usw. ausprobieren.
        Wobei der Preis von über 700 Euro ja schon etwas abschreckt (Nikon Coolpix A). Ob sich das rentiert? Oder ist da die Olympus XZ-1, Canon S95, Canon S110 usw. auch nicht viel schlechter?

        Kommentar

        Lädt...
        X