Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Internet-Anschluss - Tips und so

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Internet-Anschluss - Tips und so

    Ich mach' den Thread jetzt hier einfach mal ins Blaue auf ohne lang rumzusuchen, ob es da schon einen gibt. Die Freiheit nehm' ich mir. Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: fuckyou.gif
Ansichten: 3
Größe: 986 Bytes
ID: 4290830

    Ich ziehe demnächst in den fernen Norden Deutschlands und brauche da 'nen Internetanschluss - kein großer Akt, aber noch ein paar andere Meinung einzuholen kann ja nie schaden. Das Ganze sollte nicht zu lahm sein. Brauch aber auch wirklich nix außer halbwegs schnelles Internet. Dieses check24 Dingens da sagt mir, dass anscheinend Kabel Deutschland die besten Angebot hat. "Internet&Telefon 25" scheint der Favorit zu sein.

    Kann da jemand was zu sagen? Taugt das wat? Vielleicht Gegenvorschläge?
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

  • #2
    Diese Internettelefonie klingt doch immer irgendwie schlecht und blechern.
    EWE ist ganz gut, das kann ich wohl empfehlen. Falls du in deren Bereich ziehst. Weitgehend störungsfrei, Servicenummer und nach "auf den Tisch hauen" auch immer kulant.
    Republicans hate ducklings!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von endar Beitrag anzeigen
      Diese Internettelefonie klingt doch immer irgendwie schlecht und blechern.
      Alda, für's Telefonieren habe ich doch mein Smartphone. Ich ziehe übrigens in das wunderschöne Göttingen, d.h. wir leben dann im selben Bundesland. Total geil, oder? EWE scheint da aber leider nicht verfügbar zu sein und ist obendrein auch noch teurer.

      Und was bedeutet eigentlich "weitgehend störungsfrei"? Das hört sich, offen gestanden, nicht gerade vertrauenserweckend an.
      "The only thing we have to fear is fear itself!"

      Kommentar


      • #4
        Also ich nutze hier seit mehr als 9 Jahre, schon 1und1 und hatte damit noch nie Probleme. Vorallem man bekommt eine Fritzbox, die im Gegensatz zu vielen neuen anderen Boxen keine Analogen Impulwahltelefone mehr unterstützt! Das wäre für mich ein extrem wichtiger Punkt, also heißt im Klartext kein Wählscheibentelefon mehr oder sowass. Bei mir wird das VOIP Telefon Signal in ISDN umgesetzt, und läuft dann zu meiner HiPath Telefonanlage!
        Ich wurde als Krieger geboren. Nun sehe ich, dass der Ruf meines Herzens religiös ist. Der Krieg ist vorbei! Hört auf sie! Hört zu.

        Meine Telefonsammlung: http://www.Projekt-Telefon-Sammlung.de.tl
        Bei Facebook: https://www.facebook.com/ProjektTelefonSammlung

        Kommentar


        • #5
          Zitat von SF-Junky Beitrag anzeigen
          Alda, für's Telefonieren habe ich doch mein Smartphone. Ich ziehe übrigens in das wunderschöne Göttingen, d.h. wir leben dann im selben Bundesland. Total geil, oder?
          Als Bayer wirst du für mich immer ein Fremder bleiben. Und bitte keine dieser ermüdenden Erläuterungen, du seist Franke/Schwabe etc..

          EWE scheint da aber leider nicht verfügbar zu sein und ist obendrein auch noch teurer.
          Ich zahle rund 30 Euro (glaube ich) für Telefon und Internet zusammen. Sicher gibt es günstigere Angebote inzwischen (sicher auch bei der EWE selbst), aber ich habe keine Lust, alle drei Wochen Preise zu vergleichen.

          Und was bedeutet eigentlich "weitgehend störungsfrei"? Das hört sich, offen gestanden, nicht gerade vertrauenserweckend an.
          Nein, die sind schon zuverlässig und vor allen Dingen erreichbar. Es kam in den über zehn Jahren wohl fünf Mal vor, dass das Internet mal für eine oder zwei Stunden ausfällt. Das ist aber normal.
          Republicans hate ducklings!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von SF-Junky Beitrag anzeigen
            Ich mach' den Thread jetzt hier einfach mal ins Blaue auf ohne lang rumzusuchen, ob es da schon einen gibt. Die Freiheit nehm' ich mir. [ATTACH=CONFIG]87196[/ATTACH]

            Ich ziehe demnächst in den fernen Norden Deutschlands und brauche da 'nen Internetanschluss - kein großer Akt, aber noch ein paar andere Meinung einzuholen kann ja nie schaden. Das Ganze sollte nicht zu lahm sein. Brauch aber auch wirklich nix außer halbwegs schnelles Internet. Dieses check24 Dingens da sagt mir, dass anscheinend Kabel Deutschland die besten Angebot hat. "Internet&Telefon 25" scheint der Favorit zu sein.

            Kann da jemand was zu sagen? Taugt das wat? Vielleicht Gegenvorschläge?
            Schau in den DSL-Check der Telekom.

            VDSL-Verfügbarkeit & -Ausbaustatus | Telekom

            Nicht, um da einen Vertrag abzuschließen, sondern nur zum Wohngegend sondieren. Wo die nix ordentliches an Kabel im Boden haben, sieht's auch für Fremdanbieter immer schon mal schlechter aus. Achja, Kabel: laß dir keine kabellose Lösung aufschwatzen; du wirst studienbedingt vielleicht doch mal in das eine oder andere VPN wollen oder statt deinem Smartphone mal Voicechat betreiben wollen - diese Funktionen sind immer noch in vielen LTE-Vertragmodellen nicht möglich, gesperrt oder extra-Kostenpflichtig.

            Eigene Netze hat teilweise die von endar schon erwähnte EWE, städtische Lokalanbieter scheint's in Göttingen nicht zu geben (so auf die ersten zwei, drei Blicke). Kabel Deutschland: Wenn Zocker, dann Gamer-Optionen (Fast Ping) mitbuchen, sonst gibt's da trotz schnellem Internet auch schon öfter mal Lag Tarifmäßig immer 1&1 mit beachten, die haben fast das ganze Jahr über irgendwelche Sonderpreise. Und O2 drosselt schon und hat die Drosslung schon in den Standard-Verträgen verewigt.

            Viel Glück

            Achja, wenn "störungsfrei" das Wichtigste für dich ist, bist du im Moment tendenziell bei der Telekom am Besten aufgehoben. Von Vodafone und O2 würde ich im Moment abraten.
            Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

            "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

            Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von MinbariMarco Beitrag anzeigen
              Also ich nutze hier seit mehr als 9 Jahre, schon 1und1 und hatte damit noch nie Probleme. Vorallem man bekommt eine Fritzbox, die im Gegensatz zu vielen neuen anderen Boxen keine Analogen Impulwahltelefone mehr unterstützt! Das wäre für mich ein extrem wichtiger Punkt, also heißt im Klartext kein Wählscheibentelefon mehr oder sowass. Bei mir wird das VOIP Telefon Signal in ISDN umgesetzt, und läuft dann zu meiner HiPath Telefonanlage!
              Inwiefern beeinflusst dies Deine Entscheidung? Bedeutet die Unterstützung analoger Telefone - selbst, wenn man keines besitzt - irgendeine Bremse oder sonstige Beeinträchtigung im System? Welcher Nachteil ist damit verbunden, dass Du die Box von 1&1 so hervorhebst?
              "En trollmand! Den har en trollmand!"

              Kommentar


              • #8
                Zitat von SF-Junky Beitrag anzeigen
                Alda, für's Telefonieren habe ich doch mein Smartphone.
                Wie? Mit Smartphones kann man telefonieren?? ^^

                Zitat von MinbariMarco Beitrag anzeigen
                Also ich nutze hier seit mehr als 9 Jahre, schon 1und1 und hatte damit noch nie Probleme. Vorallem man bekommt eine Fritzbox, die im Gegensatz zu vielen neuen anderen Boxen keine Analogen Impulwahltelefone mehr unterstützt! Das wäre für mich ein extrem wichtiger Punkt, also heißt im Klartext kein Wählscheibentelefon mehr oder sowass. Bei mir wird das VOIP Telefon Signal in ISDN umgesetzt, und läuft dann zu meiner HiPath Telefonanlage!
                Also wieso es ein wichtiger Punkt für eine Fritzbox ist, dass die keine Impulswahl unterstützt kann ich jetzt nicht nachvollziehen, aber ich kann zustimmen, dass 1&1 nicht schlecht ist. Ich habe das auch schon ein Paare Jahre lang mit dem mein ich günstigsten Vertrag mit Internettelefonie und hatte nie Probleme. Man bekommt bei Vertragsbeginn alles zugeschickt was man benötigt (also ne Fritzbox mit Kabeln ), schließt es an und kann loslegen. ^^ Der Kundenservice war bei mir immer freundlich und die Warteschlangen waren gefühlt auch immer kürzer als bei der Telekom.

                Kommentar


                • #9
                  Ich hebe die Fritzbox deswegen hervor, weil ich die Gedankengänge vieler Menschen kenne, wie oft habe ich schon gehört kannst du mir mal helfen wie man ein altes Telefon anschliesst. Doch die meisten dann eher entsetzt sind, das viele Boxen dies überhaupt nicht mehr bewerkstelligen können! Diese Boxen können garkein IMV mehr auswerten, sonder nur noch Tonwahl!

                  Daher empfele ich die Fritzbox immer sofort, denn die Box kann als einzige sinnvoll alte Wählimpulse verstehen. Für mich wäre das ein extremes Kriterium, eine solche Box zu benutzen.
                  Ich wurde als Krieger geboren. Nun sehe ich, dass der Ruf meines Herzens religiös ist. Der Krieg ist vorbei! Hört auf sie! Hört zu.

                  Meine Telefonsammlung: http://www.Projekt-Telefon-Sammlung.de.tl
                  Bei Facebook: https://www.facebook.com/ProjektTelefonSammlung

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von MinbariMarco Beitrag anzeigen
                    Ich hebe die Fritzbox deswegen hervor, weil ich die Gedankengänge vieler Menschen kenne, wie oft habe ich schon gehört kannst du mir mal helfen wie man ein altes Telefon anschliesst. Doch die meisten dann eher entsetzt sind, das viele Boxen dies überhaupt nicht mehr bewerkstelligen können! Diese Boxen können garkein IMV mehr auswerten, sonder nur noch Tonwahl!

                    Daher empfele ich die Fritzbox immer sofort, denn die Box kann als einzige sinnvoll alte Wählimpulse verstehen. Für mich wäre das ein extremes Kriterium, eine solche Box zu benutzen.
                    Ach so, in Deinem Beitrag klang das genau anders herum.
                    "En trollmand! Den har en trollmand!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Liopleurodon Beitrag anzeigen
                      Ach so, in Deinem Beitrag klang das genau anders herum.
                      Jo, hatte ich auch so verstanden. ^^
                      Da muss ich deine Euphorie für 1&1 und FritzBox jetzt aber auch ein wenig Bremsen: Ich habe Ende 2011 meinen Telefonanschluss hier bekommen und die FritzBox 7112, die es damals im Paket dabei gab, unterstützt keine Impuls-Wahl mehr. Ich hätte mir da nen Converter kaufen müssen.
                      Was für FritzBoxen es zur Zeit gibt und ob die Impulswahl können weiß ich nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Robater Beitrag anzeigen
                        Jo, hatte ich auch so verstanden. ^^
                        Da muss ich deine Euphorie für 1&1 und FritzBox jetzt aber auch ein wenig Bremsen: Ich habe Ende 2011 meinen Telefonanschluss hier bekommen und die FritzBox 7112, die es damals im Paket dabei gab, unterstützt keine Impuls-Wahl mehr. Ich hätte mir da nen Converter kaufen müssen.
                        Was für FritzBoxen es zur Zeit gibt und ob die Impulswahl können weiß ich nicht.
                        Hab mir die 7112 eben extra mal angesehn, diese Smart und Surf Boxen sind ganz schlecht, nur die originalen großen Fritzboxen sind richtig für Impulswahl ausgestattet. Ich habe die aktuellste 7220 Box und die funktioniert mehr als nur einwandfrei, habe allerdings kein Telefon selber mehr an der Box. Mache aus dem Signal ISDN und dann gehts and meine HiPath Siemens Telefonanlage, da hängen dann als Nebenstelle alle meine Analogen Telefone dran
                        Ich wurde als Krieger geboren. Nun sehe ich, dass der Ruf meines Herzens religiös ist. Der Krieg ist vorbei! Hört auf sie! Hört zu.

                        Meine Telefonsammlung: http://www.Projekt-Telefon-Sammlung.de.tl
                        Bei Facebook: https://www.facebook.com/ProjektTelefonSammlung

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von endar Beitrag anzeigen
                          Diese Internettelefonie klingt doch immer irgendwie schlecht und blechern.
                          Ich kann keinen Unterschied feststellen. Abgesehen davon stellt sich da sowieso keine Frage mehr, analoge Telefonanschlüsse sind doch bei den meisten Anbietern schon ausgestorben und werden, wenn die Telekom jetzt die Zwangsumstellung auf VOIP durchzieht, in den nächsten 2-3 Jahren komplett verschwinden. Davon bekommt der Nutzer unter Umständen garnicht mal etwas mit, die reinen analogen Telefonanschlüsse bleiben dann eben bis zur Vermittlungsstelle analog und werden da als VOIP angebunden.

                          Kommentar


                          • #14
                            Wer benutzt denn bitte heutzutage noch analoge Telefone und dann auch noch mit Wählscheibe. Du meine Güte.


                            Zitat von endar Beitrag anzeigen
                            Als Bayer wirst du für mich immer ein Fremder bleiben. Und bitte keine dieser ermüdenden Erläuterungen, du seist Franke/Schwabe etc..
                            Was?! Franke? Ich? Das weise ich empört von mir! Ich bin ein echter Bayer, keines von diesen Schmalspurmodellen, die sich da in unserem Norden eingenistet haben.


                            Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
                            Schau in den DSL-Check der Telekom.

                            VDSL-Verfügbarkeit & -Ausbaustatus | Telekom

                            Nicht, um da einen Vertrag abzuschließen, sondern nur zum Wohngegend sondieren. Wo die nix ordentliches an Kabel im Boden haben, sieht's auch für Fremdanbieter immer schon mal schlechter aus. Achja, Kabel: laß dir keine kabellose Lösung aufschwatzen; du wirst studienbedingt vielleicht doch mal in das eine oder andere VPN wollen oder statt deinem Smartphone mal Voicechat betreiben wollen - diese Funktionen sind immer noch in vielen LTE-Vertragmodellen nicht möglich, gesperrt oder extra-Kostenpflichtig.

                            Eigene Netze hat teilweise die von endar schon erwähnte EWE, städtische Lokalanbieter scheint's in Göttingen nicht zu geben (so auf die ersten zwei, drei Blicke). Kabel Deutschland: Wenn Zocker, dann Gamer-Optionen (Fast Ping) mitbuchen, sonst gibt's da trotz schnellem Internet auch schon öfter mal Lag Tarifmäßig immer 1&1 mit beachten, die haben fast das ganze Jahr über irgendwelche Sonderpreise. Und O2 drosselt schon und hat die Drosslung schon in den Standard-Verträgen verewigt.

                            Viel Glück

                            Achja, wenn "störungsfrei" das Wichtigste für dich ist, bist du im Moment tendenziell bei der Telekom am Besten aufgehoben. Von Vodafone und O2 würde ich im Moment abraten.
                            Danke für den Link. Ja, laut dem Ding sind 16Mbit/s in meiner Straße wohl atm das höchste der Gefühle, weswegen alles andere als die zweitbilligsten Tarife ohnehin verschwendung wäre. So oder so hätte ich auch keine Lust da mehr als zwanzig, maximalst dreißig Euro im Monat auszugeben.
                            "The only thing we have to fear is fear itself!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von SF-Junky Beitrag anzeigen
                              Wer benutzt denn bitte heutzutage noch analoge Telefone und dann auch noch mit Wählscheibe. Du meine Güte.
                              Also ich hab von der Sorte, mal eben noch so ca. 30-40 Stück da ich ja auch eine große Telefon Sammlung habe, ist das ziemlich selbstverständlich Daher gebe ich so Tipps, und lege wert auf solche Dinge...
                              Ich wurde als Krieger geboren. Nun sehe ich, dass der Ruf meines Herzens religiös ist. Der Krieg ist vorbei! Hört auf sie! Hört zu.

                              Meine Telefonsammlung: http://www.Projekt-Telefon-Sammlung.de.tl
                              Bei Facebook: https://www.facebook.com/ProjektTelefonSammlung

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X