Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer kennt sich mit Java und Android aus?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer kennt sich mit Java und Android aus?

    Nabend,

    ich versuche mich schon seit einiger Zeit an Java und scheitere dann nach einiger Zeit immer an meiner Faulheit, weil ich bei bestimmten Problemen im Code nicht weiter komme und dann irgendwann wieder aufgebe.

    Mein Wissen ist leider begrenzt und darum suche ich jemanden der mir da ab und an unter die Arme greifen könnte oder selbst aus langer weile das ganze Entwickeln möchte.

    Um was geht es?

    Viele kennen sicher "Master of Orion 2" und habe es genau so geliebt wie ich. Leider gibt es auf Android kein Spiel was an diesen Klassiker der Spielegeschichte heran kommt. Ich finde dies recht schade, weil gerade Tablets vor dem TV sich wunderbar für Ruderstrategie eignen und auch ohne Probleme zur Seite gelegt werden können, wenn etwas Wichtiges passiert.

    Dazu kommt mit Möglichkeit dem Spiel durchgehend neue Rassen und Zufallsevents zu geben, welche Referenzen zu bestimmten SciFi Serien/Filmen/Helden darstellen und immer wieder für Schmunzeln sorgen würden.

    Es besteht quasi die Möglichkeit einen weiteren Meilenstein der Spielegeschichte zu entwickeln.


    Was habe ich bis jetzt gemacht?

    1) Main Screen
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1_mainscreen.jpg
Ansichten: 1
Größe: 25,8 KB
ID: 4290937

    2) Einstellungen für das Spiel (bzw den Ersteller der Karte)
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2_new game.jpg
Ansichten: 1
Größe: 27,8 KB
ID: 4290938

    Diese Werte sollten vom Zwischenspeicher in den Ersteller geladen werden und dann ein 2D Array erstellen.

    3) Auswahl der Rasse
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 3_select race.jpg
Ansichten: 1
Größe: 17,0 KB
ID: 4290939
    2-3 Grundrassen (werden dann später mehr) und die Möglichkeit sich selbst eine Rasse zu erstellen (wie bei Master of Orion 2), wobei dies fürs erste Nebensache ist.

    4) Spieloberfläche
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 4_galaxy map.jpg
Ansichten: 1
Größe: 21,2 KB
ID: 4290940
    Ganz einfaches Interface.
    Links und Rechts kommen die Untermenüs hin, welche auf druck dann "set grind view" vom Bild in der Mitte auf den gewünschten Bildschirm ändern. Die Hauptkarte besteht quasi aus einem Schachbrett und liest am 2D Array aus welche Felder schwarz sind oder eine Sonne enthalten (Sonnentyp entscheidet dann welches Bild gezeigt wird).

    Ein Tap auf das Feld würde das Feld aufrufen (wie ein Fotoalbum) und die Werte des Feldes laden:
    Typ:1 ("Normale" Sonne ohne besondere Strahlung)
    Planet:2 (Zwei Planeten)
    Umlaufbahn1:0
    Umlaufbahn2:1 (Planet typ Terra)
    Umlaufbahn3:0
    Umlaufbahn4:2 (Planet typ Tundra)
    Umlaufbahn5:0

    Da jeder Planet ein Objekt aus einem Normalem Array ist lassen sich die Werte des Planeten dann weiter verändern und auf dem Planet kann dann gebaut werden.

    5) Beispiel für Planeten:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 5_planets.jpg
Ansichten: 1
Größe: 27,6 KB
ID: 4290941

    Wie ich aus einem Array die Objekte auslese und Adroid damit eine Liste erstellen lasse habe ich noch nicht heraus gefunden.

    --------------------------



    Ja, es ist leider nicht viel und bei der Umsetzung bin ich mir auch bei den Möglichkeiten nicht wirklich sicher. Über Meinungen und Hilfe bin ich natürlich sehr dankbar. Ansonsten habe ich mein Projekt bis jetzt mit Eclipse gemacht und lasse jemand mit Ahnung und Willen an der Geschichte zu Arbeiten diese Datein gern zukommen, weil es mir in erster Linie um das Spiel geht und nicht um mein Ego.


    Mfg
    Rami
Lädt...
X