Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Connex contra Deutsche Bahn

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Connex contra Deutsche Bahn

    Habe heute in den Nachrichten gesehen, das die 1. Private Fernbahn heute ihren Start hatte.
    Die Firma Connex bietet eine Verbindung zwischen Gera und Rostock, für knapp die Hälfte des Fahrpreises der DB AG.

    Was haltet ihr davon?
    Haben Privatbahnen im Fernverkehr ne realistische Zukunft?
    Welche Anforderungen darf man an solch ein Unternehmen stellen, bzw. wie sollte die Deutsche Bahn darauf reagieren?


    Ich persönlich find die Idee ja gar nicht man so schlecht, glaube aber nicht das sich das flächendeckent durchsetzen wird.
    Auch wenn es für sowas gute Beispiele gibt. Man möge nur mal in die Schweiz blicken. Da deckt die RhB einen grad nicht kleinen Teil der Schweiz ab.
    Aber es ist halt die Schweiz, da ist vieles anders als in diesem Land hier.

    Naja.. ich bin auf eure Meinungen und Antworten gespannt...

  • #2
    Also ich finde das nich schlecht... Ich fahre jeden Tag mit der DB zur schule und muss sagen dass es wirklich kaum inkompetentere Unternehmen gibt... verspätungen von bis zu 1 stunde, unfreundliches personal, wucherpreise und verdreckte Züge sind nur wenige von vielen gründen die die DB unatraktiv machen... Vielleicht ändert sich da ja was wenn sie endlich konkurenz bekommen... oder es ändert sich nichts und die DB geht zugrunde
    "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

    Kommentar


    • #3
      Je mehr Konkurrenz für die Deutsche Bahn desto besser. Dieses "fast" Monopol muss endlich fallen. Konkurrenz belebt das Geschäft!!!
      Pleace take the nature of the medical emergency

      Kommentar


      • #4
        ist das die magnetschwebebahn die um 3 milliarden Euro gebaut werden soll?
        Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
        Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Akira
          ist das die magnetschwebebahn die um 3 milliarden Euro gebaut werden soll?
          Nein, die Magnetschwebebahn soll zwischen Dortmund und Düsseldorf gebaut werden - glaub ich zumindest. Die Connex ist eine neue Bahngesellschaft, die der Bahn konkurenz macht oder sie auf der Strecke ablöst.
          Pleace take the nature of the medical emergency

          Kommentar


          • #6
            Re: Connex contra Deutsche Bahn

            Original geschrieben von sid
            Habe heute in den Nachrichten gesehen, das die 1. Private Fernbahn heute ihren Start hatte.

            Das ist nicht ganz richtig.

            Zwischen Osnabrück und Bremerhaven / Wilhelmshaven pendelt die NordWest-Bahn. Dies ist auch ein privates Bahnunternehmen.

            Allerdings sind die auchnicht wesentlich billiger und die Züge sind zwar neuer, aber eher so, wie eine S-Bahn...

            Zudem fände ich zu viel konkurrenz in der sparte gar nicht soooo gut.

            Sonst haben wir bal Verhältnisse, wie in Indeien


            Gruß Sebastian
            "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

            Kommentar


            • #7
              Nun Connex bietetda ja einen ganz feinen Service an muss man schon sagen und das zu solch niedrigen Preisen.

              Aber ich gehe davon aus, das sie das nicht lange durchhalten werden. Das wird sich denke ich nicht rentieren. Folge: Entweder Preiserhöhung oder Konkurs ...

              In Deutschland hat man ja leider kaum Chancen gegen die riesigen Unternehmen wie Telekom, Deutsche Bank, DB, ...
              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Colmi Dax

                In Deutschland hat man ja leider kaum Chancen gegen die riesigen Unternehmen wie Telekom, Deutsche Bank, DB, ...
                Ich finde der Staat sollte dagegen mal was unternehmen... Immerhin haben diese Großunternehmen ihre größe nur der Staat zu verdanken... Das waren ja alles mal staatliche Betriebe... Ich finde die Regierung sollte mehr zuschüsse in Privatbahnen stecken als in die Deutsche bahn... dadurch bauen die ihren unfairen wettbewerbsvorteil doch nur aus...

                das dumme an privatbahnen is ja auch dass die alle "Miete" oder besser Maut für die Streck bezahlen müssen... Denn die fahren ja alle auf DB schienen bzw. ehemaligen Bundesbahn-schienen... Zumal die DB ihre Schienen sowieso so gut wie nie wartet oder erneuert...
                "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                Kommentar

                Lädt...
                X