Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zähne bleichen...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zähne bleichen...

    Jeder kennt sie... keiner mag sie an sich oder dem Gegenüber, gelbe verfärbte Zähne... einfach unestetisch...

    Nun ja als eingeschworener Kaffeetrinker und Lakrizlieber mußten meine Beisserschen auch drunter leiden! Von Schneeweiß (so wie die von Naddel) auf gelb haben sie sich verfärbt!

    Jetzt gibt es da ja so verschiedene Möglichkeiten sie wieder Weiß zukriegen!

    Die Zahnweißercremes helfen ja eh alle nicht! Und ich will mich ja nicht mit Perweiss weiß scheuern !

    Rembrand tuts... aber dauert sehr lange!

    Das Bleaching bei Zahnarzt ist schnell aber teuer!

    Dann gibts da ja viele Bleichkits aber die machen nur den Geldbeutel leerer... sonst nichts...

    Jetzt mag ich mal rumfragen! Wer hat das selbe Problem und wer hat womit schnelle Erfolge erziehlt?!

    Bitte schenkt nem armen kleinen Castio sein Lachen wieder!

  • #2
    Also ich habe von einem Verfahren gehört, das ist schnell, sicher und billig.
    Aber es hällt nur so ein Viertel Jahr. Frag mich aber nicht wie es heißt. Ich weis nur, das es das gibt.

    Hugh
    Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

    Generation @, die Zukunft gehört uns.

    Kommentar


    • #3
      Ich hab da auch mal was gehört...ich glaub es nennt sich regelmäßiges Zähneputzen!

      The Antichrist
      Computerprobleme?
      Lösung: www.das-computer-forum.net

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Meph of Borg
        Ich hab da auch mal was gehört...ich glaub es nennt sich regelmäßiges Zähneputzen!

        The Antichrist
        Lustig lustig!! Stell dir vor ich machs!! Drei mal am Tag! Mit Zahnseide und allem drumm und drann!

        Kommentar


        • #5
          Es kommt beim Zähneputzen nicht darauf an wie oft man es tut sonder mit welcher Technik und wie intensiv. Ich z.B. putze die Zähne jeden Tag 3mal, aber ich verwende folgende Technik. Man muss mit der Zahnbürste kreisende bewegungen ausführen, so bekommt man den schmutz am besten weg.
          Obwohl ich jetzt nicht weiß ob das eine lösung deines Problems ist, aber für den Fall das du das noch nicht probiert hast versuche es doch einfach mal.

          Kommentar


          • #6
            Ja so mache ich es immer! So hat mir es der Zahnarzt auch gezeigt!

            Kommentar


            • #7
              Genau!
              Diese Technik habe ich auch von meinem Zahnarzt.

              Kommentar


              • #8
                Außer dem regelmäßigem Zähneputzen gibbet noch eine Möglichkeit. Ich weiß nimmer genau, wie sich das nennt, ist aber so eine Art professionale Zahnreinigung. Damit entfernt man selbst hartnäckige Verfärbungen an den Zähnen.
                Ich hab das auch vor einiger Zeit machen lassen, das Ergebniss war recht gut. Allerdings mußt du es selbst bezahlen, kostete damals rund 50 Märker - geht also noch. Und es hält ca ein Jahr - je nach Lebensweise

                Frag mal deinen Zahnarzt, ob er auch sowas anbietet.

                Ansonsten zum Bleichen:
                Das einzige, was wirklich teuer ist am ganzen, ist die Anfertigung der Kunststoffprothese, die man dann nachts trägt. Die Anfertigung muß man natürlich nur einmal machen (von nicht "maßgeschneiderten" aber billigeren würde ich abraten!)
                Das Bleichzeugs selbst geht aber vom Preis.
                Aber das Ergebniss ist meist nicht so besonders...
                There is no emotion - There is peace
                There is no ignorance - There is knowledge
                There is no passion - There is serenety
                There is no death - There is the force

                Kommentar


                • #9
                  Man kann sich auch die Zähne abschleifen lassen. Das hat man mal bei mir gemacht, danach sind dann alle verfärbungen weg. Man muss danach bloss seine Zähne pflegen so dass es nicht wieder zu verfärbungen kommen kann.

                  Kommentar


                  • #10
                    Sonst get's aber ja?!
                    Am besten lass ich sie mir ziehen!!

                    Kommentar


                    • #11
                      Das wäre natürlich auch eine möglichkeit.

                      Aber dieses verfahren mit dem abschleifen gibt es wirklich.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich will sie aber schmerzfrei schonend und schnell wieder weiß haben!

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von B-9
                          Es kommt beim Zähneputzen nicht darauf an wie oft man es tut sonder mit welcher Technik und wie intensiv. Ich z.B. putze die Zähne jeden Tag 3mal, aber ich verwende folgende Technik. Man muss mit der Zahnbürste kreisende bewegungen ausführen, so bekommt man den schmutz am besten weg.
                          Obwohl ich jetzt nicht weiß ob das eine lösung deines Problems ist, aber für den Fall das du das noch nicht probiert hast versuche es doch einfach mal.
                          Also meine Zahnärzte haben immer gesagt das die kreisenden Bewegungen nicht so gut sein sollen.
                          Richtiger ist das gerade putzen von oben nach unten, und zwar immer von Zahnfleisch weg

                          Liebe Grüße,
                          Keldor
                          »Tûlon nîn nara Lord Keldor, mâr nîn nara daw«
                          "Oh Imzadi...ich bin wieder Dein" Aus dem Roman "Imzadi"
                          "even the wise cannot see all ends!"

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Castio
                            Ich will sie aber schmerzfrei schonend und schnell wieder weiß haben!
                            schmerzfrei ist sicher möglich - auch beim Abschleifen - schonend ist abschleifen nicht --jedoch die schnellste Möglichkeit

                            diverse Pasten, die die Zähne wieder weiß machen, gibt es, aber sie sind sehr aggressiv

                            llap
                            t´bel

                            Kommentar


                            • #15
                              Also solange sich die Beläge noch in Grenzen halten und es nur ein unschöner Schimmer ist, würde ich dir empfehlen es so zu lassen. Sämtliche Methoden sind zu aggressiv und zerstören den Zahn oder wirken kaum.
                              Recht darf nie Unrecht weichen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X