Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Studiengang/Beruf Fotograf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Studiengang/Beruf Fotograf

    Hallo!

    Also mich würde es echt reizen im späteren Berufsleben irgendwas im fotographischen Bereich zu machen. Fotograf für eine Zeitung, ein Magazin, Werbefotographie was weiß ich....

    Nun suche ich nach Infos zu Fotograf-Berufen bzw. Studiengängen.

    Kennt von euch jemand zufällig Internetseiten, auf denen Informationen zum Berufsfeld "Fotograf" zu finden sind?
    Oder kennt ihr persönlich Fotografen? Oder SEIT ihr sogar ein(e) Fotograf(in) ??

    Freue mich auf Antworten!!

  • #2
    ja eine bekannte hat so weit ich weiß fotografie, wenn es das studienfach überhaupt gibt, in bielefeld studiert. sorry aber mehr weiß ich jetzt auch nicht.

    Kommentar


    • #3
      ich fand diesen link

      darüber hinaus nehme ich an, dass es auch in deutschen Arbeitsmarktservice/ämtern ein sogenanntes BerufsInformationsZentrum gibt,
      dort liegen im Normalfall alle Unterlagen, vom Hilfsberuf, bis zum Studium und alles dazwischen , inclusive der möglichen Ausbildungswege auf,

      wenn ich allerdings praktische INFO über einen Beruf haben will, dann rede ich meist selber mit Personen, die diesen ausüben,

      ich denke, wenn du dich eingelesen hast und dann einige Fragen hast, ist sicherlich irgendein Fotograf bereit , dir deine Fragen zu beantworten,
      auch wenn du ihn nicht persönlich kennst,
      zumindest habe ich bis jetzt kaum noch negative Erfahrungen gemacht...

      du kannst anrufen und dort klar sagen, dass du dich für diesen Beruf interessierst und einige Fragen hättest, ob er so freundlich wäre , dir diese zu beantworten,

      du kannst auch anrufen und "etwas übertreibend" sagen, dass du ein Berufskundeprojekt ausarbeitest und daher einige Fragen hättest, .....wenn du dich sonst nicht anrufen getraust...

      dieses "nicht-getrauen" ist verständlich,
      solltest du mehr Fragen haben, dann kannst du dich auch gerne per PN an mich wenden

      llap
      t´bel

      Kommentar


      • #4
        @ t'bel

        Erstmal vielen Dank!!

        Ja soetwas in der Richtung hatte ich auch vor, aber bis ich wirklich einen Beruf ausüben werde ist es ja noch ein bisschen Zeit *gg*.

        Der Link war übrigens goldwert, habe viele Informationen erhalten!!

        Danke!

        Kommentar

        Lädt...
        X