Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sesamstraße wird 30!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sesamstraße wird 30!

    Jaja, 30 Jahr ist's her, da ward die Sesamstraße gebohren!
    In Deutschland gabs ja einiges an Aufregung und Kritik zu Berginn, aber 30 Jahre und 148 Länder mit Sesamstraße sagt doch alles!
    Beispiele für die frühere Kritik an der Serie:
    - Sie sei zu sehr ans Original, welches in den amerikanischen Südstaaten spielt, angelehnt(schwarze Darsteller...)
    - Rumpel, eine Figur, die in der Mülltonne lebt und den Müll liebt... welch Vorbild für Hygiene....
    - das ganze ging sogar soweit, dass das Kultusminesterium eine Untersuchung in Auftrag gab...
    Bricht des ZDF
    Bericht von N-TV

    Happy Birthday Sesamstraße
    Support: Bitte besucht den Werbebanner des Forums!!
    "The very young do not always do as they are told." aus Stargate The Nox

  • #2
    Ja den Bericht ahb ich auch gesehen.

    Ich habs früher immer gerne geguckt, und Sachen wie: Manna Manna oder Erni und Bert sind einfach Kult geworden!

    Herzlichen Glückwunsch auf die nächsten 30!

    Kommentar


    • #3
      Erst mit der Einführung der deutschen Charaktere - am 8. Januar 1973 - wandelten sich das Bild und die Einstellung zur "Sesamstraße". Kinderreporterin Feli Filu, die Raupe Gustav, die sich mit Griesgram Rumpel die Tonne teilen muss, die clevere Schnecke Finchen, das pfiffige Schaf Wolle, das verfressene Pferd oder der große Bär Samson machten die US-Gossenversion ein wenig heimeliger.
      Wie bitte??? Jeder der mindestens so alt ist wie ich, sollte sich bei diesen Worten denn doch ein wenig wundern - offensichtlich hat beim ZDF nie wer Sesamstrasse geguckt. Rumpel, Finchen, Gustav - die gabs aber damals noch nicht! Zugestandenermaßen kann ich zu den 70ern nicht viel sagen, aber zu meinr Zeit (also 80er - obwohl das wohl meist Wiederholungen waren ) gabs da neben Leuten wie Lilo Pulver und Manfred Krug (den die meisten heute vermutlich bloß noch von der Telekom kennen) Tiffi und Herrn von Bödefeld (mein absoluter Held ), sowie ne´ Kulisse mit Einbauküche und Bar, schön in beige gehalten!
      Die "Kritik" ging übrigens am Anfang noch wesentlich weiter - BR-Fernsehdirektor Helmut Oeller meinte zur damals ausgestrahlten Originalversion etwa, mit "in der Sendung auftretenden Negern" könne sich die deutsche Jugend nicht identifizieren, und klinkte sich bei der Übertragung fürsorglicherweise aus. Auch in Österreich stieß die Sendung nicht überall auf Gegenliebe: Helmut Zilk vom ORF wandte sich dagegen, "weil es Kindern nicht deren eigene Umwelt zeige". Denn: "Hier werden die Kinder bekantlich nicht mit Negern und Puortoricanern, sondern mit Türken und Jugoslawen konfrontiert". Auch die flotte Machart rief Kritik hervor - kein Wunder, nannte die ARD ihre Kindersendungen doch pädagogisch korrekt "Spielschule"...
      Im übrigen bin ich der Meinung, daß "meine" Sesamstrasse damals viiiel besser war als die heutige...

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Jack Crow
        obwohl das wohl meist Wiederholungen waren ) gabs da neben Leuten wie Lilo Pulver und Manfred Krug (den die meisten heute vermutlich bloß noch von der Telekom kennen) Tiffi und Herrn von Bödefeld (mein absoluter Held ), sowie ne´ Kulisse mit Einbauküche und Bar, schön in beige gehalten!
        Herr von Bödefeld rulz !
        Der ist fast so wichtig wie --->

        Also ich hab die ST auch früher immer gesehen und denke das sie in Sachen erzieherischem Wert sicher weit über stupiden Cartoons anzusiedeln ist.
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          Ich hab lieber "Die Sendung mit der Maus" und "Löwenzahn" geschaut, und natürlich Star Trek.
          Die Sesamstraße hat mich als Kind immer gelangweilt. Und heute zweifle ich auch an ihrem didaktischem Nutzen. Das ist Junk-Food für Kinderhirne. Typisch amerikanischer Stil eben. Ab ins Klo damit.

          Kommentar


          • #6
            Also IMo können Kinder im Vorschulalter durch die Sesamstraße auf alle Fälle Buchstaben und Zahlen lernen.
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Ich fand die Sesamstrasse auch immer ganz gut und hab sie gerne geschaut. Ob das daran lag, dass es damals keine wirklichen Alternativen gab, weiß ich jedoch nicht
              Ob ein Kind nur durch das Schauen der Sesamstrasse Zahlen und Buchstaben lernt, glaub ich nicht, aber zur Festigung des vorhandenen Wissens trägt es sicherlich bei

              Kommentar


              • #8
                Pädagogisch würde ich den Wert der "Maus" und von "Löwenzahn" auch höher ansiedeln - aber IMO schließt sich das ja nicht unbedingt aus. Jedenfalls besser Kinder gucken abends ne´halbe Stunde NDR (war jedenfalls zu meiner Zeit so: Sesamstrasse regulär, Do "Maus" und Fr "Hallo Spencer" - durfte immer "Maus" und 2 "Sesamstrassen" , das waren noch Zeiten ) als den ganzen Nachmittag RTL2....

                Kommentar


                • #9
                  Ja ja, die Sesamstraße...

                  Als kleiner Junge hab ich das auch immer geschaut.
                  Neben der Maus natürlich.
                  Besonders Ernie und Bert haben mir damals immer gefallen.
                  To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                  Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja, die Sesamstraße, die guckte ich früher immer gerne (mein Opa auch ).

                    Nun will ich hier nicht erwähnen, dass ich die Maus lieber guckte, da sie eher Wissen vermittelte als einige Basiskenntnisse (die ich jedenfalls schnell hatte), und so deutlich interessanter war.

                    Erwähnte ich schonmal, dass mein Nachbar in der Kindheit der Schorsch war? Nein, jetzt wisst ihr es jedenfalls . Und trotzdem durfte mein Opa die Sendung nie besuchen .
                    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

                    Kommentar


                    • #11
                      Warum hätte er auch sollen, war doch dein Nachbar (wieso warst du dann nicht da? - Obwohl - eine gewisse Ähnlichkeit mit Samson...)

                      Kommentar


                      • #12
                        Jupp, auch von mir herzlichen Glückwunsch an etwas, was Kiddies seit jeher Freude bereitet hat

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Jack Crow
                          Warum hätte er auch sollen, war doch dein Nachbar (wieso warst du dann nicht da? - Obwohl - eine gewisse Ähnlichkeit mit Samson...)
                          Wie gesagt, Besuche warn nicht möglich, da dass Studio zu klein war.
                          "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X