Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gespenster, Geister und Co.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gespenster, Geister und Co.

    Ich weiß nicht genau, ob es einen ähnlichen Thread schon gibt, aber mich würde interessieren, was ihr darüber denkt.

    Glaubt ihr an Besucher aus dem Jenseits, die in so vielen Formen so oft auf unserer Erde auftauchen sollen (als körperliche Gestalt, Vortex, Stimmen, Poltergeister, Medien etc.).
    Ich für meinen finde das Thema schon sehr interessant. Man kann zwar den größten Teil der Augenzeugenberichte oder Fotos usw. plausibel erklären (optische Täuschung, Lügen usw.) aber da gibt es noch diesen kleinen Teil an Ereignissen, auf die sich selbst Wissenschaftler keinen Reim machen können. Das veranlasst mich dazu, daran zu glauben, dass es noch ein paar eigenartige Dinge auf der Welt geben muss, von dem wir noch nicht die geringste Ahnung haben. Ich bin ganz bestimmt kein spirituell angehauchter New-Age-Guru , aber bei aller Skepsis, muss irgendwas dran sein, oder nicht?

    Hier noch ein Link mit interessanten Fotografien (von denen IMO die meisten Fakes sind, aber manche durchaus fazinierend und echt aussehen). Auch wenn ihr das alles für Humbug haltet, einen Bick ists wert:

    Fotos
    Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

  • #2
    Ich denke dass man die Existenz derartiger Erscheinungen nicht a priori ausschlißen sollte. Das Wissen dieser rasse ist einfach zu begrenzt um letzlich eine unanfechtbare Aussage zu diesem Thema machen zu können.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      ich sag da immer..

      Was man nicht mit einer beherzten ladung TNT killen kann, exestiert auch nicht..

      Kommentar


      • #4
        Also ich hab mir grad mal 'n paar Fotos angesehen..... alles ist möglich.
        Obwohl ich bei einigen der Meinung bin das diese Erscheinungen nur zufälle sind z.B. Lichtspiegelungen. Passiert mir auch noch öfters, besonders mit meiner Digitalkamera (sonnst müsste es bei uns echt Spukig zugehen).
        Aber sonnst bin ich der Meinung das es sowas durchaus geben kann. Ich dachte z. B. das ich meine Großmutter kurz nach ihrem Tod ab und zu an ihrem Lieblingsplatz am Fenster zu sehen......
        Tante²+²

        Kommentar


        • #5
          Nein.

          Allerdings hatte ich schon mal mit dem Weingeist zu tun...

          Kommentar


          • #6
            Ich muss ehrlich zugeben das einige der Bilder auf dieser Seite fast schon danach schreien gefakt zu sein.
            Bei manchen wirken die "Geister" so in der "SCHAU HER ICH BIN EIN GEIST" Form das ich bei diesen nicht daran glaube das sie Real sind.

            Aber ich gehe mal davon aus das einige davon real sind.

            Doch eine Frage noch:

            TV + Camera sind keine natürlichen od. organischen Dinge. Warum machen sie dann etwas ,wohlmöglich, natürliches Sichtbar?
            Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

            Kommentar


            • #7
              Ich schliesse mich gerne LoneRanger an... naja oder sollen wir vielleicht doch unser Protonenbeschleuniger wieder auspacken
              Everything's Possible!
              Aber ich glaube kaum das es irgendwelche Deppaten schaffen, gerade im richtigen Moment das schönste Bild von nem Geist zu machen.
              Und was man nich selbst gesehen hat... Videos und Fotos kann man ja herrlich faken.
              Außerdem is DocBrown's Frage dazu ne interessante These. Und ich denke solange das Objekt nich Materiell, wird man auch kaum ein Bild von der Schokoladenseite bekommen...
              Außer man hat die Technik der Ghostbusters aber wer hat das schon...
              Greetz
              KillerLoop
              I regret tomorrow more than yesterday!

              Kommentar


              • #8
                Also ich halte eigentlich nicht soviel davon, will es aber auch nicht unbedingt völlig ausschließen.

                Es kann gut sein, dass es irgendwelche Erscheinungen gibt, die man nicht erklären kann, aber was das nun endgültig ist, wird man wohl nie herausfinden. Und daher kann ich auch nicht sagen, dass es das nicht gibt, bzw. dass es das gibt.


                Insgesamt glaube ich aber nicht dran.
                "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

                Kommentar


                • #9
                  Also ich hab auf den Fotos jetzt nichts gesehen, was man nicht auch mit einen x-beliebigen Bildbearbeitungsprogramm hinkriegen würde.

                  Andererseits besteht der menschliche Geist (Hirnströme) im Prinzip ja schlicht aus Energie. Und was lehrt uns die Physik?
                  Energie geht nie verloren...

                  Gruß, succo
                  Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Tut sie auch bei der Leiche nicht. Schließlich behalten da dann die chemischen Elemente deren Reaktion man im lebenden Körper "anzapft" um die Nervenimpulse zu ermöglichen, einfach unverändert und ihr Energielevel so der gleiche wie zuvor
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich habe mir für vieles so meine eigenen Theorien aufgebaut, an die ich natürlich auch voll und ganz glaube, aber die jetzt hier genau zu erklären, ist viel zu kompliziert! Krieg ich eh nicht hin, weils zu lange ist
                      Aber meine komplette Schlußfolgerung ist, dass es auf jeden Fall Geister etc gibt! Behaupte ich jetzt einfach mal und wie gesagt, ich glaube felsenfest daran!
                      "There must be some way out of here
                      Said the joker to the thief
                      There's too much confusion
                      I can't get no relief" - All along the watchtower

                      Kommentar


                      • #12
                        Aber meine komplette Schlußfolgerung ist, dass es auf jeden Fall Geister etc gibt! Behaupte ich jetzt einfach mal und wie gesagt, ich glaube felsenfest daran!
                        Da bin ich deiner Meinung. Ich will aber trotzdem keinem begegnen, zumindest keinem bösen .



                        Also ich hab auf den Fotos jetzt nichts gesehen, was man nicht auch mit einen x-beliebigen Bildbearbeitungsprogramm hinkriegen würde.
                        Auf 95% trifft das schon zu, aber einige wenige sehen schon bemerkenswert aus. Bei diesen muss ich daran zweifeln, ob es sich dabei um Lichtspiegelungen oder Fakes handelt. Außerdem sind das eh nur Amateurfotos. Es gibt ein paar berühmte Aufnahmen, die ich noch nicht zusammengetragen habe (habe sie nur in Büchern zu dem Thema, besitze aber keinen Scanner). Bei diesen Bildern kommt man schon ein bisschen ins Staunen.
                        Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

                        Kommentar


                        • #13


                          Sich diese Bilder um 2:22 anzugucken ist nicht sehr ratsam ... Jetzt hab ich Angst
                          "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                          Kommentar


                          • #14
                            Also ich find's ganz kultig, die Vorstellung, dass es da irgendwo "Geister" oder Seelen gibt, die um uns herum sind... aber wenn, dann stell ich mir das eher in einer anderen Dimension vor. Dass man sie möglicherweise ab und zu spürt, aber nicht wirklich erfassen kann... und sie vielleicht umgekehrt uns.

                            Allgemein, an so Erscheinungen wie in... öh... z.B. "13 Geister" glaub ich nicht!! Das mir dann doch zu übertrieben.

                            Und zu den Bildern: Das ist imo lächerlich!! Schatten an der Wand/im Fenster etc. haben wohl meist eine durchweg logische und erklärbare Ursache.

                            mfg,
                            Ce'Rega
                            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                            „And so the lion fell in love with the lamb“

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Ce'Rega

                              Und zu den Bildern: Das ist imo lächerlich!! Schatten an der Wand/im Fenster etc. haben wohl meist eine durchweg logische und erklärbare Ursache.

                              Ja, die logischste Erklärung is wohl:
                              Dumme Verknipser, die an einer feuchtfröhlichen Party ausgepackt werden und die meisten Volltrunkenen gröllen:
                              Alter, dat is en Geist, sowas gibbet? *rülps* Hui, das schickste aber mal per eMil, dat stell ich in dat Intanetz... *hicks*
                              I regret tomorrow more than yesterday!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X