Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TCPA- Das Ende der PC-Wlet wie wir sie kennen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TCPA- Das Ende der PC-Wlet wie wir sie kennen

    In letzter Zeit muß ich immer erschreckendere achen über TCPA lesen, dem neuesten Anlauf, unsere digitale Freiheit zu zerstören.
    Ich kann das hier nicht genau beschreiben, daeß hier der Link zu einer Seite, die alles erklärt:
    http://www.againsttcpa.com

    Wenn das alles durchkommt, sieht die Zukuunft schlecht aus.
    "Die Borg werden zurückkehren - Und dann ist Widerstand wirklich zwecklos."

    -Tribun

  • #2
    Siehe auch diesen Thread

    http://www.scifi-forum.de/showthread...threadid=17498
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Naja entweder bedeutet es das PC Welt wie jetz doch zusammenbricht

      oder

      Linux wird sich weitgehend durchsetzen und dan wars dass für Microdoof(hoffentlich)

      was ich aber noch Schlimmer finde - Ankündigung von Microdoof, dass ihr neuer Windoof nicht mit AMD Prozzesoren laufen soll fals die diese TCPA nicht unterstäzen werden
      für mich ist es ein weiterer Grund auf Linux umzusteigen und ich bin mir sicher das mit der Zeit einen weg geben wird diesen mist umzugehen
      Mehr Meinungsfreiheit für die Welt!

      Kommentar


      • #4
        Ich will die Folgen verdeutlichen, sollte diese Entwicklung tatsächlich stattfinden:

        -Man könnte NICHTS mehr kopieren, nicht mal für den Eigengebrauch
        -CDs und DVDs sind nur nutzbar, solange man die gleiche Rechnerkonfig wie beim ersten Abspielen hat, ändert sich die, kann man sie wegwerfen.
        -"alte" und "neue" Daten wären untereinander inkompatibel
        -viele alten Datenbestände wären wertlos
        -Programmieren wäre unmöglich
        -Programmen wie Linux und Winamp, welche Opensource sind würde das den Todesstoß versetzen
        -Man wird zur Anschaffung neuer Hardware oder Spftware gezwungen.
        -Andere schreiben vor, was man benutzen darf, und was nicht.
        -Man wird ständig ausspioniert.
        -Man kann keine MP3s oder Videos mehr ansehen, außer man bezahlt Geld, um seine EIGENEN Fils benutzen zu können
        -Daten werden von Außerhalb einfach gelöscht oder gesperrt
        -Zensur ist Tür und Tor geöffnet
        -Man kann keine eigenen Texte oder Grafiken mehr erstellen, oder niemand anderes kann sie ansehen.
        -Es herrscht Internetzwang
        -Microsoft bekommt ein Totalmonopol für die Ewigkeit


        Und das sind noch nicht mal alle der Folgen......
        "Die Borg werden zurückkehren - Und dann ist Widerstand wirklich zwecklos."

        -Tribun

        Kommentar


        • #5
          Was heißt hier "das Ende"?
          Ist das nicht leider schon die PC-Welt, wie wir sie kennen..?
          (Zumindest ansatzweise)
          Zuletzt geändert von Morn; 05.03.2003, 21:50.

          Kommentar


          • #6
            Hä? Was soll'n des? Soll man dann etwa, um ein Bild zu kopieren oder zu speichern , immer einen Screenshot machen? Oder geht das dann auch nicht mehr

            MfG Pille
            Im tiefen, tiefen Wald, da steht ein Krankenhaus
            Darin tauscht kleiner Doktor Liebenden die Herzen aus
            Es sind nur zwei kleine Schnitte, dann schlägt mein Herz schon in dir
            Und pumpt meine Liebe durch dich durch und deine Sehnsucht fließt in mir...

            Kommentar


            • #7
              99% von dem was dieses TCPA macht ist in Deutschland nicht durchsetzbar da es gegen geltendes Recht verstößt. Und die restlichen 1% sind die sinvollen Sachen
              "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

              Kommentar


              • #8
                Ja, aber da ales von den USA aus gemacht wird, können wir nichts dagegen unternehmen.
                "Die Borg werden zurückkehren - Und dann ist Widerstand wirklich zwecklos."

                -Tribun

                Kommentar


                • #9
                  Das ganze ist wirklich eine schlimme Sache. Da über 200 Computer-Großkonzerne diesem System bereits ihren Segen gegeben haben, wird es für die Gegner (so ziemlich alle Privatnutzer und kleinere Firmen) sicher schwer werden, sich durchzusetzen. Wenn es wirklich soweit kommen sollte, wäre die einzige Lösung ein Totalboykott. Fragt sich nur, ob da alle mitmachen würden. Dass das ganze wieder von den USA ausgeht, überrascht mich weniger . Ich haoffe jedenfalls, dass sich das Ganze hier bei uns noch irgendwie zum Besseren wendet.
                  Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

                  Kommentar


                  • #10
                    Das gefält mir überhaupt nich!! Wenn die das wirklich durchsetzen heist es am ende noch "Big Gates is watching you"
                    Dann solten wir vieleicht eine Weltrevulotion durchführen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Totalboykott wär dagegen wohl das Sinnvollste, ob es jedoch was nützt ist fraglich, jedenfalls wenn man sich nen PC mit der Technologie kauft den dann für die "offiziellen" Sachen nimmt und hofft das der alte noch lange seinen dienst tut

                      Hoffentlich macht man ihnen nen Strich durch die Rechnung
                      The very young do not always do as they are told.
                      (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
                      [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von COSIMO
                        Siehe auch diesen Thread

                        http://www.scifi-forum.de/showthread...threadid=17498
                        Könnte man die beiden nicht fusionieren?

                        Kommentar


                        • #13
                          Es gibt nur drei logische Konsequenzen:

                          1. Wir werden auf diesem Wege von den USA unterjocht - an dieser Stelle bin ich das erste Mal froh, dass die SPD regiert und auf Konterkurs zu Busch ist.

                          2. Deutschland und andere freie Länder haben sonderegelungen und können es abschalten, umgehen etc.

                          3. Es wird sich überhaupt nicht durchsetzen können oder gehackt werden.
                          Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                          Bilder vom 1. und 4.Treffen

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X