Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ansichten von Extremisten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ansichten von Extremisten

    Ich bin gestern durch einen Kollegen auf eine extrem witzige Seite gestossen: Die Seite ist als Plattform für alle Schweizer-Patrioten, Konservative und inoffiziell auch für Skinheads gedacht. Ich habe mir fast jeden Leserbrief durchgelesen und musste bei wirklich über jeden Beitrag lachen oder mich aufregen, da auf dieser Seite dermassen viel STUSS zusammenkommt.

    Ich schlage allen, die gerne über niveaulose Extremisten lachen, diese Seite vor: patriot dot ch

    Kennt ihr andere, ähnliche Seiten, über die ich mich amüsieren oder nerven könnte (vielleich aus Deutschland)?

    PS: Ich distanziere mich DEUTLICH vom Inhalt der angegeben Seite und warne alle, die keine Marschmusik hören wollen, die Lautsprecher auszuschalten...

  • #2
    Das ist doch offensichtlich eine Verarschung, diese Seite.

    Unter Link "Christentum" kommt man zu einer wav-Datei von Händels Messias

    Und dann dieser Leserbrief...
    "Ich möchte noch erwähnen, dass die zunehmende Toleranz in der Schweiz sehr schlimm ist. Toleranz ist überall gefragt - nur dem
    Christentum gegenüber nicht. Wenn jemand sagt, er habe sich zum Islam bekehrt finden das alle in Ordnung. Wenn du sagst, dass
    du Christ bist, wirst du von allen Seiten komisch angeschaut. Auch Homosexuelle Paare werden ohne mit der Wimper zu zucken
    akzeptiert, obwohl sich die Bibel ganz klar gegen dies aussspricht. Wir sind ja schliesslich (auf dem Papier) noch ein christliches Land.
    Die einzige Partei die sich noch für das Christentum einsetzt ist die EDU. Eventuell noch ein bisschen die SVP. Der FDP sind alle ethnischen Fragen total egal. Die CVP ist auch lächerlich. (Die CVP-Frauen waren für die Fristenlösung) und die SP sowieso.
    Aber lasst euch nicht einschüchtern: Verkündigt das Evangelium. Auch an Ausländer! Viele Ausländer sind sehr offen für das Christentum. Seid stark im Glauben! Alex Schindler"

    oder das hier:

    "Freude herrscht!

    Warum ist man oftmals so pessimistisch, statt getrost in die Zukunft zu schauen? Na ja kein Wunder bei diesen Bundeszwergen.
    Oftmals ist man wirklich ohnmächtig frustriert! Wir wissen nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Wir wissen nur, dass es
    besser werden muss, wenn es anders werden soll! In diesem Sinne möchten wir hier über erfreuliches Berichten."

    endar
    Republicans hate ducklings!

    Kommentar


    • #3
      Das ist doch offensichtlich eine Verarschung, diese Seite.
      Da wäre ich mir nicht so sicher. Es gibt genügend Rechte, die wirklich so einen Scheiss reden, was ich auch schon miterleben musste.
      Resistance is fertile
      Für die AGENDA 3010! 30-Stunden-Woche mit vollem Lohnausgleich und 10 Euro gesetzlichem Mindestlohn!
      The only general I like is called strike

      Kommentar

      Lädt...
      X