Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

optische Täuschungen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • optische Täuschungen



    Das stimmt wirklich, hab ich überprüft.

    Kennt ihr noch andere derartige Bilder?
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

  • #2
    Wer hat das blos gebaut?

    [up=2303]1055758618.jpg[/up]

    Kommentar


    • #3

      auch nicht schlecht
      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
      Klickt für Bananen!
      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

      Kommentar


      • #4
        @Spocky: Ist die Behauptung, dass die Farbe, die A umgibt, die Farbe ist, die B hat?


        --

        Welche der zwei Linien ist die Fortführung?

        Spoiler
        Die Obere


        -> http://www.taeuschung.de/


        Im vorzeitigen Ruhestand.

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Will Riker
          @Spocky: Ist die Behauptung, dass die Farbe, die A umgibt, die Farbe ist, die B hat?
          Nein, es sind die Felder, die von den Buchstaben markiert werden, die identische Farben haben.
          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
          Klickt für Bananen!
          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

          Kommentar


          • #6


            Auch ganz lustig.



            Einer meiner Favoriten
            Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
            Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

            Kommentar


            • #7
              @Spocky:
              WOW. Je dunkler also die Quadratumgebung ist, desto erscheint das eigentliche Quadrat. Habe es auch getestet, indem ich mit Paint ein Stück von dem B Quadrat ausgeschnitten habe, und es zum A Quadrat habe, exat die selbe Farbe, aber dennoch erscheint es viel heller.
              Auf unsere Augen ist auch kein Verlass mehr *gg*
              Im vorzeitigen Ruhestand.

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Will Riker
                @Spocky:
                WOW. Je dunkler also die Quadratumgebung ist, desto erscheint das eigentliche Quadrat. Habe es auch getestet, indem ich mit Paint ein Stück von dem B Quadrat ausgeschnitten habe, und es zum A Quadrat habe, exat die selbe Farbe, aber dennoch erscheint es viel heller.
                Auf unsere Augen ist auch kein Verlass mehr *gg*
                Dein Gehirn rechnet einfach die Farben um, so dass es ihm logisch erscheint. Es wurde ja während der Evolution nie so getäuscht, also warum es sich daran anpassen sollen
                Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                Klickt für Bananen!
                Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                Kommentar


                • #9
                  Is lustig, nur wenn ich 2-3 von diesen Optischen täuschungen angesehen habe funzt das bei mir dann nicht mehr

                  Und irgendwie kapier ich bei den meisten dieser unmöglichen Figuren nicht was daran unmöglich sein soll
                  The very young do not always do as they are told.
                  (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
                  [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

                  Kommentar


                  • #10
                    Kurdy: All right now, you're gonna do this calm like we planned, right?
                    Jeremiah: Yeah, calm's my middle name.
                    Kurdy: Too bad your last name is "Before-The-Storm".

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: optische Täuschungen

                      Original geschrieben von Spocky


                      Das stimmt wirklich, hab ich überprüft.

                      Kennt ihr noch andere derartige Bilder?
                      Das Ding kenn ich schon, aber das is echt die krasseste optische Täuschung die ich kenne, ich konnte das zuerst nicht glauben!

                      Echt unglaublich.
                      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                      Member der NO-Connection!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Ein paar der hier genannten Sachen kenne ich auch.
                        Nicht zuletzt auch aus "X-Factor - Das Unfassbare"
                        Hmm wer weiß, was da in unserem Gehirn vorgeht, wenn wir solche Objekte betrachten.
                        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                        Kommentar


                        • #13
                          Soran das Gehirn ist ein "Gewohnheitstier". Wenn es etwas sieht versucht es zunächst Ähnlichkeiten zu Dingen zu finden, die es kennt, sowas wie Muster und Regelmässigkeiten sind auch wichtiger als Details.

                          Darum "geht es davon aus", daß die Fischgräten geneigt sind, da es die Muster für gewöhnlich so interpretieren könnte, daß da etwas geneigt ist.

                          @Harry
                          was kapierst du daran nicht? Das ist wie bei Escher... Wasser daß immer bergab fliesst und dennoch wieder "oben" ankommt kann es nicht geben, Ebenso Winkel wie die in der Kiste die Ezri postete... darum sehen wir zuerst eine normale Kiste bis dann der Moment der Erkenntnis folgt... Ehh halt, irgendwas stimmt da nicht. Verfolge einfach beim Dreieck mal alle Ecken, die widersprechen unseren Ansichten über "wie ein Dreieck zu sein hat" total

                          (Allerdings stimmt es nicht ganz, daß man die Form der Kiste oder des Dreiecks nicht nachbauen kann. Es geht schon wenn man ein wenig trickst, freilich ist der entstandene Verschlag dann auch absolut nutzlos )
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Doch schon, ich seh das da was nicht stimmt, aber ich finde meistens auch ne logische Erklärung dazu wesshalb diese optischen Täuschungen auf mich nicht den gewünschten Effekt zu haben scheinen, genauso mit diesen Linien. Wenn ich müde bin sind sie für mich schräg aber wenn ich wach bin können sie mich nicht beeinflussen und sind einfach nur blöde Parallele Linien
                            The very young do not always do as they are told.
                            (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
                            [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich versteh gar nicht, was genau uns Spockys Bild sagen will- bin ich nun durchgefallen?
                              "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                              „And so the lion fell in love with the lamb“

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X