Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unlogisches Englisch ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unlogisches Englisch ?

    Nachdem es hier vor kurzem eine Diskussion über Mark Twains Ansichten zur deutschen Sprache gab, hier eine ähnlich kritische Ansicht der englischen Sprache, die mir vor kurzem per Email unterkam. ...habe erstmal keine Übersetzung angehängt, da es sich um Wortspiele in der Englischen Sprache handelt, kann das aber gerne nachholen, wenn's dadurch verständlicher wird.

    This little treatise on the lovely language we share is only for the brave.
    It was passed on by a linguist, original author unknown.
    Peruse at your leisure, English lovers.
    Reasons why the English language is so hard to learn:
    1) The bandage was wound around the wound.
    2) The farm was used to produce produce.
    3) The dump was so full that it had to refuse more refuse.
    4) We must polish the Polish furniture.
    5) He could lead if he would get the lead out.
    6) The soldier decided to desert his dessert in the desert.
    7) Since there is no time like the present, he thought it was time to present the present.
    8) A bass was painted on the head of the bass drum.
    9) When shot at, the dove dove into the bushes.
    10) I did not object to the object.
    11) The insurance was invalid for the invalid.
    12) There was a row among the oarsmen about how to row.
    13) They were too close to the door to close it.
    14) The buck does funny things when the does are present.
    15) A seamstress and a sewer fell down into a sewer line.
    16) To help with planting, the farmer taught his sow to sow.
    17) The wind was too strong to wind the sail.
    18) After a number of injections my jaw got number.
    19) Upon seeing the tear in the painting I shed a tear.
    20) I had to subject the subject to a series of tests.
    21) How can I intimate this to my most intimate friend?

    Let's face it - English is a crazy language.
    There is no egg in eggplant nor ham in hamburger; neither apple nor pine in pineapple.
    English muffins weren't invented in England or French fries in France.
    Sweetmeats are candies while sweetbreads, which aren't sweet, are meat.
    We take English for granted. But if we explore its paradoxes, we find that quicksand can
    work slowly, boxing rings are square and a guinea pig is neither from Guinea nor is it a pig.
    And why is it that writers write but fingers don't fing, grocers don't groce and hammers don't ham?
    If the plural of tooth is teeth, why isn't the plural of booth beeth?
    One goose, 2 geese. So one moose, 2 meese? One index, 2 indices?
    Doesn't it seem crazy that you can make amends but not one amend.
    If you have a bunch of odds and ends and get rid of all but one of them, what do you call it?
    If teachers taught, why didn't preachers praught?
    If a vegetarian eats vegetables, what does a humanitarian eat?

    Sometimes I think all the English speakers should be committed to an asylum for the verbally insane.
    In what language do people recite at a play and play at a recital?
    Ship by truck and send cargo by ship?
    Have noses that run and feet that smell? How can a slim chance and a fat chance be the same, while a wise man and a wise guy are opposites?
    You have to marvel at the unique lunacy of a language in which your house can burn up as it burns down, in which you fill in
    a form by filling it out and in which, an alarm goes off by going on.
    English was invented by people, not computers, and it reflects the creativity of the human race, which, of course, is not a
    race at all.
    That is why, when the stars are out, they are visible, but when the lights are out, they are invisible.
    “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
    Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

  • #2
    @ Kilana
    oh yes, manchmal hat man schon erst ein Fragezeichen in den Augen wenn man englische FanFiction oder andere englische Literatur liest, aber oft kann man es sich denken ODER man guckt einfach in sein Wörterbuch. (Der Oxford Duden ist da ofmals sehr aufschlussreich)
    Tante²+²

    Kommentar


    • #3
      Naja, aber das ist wie mit Twain... Für den Muttersprachler absolut durchsichtig und kein Problem und ausserdem lässt es sich auf die meisten Sprachen der Welt anwenden... als Beispiel nur mal die paar Beispiele aus der Aufzählung die mir sofort einfallen auf Deutsch umgemodelt Es gäbe gewiss weitere 20 oder 30 Beispiele bzw auch auf die anderen 17 Beispiele passende Fälle

      1) The bandage was wound around the wound.
      Eine Bandage wird um die Wunden gewunden

      2) The farm was used to produce produce.
      Ich pflanze eine Pflanze


      4) We must polish the Polish furniture.
      Ein Wiener Parkett wienern...

      9) When shot at, the dove dove into the bushes.
      Der Taube kann den Flügelschlag der Taube nicht hören

      Und einiges aus dem zweiten Absatz ist auf Fremdworte zurückzuführen... (Index, Humanitarians) Oder Spitznamen (Guinea Pig French Fries, Pineapple) die sich auf Irrtümer begründen, sowas hat aber auch jede Sprache. Ebenso wie unlogische Pluralformen oder Verbbildungen (Maus=Mäuse Haus=Häuse?, Schreiber=schreiben, Müller=müllen?).

      Insofern ein amüsanter Artikel und vielleicht eine Anregung mal eine kleine Reform der Sprache anzudenken (die natürlich schreckliche Proteste hervorrufen würde)
      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

      Kommentar


      • #4
        Ich treib mal das, was Sterni angefangen ht zum Exess:

        Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen hinterher.
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Oder der hier:

          Wetten, daß das das, das ich hier schreibe, mit "s" geschrieben wird?

          Auch in der deutschen Sprache gibt es solche Schoten
          Join the Vorta-Fanclub! Hier könnt ihr eure Meinung zu Weyoun & Co. schreiben! Jeder ist willkommen ;-)! ~~~~~~
          "Gewagt hast du, meiner zu spotten und Widerrede zu führen gegen Melkor, den Meister aller Geschicke von Arda!"
          "Denn bin nicht auch ich ein Vala? Ich bin´s, und mehr noch als die, welche da stolz in Valimar sitzen!"
          (Tolkien: Das Silmarillion)

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Weyoun 5
            Wetten, daß das das, das ich hier schreibe, mit "s" geschrieben wird?
            Fehlt da nicht ein "s"?

            Wetten, daß das das, dass ich hier schreibe, mit "s" geschrieben wird?
            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
            Makes perfect sense.

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Harmakhis
              [B]Fehlt da nicht ein "s"?
              Nö, ist schon richtig...liesse sich nämlich gegen 'welches' austauschen.

              @Sterni:
              Müller ist tatsächlich von "müllern" abgeleitet...nur daß dieses Verb heute nicht mehr verwendet wird....wie "meiern"
              (alle altdeutsch Worte für 'mahlen'; der Müller/Meier hat die Mühle betrieben...)
              Hier stelle ich mich vor.....
              Mein Hobby, mein Forum...

              Kommentar


              • #8
                Ich sach nur Teekesselchen-Spiel *g*

                @ Chief Engineer... Der Meier stellt Käse her und mahlt kein Korn *g*

                Kommentar


                • #9
                  Ist mir durchaus bekannt, dass es auch im deutschen Beispiele gibt, die ähnlich "chaotisch" sind. ...fand den Text aber trotzdem ziemlich amüsant, zumal die Engländer im Allgemeinen besser im "Über sich selbst lachen" sind als die deutschen. (Ist vielleicht ein Vorurteil, aber ich hab's durchaus bestätigt gefunden)
                  “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                  Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Ezri Chaz
                    @ Chief Engineer... Der Meier stellt Käse her und mahlt kein Korn *g*
                    Und da sag noch einer, daß man hier nix lernt!
                    Hier stelle ich mich vor.....
                    Mein Hobby, mein Forum...

                    Kommentar


                    • #11
                      Stimmt aber Meier = Gutsbesitzer/Großbauer bzw Milchbauer oder auch nur Milchverarbeitender Betrieb (Meierei lt Duden "landsch. für Molkerei" )...
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich hatte es halt gekürzt ausgedrückt, da wo ich herkam, da gabs in der Nähe eine Meierei.. *g*

                        Die haben Käse, Joghurt, Quark und verschiedene Milchsorten hergestellt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich wollte dir nur beistehen weil CE ja nicht an dich glaubte

                          btw.: Ist es nicht auch ein klein wenig unlogisch, daß die größte Meierei in Deutschland ausgerechnet MÜLLER MILCH heisst?
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Hups, ich hatte nicht den Eindruck, daß er mir nicht glaubt..

                            Tja, Müller Milch, da hat wohl Müller Junior keinen Bock gehabt, die alte Mühle vom Vater zu übernehmen und hat die nette Meier's Tochter gefreit *g*

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Sternengucker
                              btw.: Ist es nicht auch ein klein wenig unlogisch, daß die größte Meierei in Deutschland ausgerechnet MÜLLER MILCH heisst?
                              Da kenn ich was weit unlogischeres. In meiner Gegend gibt es einen Ort namens Fuchsstadt mit einer recht großen Brauerei, aber anstatt sich nach dem Ort zu benennen, wie normal üblich, nennen die das Zeugs Wolfbier. Wolfbier aus Fuchsstadt...
                              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                              Klickt für Bananen!
                              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X