Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kompletter Stromausfall an US-Ostküste

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kompletter Stromausfall an US-Ostküste

    http://www.n-tv.de/

    An der Ostküste der USA ist komplett der Strom ausgefallen. Ursache unbekannt...
    Ich frage mich wie sowas passieren kann...

    Im vorzeitigen Ruhestand.

  • #2
    das passiert wenn der Schlüsselmacher sagt der Strom muss ausfallen *scnr*
    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

    Kommentar


    • #3
      Habe gehört, dass es kein Terroranschlag sein soll. Im Moment sieht es danach aus, dass es in einem großen Spannungswerk (heisst das so ? ) eine Überladung gegeben haben soll, und dass so im Nord-Osten der USA und in Kanada flächendeckend der Strom ausgefallen ist..
      "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

      Kommentar


      • #4
        Unglaublich - da muss nur ein Kraftwerk ausfallen und die halbe Ostküste steht ohne Strom da?

        Wenn das die Sowjets gewußt hätten...

        Kommentar


        • #5
          nö..
          terroranschlag irgendwelche islamische oder war es moslemische? ach auch egal bekomm mein geld auch so...

          auf jedenfall haben die ein kraftwerk komplett lahmgelegt in dem sie katzen zu tausenden gerieben haben und somit eine EMP-Welle über das KW gelegt haben ..

          *CIA progandageld einstreife*


          ernsthaft das passiert eben wenn mehr strom gezogen wird, wie wenn da ist.. dann brennt eben ne anlage durch und schwupps alles dunkel und man hat wieder mehr energie

          Kommentar


          • #6
            Eben in den Nachrichten meinten sie eine Überspannung in einem Kaftwerk bei New York hat einen Domino-Effekt ausgelöst, und so ist das ganze Stromnetz in der Umgebung ausgefallen...
            "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

            Kommentar


            • #7
              Nun, vielleicht sollte man da mal überlegen wie man einen solchen Dominoeffekt in Zukunft vermeiden kann. Das wegen einem Kraftwerk die ganze Ostküste ohne Strom ist, ist schon erstaunlich.
              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

              Kommentar


              • #8
                lol ich guck eben RTL..

                WIESO denkt da jeder deutschland wäre im mittelpunkt?
                direkt wurde gefragt kann so was in deutschland passieren...


                @nic na ja.. kannst du nicht...

                wenn du an einer 12V lampe die batterie wechselst von 12V auf 1,2V wird sie auch in die knie gehen und sofort leer sein..

                halt wenn das eine kraftwerk ausfällt wird eben wie schon gesagt noch mehr strom gezogen und dann geht das andere kraftwerk in die knie und das nächste bis es jemand schnell bemerkt und die leitungen kappt..

                Kommentar


                • #9
                  Naja, die Gründe sind ja noch unklar. In etwa zwei Stunden wird es dunkel in New York. Es befinden sich noch Menschen in den U-Bahn Schächten und wohl auch in den Aufzügen. Die Straßen sind voll...
                  Habe gerade das Statement von Bloomber angesehen...es ist wohl kein Terrorakt...
                  Die Fläche, wo der Strom ausgefallen ist, soll so groß wie Deutschland sein.

                  @LR: Ich empfehle n-tv...Partnersender von cnn. Da bekommst du die Infos am schnellsten.

                  Im vorzeitigen Ruhestand.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Will Riker
                    Die Fläche, wo der Strom ausgefallen ist, soll so groß wie Deutschland sein.
                    Sogar so groß wie Deutschland, Frankreich und BeNeLux zusammen.

                    Die sagen, dass in Teilen von NYC wieder Strom fließt. Bin mal gespannt, woran es am Ende dann gelegen hat. Aber an einen Terroranschlag glaube ich auch nicht.

                    (Ich gucke übrigens auch n-tv. Habe ich jedenfalls. Aber als der Übersetzer bei der Bloomberg-PK von einem Domina-Effekt geredet hat, hab ich mir doch lieber das Original auf dem US-Propaganda-Sender CNN angesehen)
                    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                    Kommentar


                    • #11


                      Katze vom Baum gefallen... wahrscheinlich kein Terroranschlag.

                      Das Schüren von Panik wirkt, egal was es ist, der erste Gedanke ist: Al-Quaida (aber die gibt's doch nicht mehr, darum wurde doch der Irak-Krieg geführt, oder?).

                      Nee, Ruhe bewahren.Stromausfälle gab's auch früher schon...

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Lone Ranger

                        halt wenn das eine kraftwerk ausfällt wird eben wie schon gesagt noch mehr strom gezogen und dann geht das andere kraftwerk in die knie und das nächste bis es jemand schnell bemerkt und die leitungen kappt..
                        Als guter Sim-City Spieler weiß man aber das man immer genug Kraftwerke bauen sollte um einen Ausfalle eines Werkes zu kompensieren .
                        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                        Kommentar


                        • #13
                          Wir sollten mal gucken, wieviel Kinder nächstes Jahr dann dort geboren werden...

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von NicolasHazen
                            Als guter Sim-City Spieler weiß man aber das man immer genug Kraftwerke bauen sollte um einen Ausfalle eines Werkes zu kompensieren .
                            tjo zwischen RL und Simcity ist nen unterschied das eine kostet Geld das andere sind bits


                            na ja normal hat man eben Eng von einer anderen KW gekauft, sprich man lässt eben mehrer auf mehr Leistung fahren wenn mal eben eines wegen der jährlichen untersuchung oder wartung abgeschaltet wird... nur man weiss es eben im voraus.. bei einem totalausfall kann man wahrscheinlich nicht schnell genug reagieren..oder es ist zu lahm ka..

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich finde übrigens, dass das ziemlich peinlich für die USA ist, dass die nichtmal ne lächerlichge Stromversorgung aufrechterhalten können.

                              Und noch viel peinlicher ist, dass von einem Stromausfall gleich 50 Milliionen Menschen betroffen sind.
                              "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X