Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen die die Welt nicht braucht - Kleinkinder aber schon

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen die die Welt nicht braucht - Kleinkinder aber schon

    Jeder kennt mit Sicherheit die Sendung mit der Maus und die wundererlichen Erklärungen für Kinder. Viele Fragen die Kinder uns stellen, kommen uns als Selbstverständlichkeiten vor, aber meist wenn sie uns fragen, wissen wir auch darauf so aprubt keine Antworten.
    Ich denke ein Thread kann dafür nicht schaden, auch mal solchen Fragen auf den Grund zu gehen. Man(n) kann ja schliesslich nicht alles wissen, auch wenn wir manchmal so tun.
    Eine Frage war letztens.

    Warum bildet sich beim Kochen eine HAut auf der Milch?

    (Das das irgendwas mit Oberflächenspannung zu tun, weiss ich auch, nur genau halt net und ein Kind von 7 Jahren glaube ich versteht sowas mit Sicherheit nicht.

    Und eine Frage die mich seit dem Blutgruppentest mal persönlich interessiert, und ich im Internet nichts darüber gefunden habe.

    Warum bezeichnet man das Blut von Adligen als "Blaues Blut"?


    Gruss
    X

    PS: ICh weiss die Antworten selbst nicht.
    Leiten im Droehnen der Motoren - Zhardul, so peinlich wie die Moral!

  • #2
    Die Milch bildet deshalb eine Haut, weil das Eiweiß in der Milch bei hohen Temeraturen gerinnt. Die Haut auf der Milch ist also nichts anderes als geronnenes Milcheiweiß.

    Diese Eigenschaft von Eiweiß (nämlich bei hohen Temperaturen zu gerinnen) ist im übrigen auch der Grund dafür, warum hohes Fieber tödlich ist: Ab 41°C gerinnt das menschliche Eiweiß, das heißt, ab 41°C flockst Du sozusagen aus...


    Was das "blaue Blut" angeht: Habe ich auch keine Ahnung, aber venöses Blut ist doch immer blau, oder???
    ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

    Kommentar


    • #3
      EDIT:

      Angeblich kommt dieser Ausdruck von den katholischen Herrschern Spaniens.

      Diese und auch ihre Familienmitgliedern durften sich laut Hofprotokoll überhaupt kein bisschen anstrengen. Das führte dann zu einer chronischen Unterversorgung der Blutkörperchen mit Sauerstoff (schließlich wurden diese ja auch nie "trainiert" Sauertoff aufzunehmen).

      Deshalb schimmerten ihre Venen ganz besonder sattblau durch die Haut - sie hatten "blaues Blut"...

      Ich habe aber keine Ahnung, ob das stimmt.
      ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

      Kommentar


      • #4
        Nach der allgemein verbeiteten meinung stimmt deine erkärung nicht(Ich strenge mich nicht übermäsig an, treibe keinen leistungssport und bewege mich nicht sonderlich viel trotzdem hat mein Blut eine gesunde rotcolafarbene Färbung).

        Meines Wissens nach stimmt das hier:

        In Südlicheren Ländern hatten früher die Arbeiter(also die Bauern) eine dunkelere Hautfarbe als die Adeligen(Die nicht der prallen Sonne ausgesetzt waren). Wenn ein Arbeiter also auf die Arminnenfläche der Adeligen schaute sah er die Adern und Venen deutlich hervorscheinen und die sind Blau.

        Ergo: Adelige haben Blaues Blut.

        In Wahrheit ist aber das Blut aller Menschen(Soweit ich weiß aller säugetiere) Rot. Das kommt von den...Oh mein gott...wie heißen diese blutbestandteile die es rotmachen? Also der Lateinische name??
        Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

        Kommentar


        • #5
          Das sind die Erythrozyten.

          Und DocBrown, Deine Erklärung für "blaues Blut" ist tatsächlich stimmiger.
          ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

          Kommentar


          • #6
            Wird das Blut nicht auch vom Hämoglobin rot? Dort ist schliesslich das Eisen drin... hm, zu dumm, dass meine Freundin grad in den Ferien ist, dann könnte ich sie fragen (sie studiert immerhin Medizin).
            Ich könnte mir auch noch vorstellen, dass man von "Blauem" Blut redet, weil Blau seit je her die Farbe der Könige und Adligen ist, da blaue Färbstoffe seltener und wesentlich teurer sind (waren) als alle anderen. Daher könnte auch das "Blaue" Blut stammen.

            Noch etwas: Ich dachte immer, die Haut auf der Milch bildet sich aufgrund der abgestorbenen Milchbakterien. Aber da bin ich mir überhaupt nicht sicher, ich hatte das nur so in Erinnerung, weil wir früher als "Gegenmassnahme" gegen solche grässlichen "Milchhäute" UHT-Milch gebrauchten und dabei keine Haut entstand. (UHT = Ultra Hoch Temperierte = sterilisierte Milch)
            Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
            Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

            Kommentar


            • #7
              Ich denke, die oben angegebene Erklärung zur Milch müsste stimmen... bei UHT Milch sind die Eiweiße wahrscheinlich schon zerstört und können deshalb nicht mehr flocken.
              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
              Makes perfect sense.

              Kommentar


              • #8
                Warum nehmen wir Farben wahr?

                Im vorzeitigen Ruhestand.

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Will Riker
                  Warum nehmen wir Farben wahr?
                  Weil wir dafür entsprechende Sinnenszellen in unseren Augen haben. Sie reagieren auf bestimmte Wellenlängen des Lichts (und das macht Farben aus) und das Gehirn macht dann ein schönes Bild daraus.
                  Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                  Makes perfect sense.

                  Kommentar


                  • #10
                    @Harmakhis: Diese Erklärung dürfte bestimmt hinkommen. (bezogen jetzt auf beide Postings :-) )

                    Kleine Ergänzung: Es gibt zwei Typen von Farbzapfen, wie die Sinneszellen heissen, in den Augen. Die einen sind für Rot-Grün, die anderen für Blau-Gelb (AFAIR). Die Rot-Grünen können mal, genetisch vererbt, ausfallen, wodurch Rot-Grün-Farbenblindheit entsteht. Davon sind einige Prozent der Bevölkerung betroffen: Sie können zwischen Rot und Grün nicht unterscheiden. (Darum sind alle Lichtsignale auf der Strasse gleich angeordnet, und darum gibts das Ampelmännchen)
                    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                    Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                    Kommentar


                    • #11
                      Warum fallen die Wolken nicht runter?

                      Ich habe keine Ahnung...
                      Der Mensch ist endlich auch ein Federvieh, denn gar mancher zeigt, wie er a Feder in die Hand nimmt, dass er ein Viech ist.
                      Johann Nestroy

                      Kommentar


                      • #12
                        Nun, weil Wolken nichts weiter sind als Wasserdampf. Sie steigen auf, weil sie leichter als die umgebende Luft sind. Wenn mit der Höhe der Druck abnimmt, können sie nicht mehr weiter steigen (weil sie nun gleich schwer wie die umgebende Luft sind) und bleiben.

                        Es ist nicht immer ganz so einfach, aber das ist die Grundlage.
                        Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                        Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Rot-Grünen können mal, genetisch vererbt, ausfallen, wodurch Rot-Grün-Farbenblindheit entsteht. Davon sind einige Prozent der Bevölkerung betroffen: Sie können zwischen Rot und Grün nicht unterscheiden. (Darum sind alle Lichtsignale auf der Strasse gleich angeordnet, und darum gibts das Ampelmännchen)
                          /me meldet sich als lebendiges Beispiel für Bynaus Behauptung.
                          Ich muss aber anmerken, dass ich Rot und Grün schon voneinander unterscheiden kann, dass es mir bei Mischfarben aber etwas schwerer fällt.
                          Bei der Ampel kann ich Rot und Grün jedenfalls gut voneinander unterscheiden, was auch gut so ist, da ich gerade den Führerschein mache.
                          Signatur ist auf Urlaub

                          Kommentar


                          • #14
                            Es gibt doch die Rot-Grün-Farbenblindheit in verschiedenen Abstufungen, nicht wahr?
                            Kannst du denn bei diesen Testbildern etwas erkennen?
                            Und was mich schon lange mal wissen wollte: Was siehst du denn bei den Mischfarben stattdessen für eine "Farbe"? Grau?
                            Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                            Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                            Kommentar


                            • #15
                              Kannst du denn bei diesen Testbildern etwas erkennen?
                              Irgendwann nach der Kindergartenzeit machte ich mal so einen Test und da kam heraus, dass ich leichte Rot-Grün Farbenblindheit habe. An diese Testbilder kann ich mich aber nicht mehr erinnern.

                              Und was mich schon lange mal wissen wollte: Was siehst du denn bei den Mischfarben stattdessen für eine "Farbe"? Grau?
                              Ich würde sagen, ich sehe schon die Farbe wie alle anderen, nur zwischen Grün und Rot ist der Kontrast nicht so stark.
                              Signatur ist auf Urlaub

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X