Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich kann's nicht fassen...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich kann's nicht fassen...

    Entschuldigt, dass ich das hier poste, aber irgendwie muss ich meine Traurigkeit und Ohnmacht rauslassen. Ich habe vorhin erfahren müssen, dass sich ein guter Kollege von mir erschossen hat. Ich.... scheisse, ich krieg kaum einen klaren Kopf zustande.
    www.doli.ch.vu

  • #2
    Mein aufrichtiges Beileid !
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Danke Nic! Ich war vorhin völlig neben den Schuhen. Hab mich einigermassen wieder gefasst.
      www.doli.ch.vu

      Kommentar


      • #4



        kaum noch miteinander gepostet, doch du bist ein Teil von hier,
        ich versuche mir vorzustellen, was alles durch deinen Kopf geht oder was nicht durch geht.
        wenn es dir möglich ist, lass all die Wut, den Zorn und die Ohnmacht raus,

        ich trauere mit dir,

        t´bel



        Kommentar


        • #5
          Ich denke, ich kann hier im Namen aller Mitglieder nur ein herzliches Beileid wünschen! Ich weiß, viele hatten vielleicht noch nie so eine Situation gehabt, dass sich ein guter Kollege selbst erschossen hat, mich eingeschlossen, aber ich möchte mir auch gar nicht vorstellen, was das für ein Gefühl sein muss und will es ehrlich gesagt auch gar nicht wissen! Ein Mensch, der so verwzeifelt ist, muss wohl einige Probleme gehabt haben!

          Aber trotzdem, ich sehe es so...(scheiße, echt schwierig hier was vernünftiges reinzuschreiben, vielleicht haben sich einige bisher auch mehr oder weniger gedrückt!)...jemand, der sich selbst ermordet, kann in diesem Moment wohl nicht so ganz richtig nachgedacht haben!(außer, wenn er schwer krank ist!)! Ich kenne selbst Situationen, in denen ich am liebsten alles, aber wirklich alles um mich herum vergessen hätte und am liebsten alles hingeschmissen hätte, aber eine solche Verzweifelungstat...ich weiß nicht....ich hoffe nur, das mir sowas nicht geschieht wie Belgarion, dem ich nur noch mal ein herzliches Beileid aussprechen kann!
          Ich hoffe nur, dass keiner der Members hier mal solch eine Kurzschlußreaktion tätigt!

          Das Leben ist doch so schön, auch wenn es manchmal nicht so den Anschein hat!

          Kommentar


          • #6
            ich bin zwar erst neu hier aber trotzdem herzliches beileid
            sei wie wasser und leb in frieden!

            Kommentar


            • #7
              Mir tut es auch sehr leid.
              Mein Vater hat beruflich oft mit solchen Todesfällen zu tun. Und ihm geht es da gar nicht gut. Und wenn du ihn gut kanntest ist es für dich sicher noch schlimmer.
              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

              Kommentar


              • #8
                Es ist nicht leicht einen Menschen zu verlieren den man tagtäglich gesehen hat und mit dem man gearbeitet hat.
                Noch viel schlimmer ist es sicher wenn man diesen Menschen gut leiden konnte und mit dem man viele gute Erinnerungen verbindet.

                Ich kann mir vorstellen daß es aber nicht leicht ist einen Selbstmord zu überwinden. Man sucht den Sinn darin und grübelt über Ursachen.

                Ich befand mich noch nie in einer solchen Situation.
                In unserer Firma hat sich vor einigen Jahren der Sohn meines Chefs das Leben genommen - und obwohl ich gerade mal einen halben Tag mit ihm arbeitete und ihm kaum kannte ging mir die ganze Sache doch sehr nahe.

                Obwohl es vielleicht nicht viel hilft spreche ich dir mein Beileid aus und will dir nur so viel sagen:

                "Behalte den positiven Aspekt seines Lebens in Erinnerung - feiere sein Leben und betrauere nicht seinen Tod..."
                (unbekannter Philosoph)

                Kommentar


                • #9
                  Liebe Leute: ganz herzlichen Dank für die vielen Aufmunterungen! Solch Zuspruch tut gut und gibt Kraft. Allen ein dickes *HändeschüttelundaufdieSchulterklopf*!!!!

                  @t'bel: Dein Kurzgedicht hat mich echt zu Tränen gerührt! *BusserlaufdieWangegeb*
                  www.doli.ch.vu

                  Kommentar


                  • #10
                    Auch von mir aufrichtiges Beileid.
                    Ich finde es wichtig, dass man in diesem Forum auch über solche Dinge reden kann. Ich wünsche Dir, Belgarion, dass du schnell darüber hinwegkommst.
                    Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                    Meine Musik: Juleah

                    Kommentar


                    • #11
                      Auch von mir mein herzliches Beileid.

                      Ich kann mir echt nicht vorstellen wie sowas ist. Und ich will es auch gar nicht wissen.

                      Ich wünsche dir viel Kraft in dieser schweren Stunde.

                      Behaltet ihn in guter Erinnerung und er wird euch nie wirklich verlassen.


                      ---------------------------------
                      Für sowas sollte immer Platz sein in diesen Foren. Ist es doch so wichtig das man darüber reden kann.
                      Spielleiter von Star Trek 25th Century (Auf Clans basierendes Star Trek RP ab 2401.)

                      Live long and Prosper

                      Kommentar


                      • #12
                        herzliches beileid.
                        lache heute, denn die schlechten tage werden kommen. io sono un jem`hadar.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X