Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer ist besser: Sat.1, Pro7,Kabel1...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer ist besser: Sat.1, Pro7,Kabel1...

    Kurz und bündig: Welchen dieser Sender findet ihr von Programmgestaltung, Werbung, usw her am besten:

    Sat1
    Kabel1
    Pro7
    RTL2
    ORF
    Alle gleich

    Das sind ja, soweit ich weis, jetz' die einzigen, die SF im Programm haben.

    @Mods
    Einer von euch is' doch gaaanz lieb und fügt 'ne kleine Umfrage ein, falls es so einen Threat noch nich' gibt. Wenn ja, könnt ihr diesen hier ja löschen. Jedenfalls danke schon mal' im Vorraus.

    P.S.: Ich bin acuh nich' ganz sicher, ob er in dieses Forum passt.
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

  • #2
    Ich schaue an sich keine Sender geziehlt sonder nur die Serien/Filme die mir gefallen. Das hängt nicht vom Sender ab. D.h. keiner von denen ist mein Lieblingssender.

    P.S. Wir sind ein Diskussionsforum und kein Umfrageinstitut

    Kommentar


    • #3
      Also was mich jetzt interessieren würde ist die Tatsache, warum da jetzt nur diese Sender bei stehen ?
      Ich meine es gibt soviele, warum ist z.B. RTL nicht mit dabei ?

      Ansonsten kann ich mich nur Logic anschließen, welchen Sender ich mir ansehe ist im Grunde egal, wenn ich mir was ansehe, ist es nicht in erster Linie der Sender sondern das Programm, welches da läuft.
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Ja.
        Nur kommen die meisten Serien, die ich mir anschaue, auf Kabel 1. Daher würde ich kabel 1 auch meinen Lieblings-Privatsender nennen, die erbung ist nicht all zu lange und es wird einem immer "Alles Gute" gewünscht oder irgendwelche Zitate von Spielberg & Co. werden bei schönen Pianoklängen gezeigt.
        Im vorzeitigen Ruhestand.

        Kommentar


        • #5
          IMO gibts nicht DEN besten Sender. Ich gehe eigentlich nur nach dem Film/Serien/Doku-Angebot, das jeder Sender zu bieten hat, und es ist logisch, das das jeder einen anderen Scherpunkt hat, wie zB.

          Kabel1=tolle Filme;

          Phoenix=Interessante Dokus;

          Arte=(oft) sehr gute Filme & Dokus;

          ORF=teils gute Filme und tolle Serien (Sopranos, CSI, Scrubs, 24);

          ATV+=manchmal sehr gute Filme und Serien aber restliches Programm -gelinde gesagt- ziemlicher Mist,

          RTL2=siehe ATV+;

          RTL+SAT1=eher Durchschnitt; ein paar nette Shows und Filme aber zu viele unerträgliche Eigenproduktion alla "Der große TV-Roman" *würg*
          Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

          Kommentar


          • #6
            Ich dachte, hier wird nur nach Privatsendern gefragt.

            Einen Lieblingssender habe ich nämlich auch nicht. ARTE und Phoenix sind aber welche meiner Lieblingssender, wegen den Filmen und (historischen) Dokus.

            RTL2 wird bei mir nie angemacht, und auf Pro7 schaue ich höchstens mal Simpsons oder Malcolm oder eben Filme. Sat.1 außer Star Trek fast nichts.

            Wer empfängt eigentlich Tele5 von euch?
            Im vorzeitigen Ruhestand.

            Kommentar


            • #7
              Pro 7 ist gut für einige Serie, wie Scrubs und Simpsons. Auch Gallileo schau ich hin und wieder.
              Sat.1 beschränkt sich auf Star trek und RTL auf Filme, wenn gute kommen.
              RTL2 schau ich nur Mittwochs (Stargate), sonst nie.
              Nachrichten hat die ARD die besten und Dokus haben eigentlich viele Kanäle oftmals interessante im programm, auch die 3.
              Veni, vici, Abi 2005!
              ------------------------[B]
              DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

              Kommentar


              • #8
                Ok, dann vergessen wir das mit der Umfrage eben wieder.

                Stimmt schon, eigentlich hat niemand einen Lieblingssende. Ich ja auch nicht .

                Also, sender wie ARD, ZDF (Einfach gesagt, dt öfentl-rechtl. Fernsehen) guck ich eigentlich nie. Sat.1 schau ich auch nur, weil da noch ST kommt, aber ich hasse diesen Sender (Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie). Man denke da mal an diese einblendungen, die zuweilen die ganze untere Bildschirmhälfte abdecken. RTL2 kann man (Bis auf Stargate) acu vergessen, v.a. die Nachrichten.
                Am besten von allen oben genannten Sendern finde ich eigentlich Kabel1. Die werbung ist erträglich, die Einblendungen haben 'ne normale Größe un die Nachrichten haben ein gutes Mittelma? (D.h. nicht nur Politik (Tagesschau, etc.) und nicht nur Prominews, die eh niemanden interesieren (RTL2-News). Und über neue Filme wird man auch einuígermaßen auf dem Laufenden gehalten.
                "The only thing we have to fear is fear itself!"

                Kommentar


                • #9
                  Seitdem Schmidt und Seinfeld nicht mehr laufen, geht mir das Fernsehprogramm gelinde gesagt eh nur noch auf die Eier. Ab und zu mal ein Spielfilm (wenn denn mal was gutes/neues läuft) und Star Trek, für mehr lohnt es sich eigentlich nicht...
                  Streichle niemals einen brennenden Hund !

                  Kommentar


                  • #10
                    der beste bleibt immernoch Pro7!
                    der hat das beste Programm überhaupt...

                    alle anderen mutieren zu Hausfrauensendern

                    btw: VIVA und MTV find ich auch noch nicht schlecht. Da laufen gute Serien (Comic und Anime)
                    wie South Park, Daria, City Hunter etc...

                    und ansonsten...kein Plan...schau net wirklich viel Fern

                    RTL2 ist im Abendprogramm Mittwochs noch anschaubar...und King of Queens is gut
                    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Also einen wirklichen Lieblingssender hab ich net.
                      Recht viel schaue ich Premiere Sport 1 + 2.

                      Serien schau ich bis auf ENT (sporadisch) und South Park zur Zeit keine.
                      Auf ARD und ZDF laufen teils einige Sportübertragungen die ich mir ansehe, sonst aber eher wenig für mich.

                      Discovery Channel aus dem Angebot von Premiere schau ich auch gelegentlich mal, wenn geschichtliche Dokus da laufen.
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                      • #12
                        Früher hab ich viel Pro7 geschaut. auf RTL lief meist nichts gutes und Sat.1 hat sich auch nur auf StarTrek beschränkt. ORF1 spielt von Zeit zu Zeit immer wieder eine gute Kombination aus allem. Zumindest wars früher so. Mittlerweile schau ich maximal 3 Stunden in der Woche TV. Deswegen kann ich das jetzt auch nicht mehr beurteilen ...

                        Kommentar


                        • #13
                          Hier meine Top $ Fernsehsender:

                          1. NBC GIGA (Der einzigste mir bekannte TV Sender der wircklich interesannte PC Spiele in einer eigenen Sendung testet, [fast] perfektes Fernsehen für die Generation @)

                          2. N24 (Super Dokumentationen)

                          3. N-TV (24h Nachrichten und die eine oder andere Doku)

                          4. Pro7 (Die Simpsons, QCC und ein paar mehr Comedyshows, find ich gut)
                          Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

                          Kommentar


                          • #14
                            Naja, in letzter Zeit sehe ich eigentlich recht selten fern. Die absoluten Schrottsender sind meiner Meinung nach aber RTL II (okay, der hat Ausnahmen, z.B. Stargate, 24. Das wars aber auch schon ) und 9Live.

                            Sat.1 schalte ich ebenfalls recht selten ein. In letzter Zeit wieder öfters. Aber nur für ENT.

                            Ansonsten Discovery Channel, Planet, N24. Wenn ich schaue, die am ehesten die Kanäle - wegen den Dokus. Von den Privaten hin und wieder Kabel 1 und ProSieben. Aber wenn ich es hochrechne, kommt es in etwa auf die 3 Stunden pro Woche wie bei cmE.

                            Kommentar


                            • #15
                              Bei mir wechselt das eigentlich ständig.
                              Folgende 6 sind aber immer unter den Favoriten:

                              1. Sport 1+2 (Premiere) / BuLi, Serie A, CL, teilweise auch Formel 1, etc
                              2. RTL / Hmwdh, Formel 1, WWM
                              3. n-tv / mindestens ne halbe Stunde täglich informieren
                              4. NBC GIGA / besonders wegen GIGA Games
                              5. Sat.1 / ENT, Comedy, manchmal auch Salesch
                              6. RTL II / King of Queens

                              Folgende Sender hingegen sind bei mir vollkommen unten durch:
                              - ZDF (einfach nur noch peinlich/kann sich kaum mehr auf eine Zielgruppe festlegen)
                              - CNN (Propagandasender Nr.1)
                              - DSF (was da läuft, ist kaum noch als Sport zu bezeichnen)
                              "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                              ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X