Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

sammelbestellung bei abercrombie & fitch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • sammelbestellung bei abercrombie & fitch

    hi ihr!

    wenn ihr die amerikanische marke "abercrombie & fitch" kennt (falls nicht: www.abercrombie.com), dann wisst ihr sicher auch, das es in deutschland nahezu unmöglich ist, an die klamotten ranzukommen. da a&f aber aus den usa auch nach deutschland verschicken, will ich ein forum für sammelbestellungen aufbauen und habe da auch schon eine idee ins netz gestellt. wer also mitmachen möchte, der melde sich bitte bei mir!

    verbesserungsvorschläge sind natürlich auch gern gesehen - nur bitte lasst irgendwelche dummen kommentare zum thema "internetbestellungen" und "marken-hype" und so bitte sein, das interessiert hier niemanden!

    mfg

    toshi

  • #2
    Uhm .. meinst du nicht, es wär einfacher sowas über PayPal oder so zu regeln. Deine Ebay-Idee hört sich ziemlich kompliziert an ... und was ist mit den Ebaygebühren? Meinst du Ebay lässt sowas zu?

    WJ

    Kommentar


    • #3
      klar könnte man sowas über paypal machen, aber das kennt kaum einer und außerdem geht es ja nicht um die bezahlung, sondern um die absicherung für den käufer, der das geld ja im voraus überweist. man tut einfach so, als wäre es ne ebay-auktion (nur muss man eben länger auf die ware warten). ansich finde ich, dass das die sicherste methode ist und außerdem net so kompliziert - am ehesten noch für mich.
      ob ebay "sowas" zulässt? wieso nicht? ich mache ja nichts illegales und es könnte sich ja um eine "echte" auktion handeln. ich bin mir somit verdammt sicher, dass ebay da nichts gegen macht (oder machen kann).

      Kommentar


      • #4
        Also ich glaube inzwischen hat sich diese Sache wohl erledigt, gestern kaufte ich mir nämlich einen Pulli von A&F und zwar in einem Laden in der Hamburger Innenstadt, namentlich P&C. Und die hatten echt viel von denen da, und sicher auch nicht erst seit gestern.


        Muss aber schon sagen, dass die sehr gute Herrenbekleidung zu vertretbaren Preisen (Pulli für 40 €) haben.
        Zuletzt geändert von Mr. Doom; 12.03.2004, 18:22.
        "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

        Kommentar


        • #5
          zufällig kein fake? es gibt nämlich einige, die sagen, dass es dort nur "abercrombi"-marken gibt, also ein fake von "abercrombie & fitch". aber dieses gerücht ist schon älter, ich wäre auch schon mal fast drauf reingefallen...

          Kommentar


          • #6
            Also da steht Abercrombie & Fitch hinten im Ettiket.
            "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

            Kommentar

            Lädt...
            X