Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was für eine Humor-Richtung habt ihr?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was für eine Humor-Richtung habt ihr?

    Hallo!
    Eine Frage, bei der ich mir sicher bin, dass sie noch nie gestellt wurde.
    Wenn nicht wird der alte Thread geschlossen !

    Zur Frage:
    Was für eine Humor-Richtung habt ihr?

    Zur Auswahl stehen euch:

    1.Normaler Humor, den jeder versteht
    2.Humor, bei den man einen Witz sich erstmal zweimal anhören muss
    3.Trockener Humor, den kaum einer kapiert
    4.Schwarzer Humor bzw./und/oder/ sardistischen Humor
    5.Gemischter Humor, bunte Mischung aus allem



    Also, welchen Humor-Stil hab ihr?



    P.S. Achja, kann jemand bitte eine Umfrage hinzufügen?
    144
    Normaler Humor, den jeder versteht
    3.47%
    5
    Humor, bei dem man sich einen Witz erst zweimal anhören muss
    2.08%
    3
    Trockener Humor, den kaum einer kapiert
    15.97%
    23
    Schwarzer Humor bzw/und/oder/ sadistischer Humor
    29.86%
    43
    Gemischter Humor, bunte Mischung aus allem
    48.61%
    70
    אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

  • #2
    1.Normaler Humor, den jeder versteht

    Denk ich mal aber so Oft bin ich nicht Witzig bzw. versuch es zu sein, bin eher ein durchweg ernster Mensch der auch selber über sehr wenig lachen kann zumindest brauch es da so einiges .
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

    Kommentar


    • #3
      Ich kann über sehr vieles lachen, von daher trifft auf mich wohl am ehesten die Möglichkeit 5 zu. Ich hab irgendwie keine Lieblingsrichtung. Der Humor muss mir einfach Spaß machen, die Pointe muss bei mir ankommen, dann passt das schon. Am ehesten hab ich vielleicht noch eine Affinität zum guten alten sternenstaubtrockenen Humor a là Star Trek
      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
      Klickt für Bananen!
      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

      Kommentar


      • #4
        Hm, 5 passt wohl am besten. Nur fehlt bei mir die Möglichkeit "Ich lache, wenn's zum Lachen ist", die würd ich nehmen.

        Aber ich habe bemerkt, dass ich einer der relativ wenigen Leute sind, der Satire, Spott und Ironie liebt, auch wenns auf mich selbst bzw. mein Fandom gerichtet ist, egal wie bitterböse ( ).
        He gleams like a star and the sound of his horn's /
        like a raging storm

        Kommentar


        • #5
          Ich kann mich da auch nicht auf eine Richtung festlegen.
          Teils kann ich über Sachen lachen die schlichtweg nur albern sind (Helge Schneider z.B.), dann aber mag ich auch subtilere , anspruchsvollere Witze wie sie in der späten Harald Schmidt Show zu sehen waren.

          Auch bitterböser englische Humor ist durchaus meine Welt, und hin und wieder kann es auch gerne mal völlig niveaulos sein (Die Ärzte z.B.) .


          EDIT: so hab jetzt auch mal die Umfrage hinzu gefügt !
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Ich würde sagen, dass ich einen ziemlichen Mischmasch-Humor habe... mal so mal so... das fällt vor allem auf, wenn ich denke ich bringe nen totalen Burner, lach mir einen ab und alle schauen mich nur fragend an und sagen "Der war jetzt aber nicht so der Renner...". Oder halt; ich sage was, was ich nicht komisch finde, worüber andere dann aber lachen... *zuckt mit Schultern*
            Und bei Filmen mag ich die trockenen Briten...
            "There must be some way out of here
            Said the joker to the thief
            There's too much confusion
            I can't get no relief" - All along the watchtower

            Kommentar


            • #7
              Nun, ich bin der naechste unbestimmte.
              Ich mag alles, was ich witzig finde, und das sind die schwarzen, trockenen Blackadder-Episoden ebenso wie die satirischen, zynischen Harald-Schmidt-Shows, und ich lache auch bei Mainstream-Humor aus amerikanischen Sitcoms (Friends, Simspons, Malcolm) und deutschen Unterhaltungssendungen (7Koepfe).
              Der Mensch ist endlich auch ein Federvieh, denn gar mancher zeigt, wie er a Feder in die Hand nimmt, dass er ein Viech ist.
              Johann Nestroy

              Kommentar


              • #8
                Nun bei mir ist das sehr gemischt. Es gibt Sachen die reißen mich vom Hocker, andere Witze finde ich gähnend lahm.
                Und meine Witze versteht eigentlich nie einer. Dann lach ich mich meistens halb tot und keiner versteht warum.
                Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe sehr stark ausgeprägten schwarzen Humor... was weiss ich woher der kommt, war aber schon immer da. Oftmals fühlen sich Menschen gekränkt, die meinen Humor nicht verstehen, aber das kann man dann ja erklären!!

                  Allgemein lache ich über so ziemlich alles. Irgendwo liegt bei mir ne Schmerzgrenze, z.B. bei Witzen und Scherzen auf anderer Leute Kosten und Stolz. Aber ich sage immer: "Ein Tag ohne zu lachen, ist ein verschenkter Tag", ich lache sooft ich kann...

                  mfg,
                  Ce'Rega
                  "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                  „And so the lion fell in love with the lamb“

                  Kommentar


                  • #10
                    Moin moin
                    ich lache je nach dem wie meine Stimmung ist, über Alles oder nix. Wenn ich so richtig gute laune hab, lach ich wirklich über jeden Kleinen Schei**, als hät ich Drogen oder ähnliches genommen. Manchmal kann man mir den Besten witz derwelt erzählen, und ich verziehe Keine Miene.
                    Aber meisst lache ich über alles, manchmal sogar über mich selbst.

                    Hab also für`s Letzte Gestimmt

                    Mfg
                    Cassie

                    Kommentar


                    • #11
                      Also selbst mag ich eigentlich jede Art von Humor. Ich liebe Comedy. Aber ich denke auf mich selbst trifft eher Möglichkeit 3 zu.
                      Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
                      Ach, der ist doch schwul der Ball!
                      He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
                      HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

                      Kommentar


                      • #12
                        In puncto Humor ist mir was interessantes an mir aufgefallen. Manchmal kommt es mir aber so vor, als ob ich einen komplett anderen Humor hätte als alle anderen. Wenn ich mir zum Beispiel einen Film im Kino oder zuhause anschaue, kommt es vor, dass ich an Stellen lache, die kein anderer witzig findet. Und umgekehrt find ich dann manche Witze, bei dem alle lachen, eher lahm. Naja, aber eigentlich kommt das eher selten vor...ist aber schon komisch.
                        Generell würde ich am Ehesten für "normaler Humor" stimmen. Normalerweise deckt er sich mit dem Humor der "Allgemeinheit". Schwarzer Humor ist gar nicht mein Ding.
                        Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                        Meine Musik: Juleah

                        Kommentar


                        • #13
                          Es ist absolut situationsbedingt. Manchmal kann ich mich über Dinge kaputt lachen, die mir an anderen Tagen nicht mal ein lächeln abringen würden. Deswegen würde ich eine Mischung aus allem nehnem, wobei vornehmlich schwarzer Humor mein Intresse weckt.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich glaube Humor ist immer eine Mischung, kein mensch kann sich auf eine Richtung festlegen.

                            Ich hab aber mal nach Präferenz "schwarzer Humor" gewählt, wobei mir das wirklich manchmal Probleme bereitet. Ich denke mal, viele hier würden Dinge über die ich Lachen kann als unakzeptabel ansehen.
                            Soll aber nicht heißen, dass ich Anaracho von Austin-Powers nicht auch zu schätzen wüsste Nur der 08/15 des Mainstream nervt mich schon teilweise. Etwas witziges muss immer einen Prozentsatz an Überrschung beeinhalten.
                            "We're cancelled! Seriously, enjoy the shows while they last. It's a golden era in television, soon to be lost under the drifting sands of reality programs and instant repeats.."
                            - Steven DeKnight (Staff-Writer of ANGEL)

                            Kommentar


                            • #15
                              Humor muss immer derb sein (siehe Sinnlos im Weltraum-Post)....

                              Aber auch ich ziehe eine Grenze zwischen Schwarzem und Geschmacklosem Humor....

                              Darum:

                              Saufen Junge

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X