Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bestellen bei amazon.com

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bestellen bei amazon.com

    Ich hab keine Kreditkarte und auch sonst hab ich noch nie bei amazon.com bestellt. Wie läuft das jetzt da ab mit dem Zoll und dem Bezahlen und so.

    Ich will evtl. die Sliders DVD-Box bestellen... kann mir jemand weiterhelfen?
    Website: http://www.sliders-dimension.de Forum: http://www.seriengeeks.de

  • #2
    Kurze frage, warum bestellst Du nicht bei Amazon.de ?
    Dann hast Du keine Probleme mit dem Zoll und bezahlen kannst Du da auch bei vielen Produkten per Rechnung.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Miles
      Kurze frage, warum bestellst Du nicht bei Amazon.de ?
      Dann hast Du keine Probleme mit dem Zoll und bezahlen kannst Du da auch bei vielen Produkten per Rechnung.
      vermutlich weil es die Sliders DVD-Box nur in den USA gibt Demnach nicht bei amazon.de oder amazon.co.uk nicht im Sortiment ist

      Aber da kann ich leider auch nicht weiterhelfen.
      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

      Kommentar


      • #4
        Eine Bestellung bei amazon.com ohne Kreditkarte ist denke ich nicht zu empfehlen. Irgendwie kann man denen einen Check (gibt es so etwas eigentlich noch) schicken, aber dies ist doch wohl zu umständlich. Müsste man sich mal genauer durchlesen.

        Ich würde dir empfehlen die Box über cd-wow.net zu bestellen. Dort kostet sie 67.99 EUR inclusive Versand. Bezahlung ist wie bei amazon.de einfach per Bankeinzug möglich. Eine Zollgefahr besteht natürlich da cd-wow aus Hong Kong verschickt. Boxen werden aber über Schweden geroutet und innerhalb der EU besteht ja freier Warenverkehr.
        Hier noch Informationen zu cd-wow
        Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
        "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

        Kommentar


        • #5
          Genau bei .de gibt es die Box nicht! CD WOW hab ich auch schon gesehen nur wesentlich teurer. Bei amazon.com 62$ und bei CD WOW umgerechnet etwa 80$
          Website: http://www.sliders-dimension.de Forum: http://www.seriengeeks.de

          Kommentar


          • #6
            Also cd-wow ist umgerechnet ja in der Tat deutlich günstiger, aber dieses "Restrisiko" des Zolleinzuges ist mir dann doch nicht so ganz koscher.
            @ Ford Prefect:
            Wie sind denn deine Erfahrungen mit dem Shop? Hast du in etwa eine Ahnung, wieviel % der Ware vom Zoll einkassiert wird?

            Kommentar


            • #7
              Ich habe zwar schon ein paar DVDs bei cd-wow bestellt, allerdings haben die weniger als 22 EURO gekostet und lagen damit unter der Zollfreigrenze. Diese Bestellungen liefen demnach auch völlig problemlos. Mit Boxen habe ich bei denen noch keine Erfahrungen sammeln können. Zollgefahr sollte allerdings sehr gering sein, wegen dieses Routings über Schweden. Ansonsten kommen natürlich noch runde 20% des Warenpreises einschließlich Versandkosten hinzu. Wobei cd-wow ja alle Artikel mit 8.99 Pfund deklariert und auch keine Rechnung beiliegt. Weiß nicht wie der Zoll da den tatsächlichen Warenwert ermittelt.
              Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
              "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

              Kommentar


              • #8
                Hab auch vor ein paar Sachen bei amazon.com zu bestellen und frage mich nun, wie das mit dem Zoll so abläuft. Wo muss man den Zoll bezahlen? Macht das die Post? Ich hab nämlich keine Lust zum Zoll zu rennen.
                When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

                Kommentar


                • #9
                  Musste ich vor ein paar Monaten für ein Modellauto durchmachen...

                  Wenn der Wert deiner Bestellung einen gewissen Betrag überschreitet (musst du mal nachschauen auf der offiziellen Seite), wird dein Paket vom Zoll einbehalten. Du bekommst dann ein Kärtchen zugeschickt und musst damit zum Zollamt latschen. Dort musst du das Paket vor den Augen eines dortigen Beamten öffnen und ihm erzählen, was da alles drin ist. Dann kriegst du eine Rechnung, zahlst das und kannst dein Paket mit nach hause nehmen.
                  "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                  ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Spooky Mulder Beitrag anzeigen
                    Musste ich vor ein paar Monaten für ein Modellauto durchmachen...

                    Wenn der Wert deiner Bestellung einen gewissen Betrag überschreitet (musst du mal nachschauen auf der offiziellen Seite), wird dein Paket vom Zoll einbehalten. Du bekommst dann ein Kärtchen zugeschickt und musst damit zum Zollamt latschen. Dort musst du das Paket vor den Augen eines dortigen Beamten öffnen und ihm erzählen, was da alles drin ist. Dann kriegst du eine Rechnung, zahlst das und kannst dein Paket mit nach hause nehmen.
                    Hm, ich hatte halt gelesen, dass amazon, den Warenwert draufschreibt, der Zoll das glaubt (weil amazon, eben vertrauenswürdig ist) und das dann von der Post kassiert würde. Nur wüsste ich gern, ob das tatsächlich immer so funktioniert
                    When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich habe bisher zweimal DVDs bei Amazon.com bestellt und ich hatte mich damals informiert, dass die Waren höchstens 22 € (ohne Versand) kosten dürfen, damit sie zollfrei bleiben.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Geordie Beitrag anzeigen
                        Ich habe bisher zweimal DVDs bei Amazon.com bestellt und ich hatte mich damals informiert, dass die Waren höchstens 22 € (ohne Versand) kosten dürfen, damit sie zollfrei bleiben.
                        Ist mir bekannt, nur wäre ich da deutlich drüber. Ich hab ja auch garkein Problem damit den Zoll zu bezahlen, nur mag ich halt nur ungern da antanzen müssen.
                        When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Makrovirus Beitrag anzeigen
                          Ist mir bekannt, nur wäre ich da deutlich drüber. Ich hab ja auch garkein Problem damit den Zoll zu bezahlen, nur mag ich halt nur ungern da antanzen müssen.
                          OK, sorry. Habe da wohl nicht aufgepasst.

                          Ich habe eben übrigens noch einen interessanten Artikel zur Zollproblematik bei Einkäufen in den USA gelesen. Geht zwar ein wenig in eine andere Richtung als dieser Thread, aber vielleicht doch für manchen hilfreich. Schwacher Dollar: Das Euro-Paradies liegt in New York - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Makrovirus Beitrag anzeigen
                            Hab auch vor ein paar Sachen bei amazon.com zu bestellen und frage mich nun, wie das mit dem Zoll so abläuft. Wo muss man den Zoll bezahlen? Macht das die Post? Ich hab nämlich keine Lust zum Zoll zu rennen.
                            Meine Erfahrung: Zoll fängt das Paket ab und erhebt halt irgendeinen Einfuhrzoll. Da kommen dann auch schon einige Euros zusammen. Zoll gibt Paket zurück an Post die es dann im örtlichen Postamt (halt die nähste Postzweigstelle, bei mir ist die beim Bäcker ein paar Schritte entfernt...) von dir zwischenlagert. Du bekommst ein Kärtchen das das Paket da ist und du bitteschön zu zahlen hast. Du gehst auf das Postamt bezahlst und hast die Ware. Kein Akt.
                            Ich lasse mir eigentlich nur DVDs schicken. Wie das mit anderen Waren anschaut - keine Ahnung.

                            Kommentar


                            • #15
                              @Cmdr. Ch´ReI Wie lange verzögert sich denn die Lieferung der DVDs, wenn der Zoll sie noch vorher abfängt und man noch etwas nachzahlen muss?

                              Bei den Bestellungen, die ich bisher gemacht habe (die ja noch zollfrei waren), hat das so 5 bis 10 Tage von der Lieferung gedauert. Muss man beim Zoll noch so ein paar Wochen drauf rechnen, oder verzögert sich das nur um zwei bis drei Tage?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X