Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wasserbetten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wasserbetten

    Wasserbetten - ich denke, jeder weiß, was ich meine

    Wer von euch hat denn alles ein Wasserbett, oder schon Erfahrungen damit gemacht?

    Hat jemand eine grobe Vorstellung davon, was ein neues Wasserbett im Vergleich zu einer "Umrüstung" kostet, und was man beim Kauf eines Wasserbetts beachten müsste?

    Ich freu mich auf eure Antworten

  • #2
    hossa!
    ich hab mal 2 nächte in einem geschlafen. komisch fand ich, dass man relativ gerade liegt bzw sogar etwas weiter unten mit den schultern (ich muss dazu sagen, ich liege immer sehr hoch mit dem kopf wegen atemproblemen). war aber saubequem und für allergiker sehr zu empfehlen!
    \\//

    Kommentar


    • #3
      Ein paar Nächte hatte ich das Vergnügen, aber da ich lieber auf dem Boden liege, fand es nicht unbedingt meine Zustimmung, nebenbei ist dann ja auch noch die Statik zu beachten, von wegem hohem Gewicht.
      Ein Umrüstkit dürfte günstiger sein, als eine komplette Neuanschaffung, wobei ich hier dazu tendieren würde, es komplett neu zu kaufen, da es ja nicht um 150€ bei Poco für Bett Karl geht, sondern mehr oder weniger um eine Anschaffung fürs Leben ( zumindest für eine lange Zeit ).

      Kommentar


      • #4
        Ich finde Wasserbetten schrecklich. Man liegt immer ziemlich weit unten sodass man schon Angst haben muss das man ertrinkt Außerdem bevorzuge ich harte Matratzen, sodass ich mir niemals ein Wasserbett kaufen würde.

        @ Zefram
        Wie teuer die sind kann ich dir leider nicht sagen, aber ein billiges "Vergnügen" ist das bestimmt nicht

        Kommentar


        • #5
          Habe leider noch keine "schlaf"Erfahrung. habe nur einmal Probegelegen.

          Was Du aber beachten musst, ist ob die Decke es aushält. Mein Bruder wollte sich eines holen, aber die Decke hält das Gewicht nicht aus. Stelle mir es aber ganz angenehm vor, ausser wenn einem eh schon übel ist.
          Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
          Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
          Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

          Kommentar


          • #6
            Ich hab mal 'ne Nacht lang in einem Wasserbett gepennt. So beim Liegen war's ja ganz bequem, aber am nächsten Tag hatte ich richtig derbe Rückenschmerzen Naja, aber ich glaub, ein Wasserbett wär für mich eh nichts, da ich eine Katze hab, die in alles ihre Krallen reinschlagen muss
            Im tiefen, tiefen Wald, da steht ein Krankenhaus
            Darin tauscht kleiner Doktor Liebenden die Herzen aus
            Es sind nur zwei kleine Schnitte, dann schlägt mein Herz schon in dir
            Und pumpt meine Liebe durch dich durch und deine Sehnsucht fließt in mir...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Pille McCoy
              Naja, aber ich glaub, ein Wasserbett wär für mich eh nichts, da ich eine Katze hab, die in alles ihre Krallen reinschlagen muss
              Wieso, du kannst dir doch ein Wasserbett kaufen und dir dazu noch einen Hund anschaffen!

              Kommentar


              • #8
                Ein Wasserbett ist etwas, an das man sich erst gewöhnen muss. Ich habe 3 Nächte hintereinander probiert, in einem zu schlafen, aber jedes Mal fühlte ich mich nach einer gewissen Zeit einfach nicht mehr wohl. Zu Beginn ist es zwar sehr angenehm und man wird sehr schnell müde, aber es ist sehr anstrengend, sich in einem Wasserbett zu bewegen, umzudrehen, etc. Irgendwie kriegte ich ein Gefühl, als wäre ich "eingeklemmt". Und da ich leicht Platzangst kriege, wollte ich einfach raus...dann hab ich mich wieder in ein "normales" Bett gelegt.
                Vielleicht gehts bei mir einfach länger, bis ich mich dran gewöhne...oder es ist wirklich nichts für mich. Vielleicht probier ichs wieder mal aus.
                Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                Meine Musik: Juleah

                Kommentar


                • #9
                  Ich mag Wasserbetten. Meine Tante hat eins und jedes Mal, wenn ich bei ihr übernachte, schwatz ich ihr das Bett für diese Nacht ab. Ich hatte null Gewöhnungsprobleme, obwohl ich sonst seekrank bin ohne Ende.
                  Nein, also imo ist ein Wasserbett ne ziemlich entspannende Sache, ws man beim Kauf o.Ä. beachten muss, weiss ich leider auch nicht und sowieso und überhaupt hab ich ansonsten null Ahnung... aber schau doch mal hier.
                  "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                  „And so the lion fell in love with the lamb“

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von DataLore
                    Wieso, du kannst dir doch ein Wasserbett kaufen und dir dazu noch einen Hund anschaffen!
                    Da gibt's nur ein Problem - ich kann Hunde nicht ausstehen
                    Im tiefen, tiefen Wald, da steht ein Krankenhaus
                    Darin tauscht kleiner Doktor Liebenden die Herzen aus
                    Es sind nur zwei kleine Schnitte, dann schlägt mein Herz schon in dir
                    Und pumpt meine Liebe durch dich durch und deine Sehnsucht fließt in mir...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X