Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

kleiner langer Fingernagel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kleiner langer Fingernagel

    ich begegne desöfteren Leuten - also Männer halt - deren kleiner Fingernagel (welche Hand weiß ich jetzt net) sehr lang ist, während alle anderen kurz geschnitten werden


    ich denk mir das hat irgendeine Bedeutung, allerdings weiß ich net welche...irgendwie interessierts mich schon
    weiß einer von euch was das bedeutet?
    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

  • #2
    Hab auch schon ab und zu solche Leute gesehen - sind meistens eher alternativ gestylt...

    Kommentar


    • #3
      Mir ist sowas ehrlichgesagt noch gar nicht aufgefallen, muss ich wohl mal bei Gelegenheit drauf achten wenn ich das nächstemal in der Stadt bin (da sehe ich bestimmt sowas ).
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Im alten China war es AFAIK so, dass sich Adelige die letzten drei Fingernägel länger wachsen ließen.
        Vielleicht machen dass solche Leute in Anlehnung daran ...
        Zuletzt geändert von Nicolas Hazen; 15.10.2004, 22:12.
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Nicolas Hazen
          Im alten China war es AFAIK so, dass Kaiser sich Adelige die letzten drei Fingernägel länger wachsen ließen.
          Vielleicht machen dass solche Leute in Anlehnung daran ...
          Wie zum Beispiel ein uns beiden bestimmt recht gut bekannter Herrscher?

          WJ

          Kommentar


          • #6
            den braucht man zum koks schaufeln und sniefen . ne im ernst, hab ich mal gehört.

            Kommentar


            • #7
              Also ich hab das mal in einem Computerladen gesehen... der hat den Nagel benutzt um einem an der Preisliste die Preise zu zeigen!
              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
              Makes perfect sense.

              Kommentar


              • #8
                Hmm, ich nkenne das von mienem Chef, der macht das allerdings mit dem Nagel vom Zeigefinger, und denn Spitzt er immer an, er sagt, das seie Ein Perfektes Werkzeug um einen PDA zu bedienen

                Kommentar


                • #9
                  ein bekannter von mir hatt das auch, nur steht der auf männer. ist also vermutlich mal ein erkennungs zeichen.

                  Kommentar


                  • #10
                    ich kenn das von gitarristen
                    \\//

                    Kommentar


                    • #11
                      also ich hab schon viele Varianten gehört

                      1.) Gothik-Scene
                      2.) Zuhälter
                      3.) Gitarrenspieler
                      4.) Satanszeugs
                      5.) najo das mit dem Chinesen
                      6.) Schwule?

                      aber was is nun das wahre?
                      »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                      Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                      Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                      Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von WarpJunkie
                        Wie zum Beispiel ein uns beiden bestimmt recht gut bekannter Herrscher?

                        WJ
                        wer? was? von wem sprichst du?
                        »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                        Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                        Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                        Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Sun-Tzu Liao !
                          Außer Sterni, WJ und mir wird der Name aber wohl eher wenig sagen .
                          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                          Kommentar


                          • #14
                            Das hat eine Bedeutung? *hups* *starrt ihren Fingernagel an*
                            Wenn mich das nächste mal jemand in der Stadt meinen Finger näher ansieht, werd ich mal darauf achten.
                            Aber das mit den Gitarrenspielern kann ich bestätigen. (hab ich auch deswegen (an der rechten Hand))
                            Los, Zauberpony!
                            "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Nicolas Hazen
                              Sun-Tzu Liao !
                              sun-tzu? war das nicht der mit den kriegsregeln? genauer sein werk: die kunst des krieges. nach fast 2000 jahren immer noch ein standardwerk für das streitende gewerbe.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X