Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Party des Jahres, nur mit Freunden oder ins Bett?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Party des Jahres, nur mit Freunden oder ins Bett?

    So, wollte mal hören was eure Silvesterplanungen sagen!?
    Obwohl ich eigentlich ein Silvetsermuffel bin und das ganze Brimborium nicht nachvollziehen kann, werde ich dieses Jahr mit 10-15 Freunden in den Harz fahren, wo ne Kumpel von mir ne Haus hat.
    Ich hab mir schon oft vorgenommen einfach mal ins Bett zu gehen, aber da ich jetzt viele meiner Freunde nur noch sporadisch sehe ist Silvester ein guter Anlass mal was mit allen zu machen.

  • #2
    Das wird wie jedes Jahr ein ganz gemütlicher Spieleabend mit Papa, Mama und Bowle sein Auch, wenn mein Vater ein Spielemuffel ist; an Silvester muss er ran Dann wird Raclette gegessen, Bleigießen gemacht und Mitternacht stehen wir aufm Balkon und schauen das Feuerwerk an. Gaaanz in Ruhe
    "There must be some way out of here
    Said the joker to the thief
    There's too much confusion
    I can't get no relief" - All along the watchtower

    Kommentar


    • #3
      Ich werde Sylvester dieses Jahr ganz bescheiden verbringen. Mit meiner Frau und meinen kleinen Sohn.

      Stolz sei.....
      Zuletzt geändert von endar; 18.12.2004, 19:39. Grund: Fotos auf Wunsch gelöscht

      Kommentar


      • #4
        Ich werde dieses Jahr zum Silvestertreffen des SFF fahren.

        Dort werde wir sicher die ein oder andere politische Diskussion führen, lustige Kartenspiele spielen und immer früh ins Bett gehen. Am 31.12. werden wir dann wohl bis kurz nach Mitternacht aufbleiben, um mit Limonade, Wasser oder -für die harten unter uns- Kindersekt auf das neue Jahr anstossen.

        Sicher wird der ein oder andere ein paar DVDs dabei haben- ich hoffe dann auf so liebenswerte Filme wie "Heidi" oder "Sissy".

        Es wird aber sicher ein Spaß!



        "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

        Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

        Kommentar


        • #5
          Mit dem Lübecker Trekdinner futtern und saufen bis zum umfallen, nachdem die letzten Sylvester alle etwas bescheidener ausgefallen sind, muss das auch mal wieder sein.

          Kommentar


          • #6
            Ich werde dieses Jahr genau wie die Jahre davor , mir richtig derb einen anr****** und um Mitternacht mir das fette Feuerwerk von meinem Fenster aus ansehen . Lecker was essen und ma richtig die Bude zum beben bringen .
            Zuletzt geändert von endar; 15.12.2004, 15:38.
            Freiheit ist nicht, daß man tun kan, was man will, sondern daß man nicht
            zu tun braucht, was andere wollen.

            Kommentar


            • #7
              Ich werd ne schöne spaßige Feier so mit 15-20 Freunden machen. Haben da über nen Freund nen ganzes Pub für umsonst bekommen Da wird dann kräftig was getrunken, fleißig vinyls aufgelegt und irgendwann auch mal nen bissl Feuerwerk gemacht.

              Viel mehr gibt's darüber eigentlich nicht zu sagen...
              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

              Kommentar


              • #8
                Ich werde Silvester mit Familie und Bekannten am Potsdamer Platz (da der Pariser Platz saniert wird ) in Berlin verbringen. Da wird sicher nicht viel mit trautem Beisammensein vor sich gehen und dies wird auch sicher eine Ausnahme bleiben, aber so was muss man auch einmal im Leben erlebt haben.

                Ich hoffe, dass nächstes Jahr der Time Square dran ist.
                "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                Kommentar


                • #9
                  Nachdem ich letztes Jahr ne große Feier mit fast 100 Leuten gemacht habe, wirds dieses Jahr nicht so anstrengend, also werd ich entweder bei nem Kumpel feiern, ich hoffe dat is in kleinerem Kreise, oder ich zieh mit nen paar Kumpels durch die Stadt.
                  Möp!

                  Kommentar


                  • #10
                    ALso bei mir ist leider absolut noch nichts klar.
                    Grundsätzlich würde ich schon gerne was Großes machen, aber dazu muss ich mich erstmal mit meinen Kollegen einigen was das denn genau werden soll .
                    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                    Kommentar


                    • #11
                      Das übliche, wir machen die Party bei nem Kumpel, mit keine Ahnung wieviel Leuten.
                      Positiv dabei ist, dass der Jung nen Fleischersohn ist und der Laden am 1.1. nicht mehr viel hergeben wird.
                      Was Feuerwerk angeht werden wir selbst nicht viel machen bis auf paar Rakten/Böller. Die Stadt wird schon was größeren Kaliebers auffahren.
                      »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                      Läuft!
                      Member der No - Connection

                      Kommentar


                      • #12
                        @Endar du hast das richtig gemacht. Liberty erst mal gezeigt das man keine *** haltigen Produkte verherrlichen sollte und das noch öffentlich!

                        Naja, jetzt kann man es sich zwar immer noch denken - aber was solls!

                        Kommentar


                        • #13
                          @ Skymarshall : is doch alles schon per Privater Nachricht geklärt ! Und wie es scheint bin ich ja hier nicht der einzige der ma nen .
                          Freiheit ist nicht, daß man tun kan, was man will, sondern daß man nicht
                          zu tun braucht, was andere wollen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Jo, aber laß das hier mal nicht ausweiten!

                            Sonst wird der Endar noch böse mit uns!!!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von ArwenEvenstar

                              Dort werde wir sicher die ein oder andere politische Diskussion führen, lustige Kartenspiele spielen und immer früh ins Bett gehen. Am 31.12. werden wir dann wohl bis kurz nach Mitternacht aufbleiben, um mit Limonade, Wasser oder -für die harten unter uns- Kindersekt auf das neue Jahr anstossen.

                              Sicher wird der ein oder andere ein paar DVDs dabei haben- ich hoffe dann auf so liebenswerte Filme wie "Heidi" oder "Sissy".
                              Wer hat denn dieses Gerücht verbreitet ... *dumdidum*
                              Also das ist ja alles gaaaanz anders...
                              /me hat da Beweisaufnahmen ... *g*

                              Also, ich werd dieses Jahr ebenfalls dort sein, ... von den Aktivitäten kann ich allerdings nur das Kartenspielen bestätigen



                              Thomas
                              "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
                              Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X