Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jugendzeitschrift «Yps» kehrt zurück

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jugendzeitschrift «Yps» kehrt zurück

    25.07.2005 11:13
    Jugendzeitschrift «Yps» kehrt zurück - Auch wieder «Gimmick» dabei

    Berlin (dpa) - Die einstige Jugendzeitschrift «Yps» kehrt zurück. Das Heft komme zunächst als Sonderausgabe am 18. August in einer Auflage von 150 000 Exemplaren an die Kioske, sagte eine Sprecherin des Verlags Egmont Ehapa am Montag in Berlin. Sie bestätigte damit einen Bericht des Medienfachdienstes «Kontakter». Abhängig vom Erfolg werde der Verlag entscheiden, ob das Heft dann regelmäßig erscheint. Bei einem Preis von 2,99 Euro gehört zu «Yps» auch ein so genanntes «Gimmick». Die Spielbeigabe galt als Markenzeichen der Zeitschrift. Das 1975 gegründete Blatt wurde 1999 von Gruner + Jahr an Egmont Ehapa verkauft. Im Oktober 2000 legte der Verlag «Yps» auf Eis.

    (quelle:dpa)
    Endlich. Ich hab das Gimmick damals geliebt. Hoffentlich sind wieder solche Highlights wie die "klebrige Gummipeitsche" dabei.
    Forum verlassen.

  • #2
    GEIL!!
    Ja, die klebrige Gummipeitsche war schon der Hit...von den Urzeit-Krebsen mal ganz zu schweigen^^

    Nee, das Yps war schon stark...hab mir auch noch extra nen Exemplar damals geholt, als sie abgesetzt wurde.

    Schön, dass es die Zeitschrift jetzt wieder gibt, wobei ich nicht weiß, ob ein solches Format noch auf Anklnag in der heutigen Kindergeneration stößt...mal schaun
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

    Kommentar


    • #3
      Ja, die Zeitschrift war wirklich klasse. Ob sie an alte Erfolge anknüpfen kann, möchte ich allerdings bezweifeln ... Die Jugend von heute ist einfach zu verwöhnt ...

      Wär der Thread nicht im Off-Topic besser aufgehoben?

      Kommentar


      • #4
        Sicherlich nett für die alten Hasen unter uns
        Einen neuerlichen Erfolg bezweifle ich aber stark, denn wenn ich mir aktuelle Micky Maus-Ausgaben sehe, dreht es mir nur so den Magen um.
        'To infinity and beyond!'

        Kommentar


        • #5
          Zitat von cmE
          Wär der Thread nicht im Off-Topic besser aufgehoben?
          Naja, als ich den Thread erstellte waren Themen wie "Terroranschlag in London" und "Töten" und solche Sachen aktuell. Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass die Yps da nicht so reinpasst. Aber wenn sich ein Mod findet, der verschiebt...
          Forum verlassen.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von cmE
            Wär der Thread nicht im Off-Topic besser aufgehoben?
            Denke ich auch mal, da dieser Thread sich ja doch merklich von den üblichen sehr sinnfreien Threads im PF unterscheidet -> verschieb
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Oh ja...
              Pif und Herkules...
              Yinny und Yan...
              Robin Ausdemwald...

              Logo die Gimmicks wie der Roboterarm und der absolute Favorit Urzeitkrebse (Artemia Salina) - sehe da Yps bildet .
              Die haben bei mir damals mehrere Jahre gelebt, meine Eltern hatten mir ein kleines Aquarium dazugeschenkt.

              Kommentar


              • #8
                Cool!

                War auch ein Fan dieser Zeitschrift.
                Hab sie aber wenn ich mich richtig erinner nur gekauft, wenn mir das Gimmick gefallen hat.

                Ich denke, es gibt einige Eltern, die gerne Bereit sind Ihren kindern dieses Heft zu kaufen. Und einige Sachen kommen immer gut an.

                Also kauft die Probeausgabe damit die Chancen für die wiedereinführung steigen!
                Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                Bilder vom 1. und 4.Treffen

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Perry
                  Oh ja...
                  Pif und Herkules...
                  Yinny und Yan...
                  Robin Ausdemwald...

                  Logo die Gimmicks wie der Roboterarm und der absolute Favorit Urzeitkrebse (Artemia Salina) - sehe da Yps bildet .
                  Die haben bei mir damals mehrere Jahre gelebt, meine Eltern hatten mir ein kleines Aquarium dazugeschenkt.
                  Die Krebse hatte ich auch Weiss gar nicht mehr was aus denen geworden ist YPS war aber auch über Jahre mein absoluter Favorit unter den Zeitschriften *g* Besonders gut war immer, dass die Sachen auch funktioniert haben, im Gegensatz zu dem ganzen MickeyMaus-Ramsch
                  "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                  Kommentar


                  • #10
                    Sehr geil, die Gimmicks habe ich immer geliebt, ich weiß garnicht, was ich davon alles hatte. Bin sehr gespannt auf die neuen Ausgaben und werde mich sicherheit mal wieder ein Heft kaufen

                    Kommentar


                    • #11
                      Hatte die Yps früher auch paarmal gekauft. Die Gmmicks waren am besten.

                      Leider konnte ich keine Uhrzeitkrebse mehr ergattern. Dafür hatte ich diese Springbohnen.

                      War schon ne tolle Zeit. Schön das wieder für Kinder sowas gemacht wird.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Skymarshall
                        Dafür hatte ich diese Springbohnen.
                        Achja, wenn man die auf den Ofen gelegt hat, sind sie erst gehüpft und dann sind da so eine Art Falter herausgeschlüpft wie cooool....

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich kann mich noch an das erste Heft erinnern. Das Gimmick: Das Katapult.

                          Einfach wunderbar. Ob es heute nochmal so erfolgreich kann bezweifel ich genauso wie einige andere hier.
                          Bevor du dich daran machst, die Welt zu verbessern, gehe dreimal durch dein eigenes Haus.

                          Kommentar


                          • #14
                            yps kommt endlich wieder ! ich habe die hefte früher geliebt, vorallem die geschichten von yps und "seiner wg" und dem ständigen streit mit herrn waldig! das war eine klasse sache! ich hab immer noch einen riesigen kartin mit heften im keller und wenn ich die stories heute lese muss ich immer noch lachen!
                            This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                            "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                            Yossarian Lives!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X