Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage an die Österreicher!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage an die Österreicher!

    Habe eben einen österreichischen Tatort gesehen. Mit den Schauspielern Harald Krassnitzer und u.a. Ulrich Tukur. War echt super.

    Aber die eigentliche Frage: In zwei Szenen hat man gesehen wie der Komissar und eine Frau Kaffeebohnen so gekaut haben. Wird da ein Klischee bedient oder ist es bei einigen Österreichern ein Brauch?

    So ähnlich wie hier manche Kautabak kauen oder so?


    Das würde mich mal interessieren. Weil das ja voll übel bitter schmecken muß.


    Und findet ihr auch das Krassnitzer Ähnlichkeit mit Ochsenknecht hat?

  • #2
    Zur Ähnlichkeit mit Ochsenknecht - nö

    und kauen Össis Kaffeebohnen? keine Ahnung
    Bohren Deutsche in der Nase?? - keine Ahnung

    Aber die österreichischen 'Tatorte' sind wahrlich gut!
    'To infinity and beyond!'

    Kommentar


    • #3
      Bei uns in Wien kaut keiner Kafeebohnen ! Der Krasnitzer hat doch keine ehnlichkeit mit Ochsenknecht. Noch eine frage warum sagen Piefke imer Össis diese kürzel klingen Idiotisch!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von GGG
        Bei uns in Wien kaut keiner Kafeebohnen ! Der Krasnitzer hat doch keine ehnlichkeit mit Ochsenknecht. Noch eine frage warum sagen Piefke imer Össis diese kürzel klingen Idiotisch!
        Warum sagen Österreicher 'Piefke'? Aber das würde glaube ich etwas ausarten.

        Aber das mit den Kaffeebohnen würde mich auch mal interessieren, ob das gut ist. Ich habe nur gemahlenen Kaffee zuhause.
        'To infinity and beyond!'

        Kommentar


        • #5
          Ist das so ungewöhnlich ? Ich kaue auch ab und zu Kaffeebohnen, weiss nicht ob das hier (Norddeutschland) Brauch ist, aber ich kenn das schon lange Ich kann es jedenfalls empfehlen Gibt auch Kaffeebohnen mit Schoko-Überzug (für den Einstieg )

          Soll übrigens auch gegen Mundgeruch helfen, btw
          "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

          Kommentar


          • #6
            Zitat von captain slater
            Zur Ähnlichkeit mit Ochsenknecht - nö
            Na...ein wenig schon finde ich:



            Könnte der Bruder sein. Aber kein Zwilling. Zumindest nicht eineiig.

            und kauen Össis Kaffeebohnen? keine Ahnung
            Bohren Deutsche in der Nase?? - keine Ahnung
            Weißt du überhaupt was?

            Aber die österreichischen 'Tatorte' sind wahrlich gut!
            Jepp!


            @Rest: Also ich dachte ja nur das es vielleicht ein spezifischer Österreicher Brauch ist. Kann ja sein. Die Bayern trinken ja auch ihr Mass. Ok, die gehören noch zu Deutschland.

            Kommentar


            • #7
              piefke:

              Wiki

              kaffeebohnen kauen auch wir in westösterreich keine..
              "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

              Kommentar


              • #8
                ich bin auch norddeutscher, wie man einfach sehen kann.... wenn ich kaffee mahle nehm ich auch gern eine zum kauen.... da kann man immer schon einiges über die quali vom kaffee rausschmecken, z. b. daran wie ölig die bohne ist, wann sie bricht, wie dann die konsistenz ist usw.... ein freund von mir schneidet immer auch welche durch um zusehen, wie die bohne innen aussieht.

                ist wahrscheinlich eine kaffeetrinken-mit-genuss-sache, dieses kauen.

                italienische kaffees sind toll!
                This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                Yossarian Lives!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Zocktan
                  ist wahrscheinlich eine kaffeetrinken-mit-genuss-sache, dieses kauen.
                  Ich trinke ja gerne Kaffee(mit Milch und Zucker) aber auf Bohnen rumkauen???

                  Der is ja schwarz schon voll bitter....

                  italienische kaffees sind toll!
                  Kauen die auch auf Bohnen rum?

                  Kommentar


                  • #10
                    ok ok, besser als kauen ist natürlich trinken!
                    This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                    "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                    Yossarian Lives!

                    Kommentar


                    • #11
                      Also davon hab ich noch nie gehört. Ich als Ostösterreicher würde nichtmal auf die Idee kommen auf einer Kaffeebohne rumzukauen. Glaube kaum, dass das ein verbreiteter österr. "Brauch" ist. Wahrscheinlich halt so ein persönliches Faible das der Herr Krassnitzer bzw. sein Charakter in dem Film wohl hat...
                      "Aufgrund eines Pünktlichkeitsdefizits verspätet sich dieser Beitrag um 64+ ms" | #Krümelchen2018
                      "Bajoranische Arbeiter...." - Hamburg Silvester 2016/17

                      Kommentar


                      • #12
                        Hätte auch noch nie davon gehört, dass das typisch österreichisch ist. Aber ich verwende auch das Wort Piefke nicht ... ;-)

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von cmE
                          Hätte auch noch nie davon gehört, dass das typisch österreichisch ist. Aber ich verwende auch das Wort Piefke nicht ... ;-)
                          ich auch nicht.. ich sag sowieso immer büffel
                          "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                          Kommentar


                          • #14
                            wüsste auch nicht das wir an Kaffeebohnen rumkauen
                            wars eventuell ne Moccabohne?!
                            cyberindustrial for hyperactive people

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Sakara
                              wüsste auch nicht das wir an Kaffeebohnen rumkauen
                              wars eventuell ne Moccabohne?!
                              Keine Ahnung. Sahen aus wie stinknormale Kaffebohnen.

                              Wollte auch keinen Österreicher damit zu nahe treten.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X