Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eure zeit? ...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eure zeit? ...

    Tach, hab da ma ne frage, wollte einfach nur ma wissen, in welcher zeit ihr gerne gelebt " leben" hättet, "würdet"? ... Wobei ich diese frage eher, auf die vergangenheit beziehe. Da man ja nicht wissen kann, wie es in der zukunft wirklich sein wird. Also ich hätte gerne in der zeit der goldgräber gelebt! ... Den ganzen tag schöne aussichten auf gold, wiskey und sexy country girls am abend, in der bar. Tolle musik, und was sonst noch so alles, einen tag schöner machen kann. Nicht dieser öde alltag, in unserer heutigen gesellschaft. Das leben in ner stadt wie frankfurt, ist doch nu wirklich nicht gerade das dollste. Jeden tag in etwa das gleiche, was sicher nicht falsch ist. Doch heute, sind wir doch alle nur noch eine nummer in den behörden unserer länder, oder nicht? ... Damals war einfach alles besser! ... Das einzige, woran ich mich richtig erfreue ist, das ich es in meinem heutigen leben, noch zum mond schaffen werde können! ... Genau das, ist es sicher schon wert, "heute zu leben"! ...

    Doch nun zu euch! ... Welche zeit ist eure zeit? ...

    Gruß, boelkow

  • #2
    Ich hätte gerne in der Zeit des Feudalismus gelebt, dann aber nur als Adliger.

    Oder zur Zeit von Zauberern und Elben, sprich im ersten oder zweiten Zeitalter von Mittelerde...
    Ich bin Aragorn, Arathorns Sohn, und ich will mein Leben daran setzen, euch zu retten
    Ich kann auch ohne Alkohol nicht lustig sein, echt jetzt !!!

    Kommentar


    • #3
      Ich glaube er meinte die Zeit der Realen Welt

      Hmmm, ich habe so gesehen 2 Zeiten die ich gerne Erlebt hätte/erlebe.
      1. Heutige Zeit
      2. Die Zeit als Amerika entdeckt wurde... so um das Jahr 1500 rum, als Kolonist auf dem neuen Kontinent. Das wär cool... eigene Häuser bauen, eine Farm bauen und zusehen wie nach und nach Städte entstehen...
      "Wissenschaft ist die einzige Wahrheit, die reinste Wahrheit"

      Kommentar


      • #4
        Zitat von FirstBorg
        2. Die Zeit als Amerika entdeckt wurde... so um das Jahr 1500 rum, als Kolonist auf dem neuen Kontinent. Das wär cool... eigene Häuser bauen, eine Farm bauen und zusehen wie nach und nach Städte entstehen...
        dito - irgendwo was aufbauen. aber ich denke das die menschen unsympathisch gewesen wären. ich meine wenn die heute schon so prüde sind, wie waren die dann erst vor 150 Jahren?

        Auch wenn eher die Vergangenheit gemeint war, aber ich würde doch gerne in 200-300 Jahren leben. Ich war immer schon von der Zukunft begeistert. Mich würde ja speziell interessieren, was die Menschen dann von uns heute halten würden? Bush nur ein weiterer Diktator der Geschichte? Das Zusammenwachsens Europas... usw.
        Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
        Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
        Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

        Kommentar


        • #5
          Mich würde die Zukunft auch mehr interessieren. In der Vergangenheit ging es mir zu rauh zu.

          Ist ja teilweise heute immer noch in manchen Ländern so.

          Kommentar


          • #6
            Wenn die Menschheit in 1000 Jahren noch existiert - wovon ich jetzt noch stark von ausgehe -, dann möchte ich gerne mal 20 Jahre dort, im 31. Jahrhundert, verbringen.

            Kommentar


            • #7
              Ich würde am liebsten vor ungefähr 500 Jahren auf einer kleinen, abgeschiedenen Südseeinsel als Medizinmann leben und arbeiten. Ab und an mal ein paar Kräuter sammeln, mit dem Bambus-Boot angeln gehen, Kokosnüsse knacken und mich einfach mal auf der nächsten Palme liegend entspannen... das ganze lange, faule Leben lang (:
              Lieber eine Kerze anzünden, als über die Finsternis klagen.
              Schrimps und Krabben haben das Herz im Kopf.

              Kommentar


              • #8
                Hmm, also wenn dann eher in der Zukunft und nicht in der Vergangenheit!
                Aber es kommt darauf an wie es in der Zukunft dann da schon ist! Wer weiss welche Zustände in ca. 100 Jahren oder gar 1000 auf der Erde herrschen!
                Aber was erwähne ich denn unseren "Standardplaneten" Erde? Vielleicht sind wir ja dann schon längst umgezogen!
                Aber unter den Umständen würd ich dann gerne mal eben reinschnuppern!
                P.S. Bitte helft Greenpeace und den Weltmeeren, macht hier wenigstens bitte mit: http://oceans.greenpeace.org/de/werd...cean-defender/
                http://ctk.greenpeace.org/od-de/ctk-...referrer%5fid=
                Das Volk sollte sich nicht vor dem Staat fürchten, der Staat sollte sich vor dem Volk fürchten! aus "V for Vendetta"

                Kommentar


                • #9
                  Ich hätt gern meine Opa und Onkel kennengelernt. Also am liebstens würd ich Mitte der Siebziger leben. Damals gabs noch gute Musik, ich hätt nen guten Job (ok, ich hab heute den gleichen, also darauf kommst nicht an) und ich wüsste wie sich die Aktienkurse entwickeln... *g*

                  Also:'76 auf die WM... und eben ein paar Teile meiner Familie kennen lernen...
                  Rettet die Bäume - Eßt mehr Biber!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich würde gerne im Schottland des 18. Jahrhunderts leben. In den Highlands als Clanführer

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Shana
                      Ich würde gerne im Schottland des 18. Jahrhunderts leben. In den Highlands als Clanführer
                      Wie soll das denn gehen?

                      Ich glaube kaum das du ein 2Händerschwert hochbekommst....

                      Kommentar


                      • #12
                        Ach, und warum das nicht?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Shana
                          Ach, und warum das nicht?
                          Erstens bist du eine Frau.

                          Und zweitens - hast du eine Ahnung was so ein Schwert wiegt?

                          Ich habe selber ein wenig Kraft in den Armen aber ein echtes 2Händerschwert ist verdammt schwer.

                          Kommentar


                          • #14
                            Bah! Wie diskriminierend Aber du hast wohl Recht

                            Aber da es ebenso unmöglich ist für mich, in dieser Zeit zu leben, kann ich doch auch ein bißchen spinnen, oder?

                            Kommentar


                            • #15
                              @ Shana
                              Dann reise zuerst ins 31. Jahrhundert und besorg dir da irgendwelche Wunderpillen, die dich stark machen und dann ab nach Schottland ins 18. Jahrhundert, um dich zwischen den Clans zu beweisen und Schottland vor den Engländern zu retten.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X