Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Germanische Neue Medizin

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Germanische Neue Medizin

    eben hab ich einen Bericht im Fernsehen gesehen und bin nun etwas in Rage. Normalerweise geschieht dies zwar nicht so einfach aber wenn Menschen im Fernsehen und in der Öffentlichkeit derartigen gefährlichen geistigen Müll von sich geben dann muss ich einfach darüber nachdenken.

    Es ging in diesem Bericht um Dr. Hammer (der aktuell im Gefägniss sitzt) und seine "Germanische Neue Medizin".
    Er und seine zahlreichen Anhänger lehnen die Schulmedizin komplett ab und verbreiten allerlei Müll. Z.b.: Krebspatienten die an diese Lehre glauben lassen sich nicht behandeln von der Schulmedizin, weil Hammers Lehren den Krebs als positiv darstellen und hier von Selbstheilung sprechen (und wenn dann jemand stirbt ist er selbst Schuld weil er seine inneren Konflikte nicht gelöst). Da erinnerte ich mich auch wieder an einen Fall in Österreich wo die Eltern mit ihrem Kind ins Ausland flohen (auf Dr. Hammers anraten) weil das Kind wegen einen Riesen Tumor im Bauch behandelt hätte werden müssen, meines Wissens wurde das Kind damals gerade noch rechtzeitig gefunden.
    Noch 3 weiter haarsträubende Einzelheiten aus dem Bericht:
    a) Reporter gingen mit den (echten) Röntgenaufnahmen eines Kindes mit Krebs zu 2 von Hammers "Gefolgsleuten".
    Die eine gab Tipps wie man das Kind der Schulmedizin entziehen kann, sie riet dazu im Ausland unterzutauchen. Der ander "Heilpraktiker" rief einen befreundeten Radiologen an und machte sich mit dem aus, dass dieser eine neue Röntgenaufnahme anfertigt und auch einen neuen Befund der nur auf irgendwas harmloses deuten soll, denn so kann man sich auch der Medizin entziehen.
    b) Dann wurde ein Mann interviewt dessen Bruder an Leukämie starb weil er Hammers Worten "Die Chemotherapie wird sein Untergang sein" glaubte.
    c) Eine Demonstration von Hunderten Hammer Anhängern die seine Freilassung forderten und solche Dinge verbreiten wie: es gibt eine jüdische Verschwörung die den Einsatz der "germanischen neuen Medizin" verhinden will.
    Da wurde auch eine alte Frau gezeigt die sagte: "Das gibt es irgendwo einen Ober-Rabbi......"

    Gerade dieser Punkt regt mich besonders auf. Das man heute in aller Öffentlichkeit ernsthaft das Gerücht eine Jüdischen Verschwörung gegen seinen "Führer" Dr. Hammer verbreitet
    Am liebsten würde man diesen Leuten allen Krebs an den Leib wünschen, so das sie mal selber sehen welchen Unsinn sie da verbreiten.

    Ich will ja nicht auf der Vergangenheit rumreiten aber das sind die Momente wo man versteht, wie Leute wie Hitler derartigen Erfolg haben konnten. Wenn es auch heutzutage noch genug Menschen gibt die bereit sind an jeden Schwachsinn zu glauben. (Is ja nicht so als wär Dr. Hammer alleine, es gibt Hunderte wenn nicht Tausende Menschen die eine Gefolgsschaft mit teilweise absurden, teilweise gefährlichen Lehren um sich scharren. Man denke nur an die unzähligen Sekten und andere "Vereine").

    Was denkt ihr ist der Grund dafür?
    Braucht der durschnittliche Mensch einfach jemanden zu dem er aufsehen kann, der einem sagt was man tun und glauben soll
    Homepage

  • #2
    Ich hab die Sendung auch gesehen. Es ist besorgniseregend (milde ausgedrückt) wie viele Leute völlig naiv und ohne Selbstverantwortung solchen "Verheißungen" folgen. Das schulmedizinische System hat zwar tatsächlich einige gravierende Fehler (und da spreche ich aus Erfahrung; Amalgamvergiftung), aber das ist kein Grund, völlig naiv irgend einem "Medizin-Guru" zu folgen. Letztendlich kann man nur durch eigene Recherchen Gewißtheit und Durchblick erlangen, wenn man sich beim Gesundheitssystem in speziellen Belangen nicht sicher ist...
    The only way to truly know is to find out for yourself.
    - Robert A. Monroe

    Kommentar


    • #3
      In welchem Sender und welcher Sendung lief das denn? Monitor oder so?
      Republicans hate ducklings!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von endar
        In welchem Sender und welcher Sendung lief das denn? Monitor oder so?
        Ich glaube, das war ARD (hatte auch nur zufällig reingeschaltet). Wie die Sendung jetzt hieß, weiß ich nicht.
        The only way to truly know is to find out for yourself.
        - Robert A. Monroe

        Kommentar


        • #5
          Hier ist der Beitrag von Kontraste. Es ist unglaublich, was die Kombination aus Esoterik und Faschisten da hervorbringt.
          Resistance is fertile
          Für die AGENDA 3010! 30-Stunden-Woche mit vollem Lohnausgleich und 10 Euro gesetzlichem Mindestlohn!
          The only general I like is called strike

          Kommentar


          • #6
            Es ist doch im Prinzip eine alte Leier. Die Menschen wollen ebend an Wunderärzte und ähnliche Scharlartane glauben, weil sie ihnen Heilung versprechen. Das hat in der Steinzeit angefangen und findet seine heutige Entsprechung in Typen wie dem Vitaminpillendreher Rath und ähnlichen Verbrechern.
            Das traurige ist nur das diese Menschen ebend glauben wollen und wennein Mensch mit voller Inbrunst an etwas glaubt, kannn ihn so etwas banales wie Fakten ebend nicht vom einzig seelig machenden Glauben abbringen. Von daher weerden diese Typen leider immer ihre Anhänger finden
            LANG LEBE DER ARCHON

            Kommentar


            • #7
              ...in der Steinzeit angefangen?..da sind wir ja noch

              Aber nix desto trotz beweisst sowas nur ,das die Menschen in Hoffnungslosen Situationen sich allzugern an Pseudoweisheiten und Scheinlehren klammern,da sie in der modere nicht zurecht kommen oder zu grosse Erwartungen gesetzt haben ,die sich dann nicht erfüllen liessen...........

              Eine Faschistische Ader muss man nicht umbedingt interpretieren,eher die Wut auf das eigenen Schicksal,dessen Ursache man allzugerne anderen anheften tut

              Dumme gibst,die gibts gar nicht
              "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

              Kommentar


              • #8
                Kann man als typische "Sekten-Idiotie" abhaken. Ich finds lächerlich, aber wer dran glauben mag, bitteschön!
                Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
                Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
                Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

                Kommentar


                • #9
                  ich weiß wie es ist chronische schmerzen zu haben, wenn die stark genug sind ist mir eigentlich auch egal was mit mir gemacht wird.... aber auf eine solche scharlatanerie reinzufallen ist dann doch extrem!
                  verzweiflung treibt die leute eben zu den wildesten sachen, dann glaubt man eben auch mal an die neue germanische medizin.
                  ich finde es aber als vater verantwortungslos, wenn eltern sich dazu treiben lassen das leben ihres kindes so einer sache anzuvertrauen.
                  hat dieser dr. hammer eigentlich wirklich in medizin promoviertoder hat er nur eine h.c. abgestaubt. ich würde es schlimm finden wenn ein voll ausgebildeter mediziner wirklich solche ansichter vertritt!
                  This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                  "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                  Yossarian Lives!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich frage mich was diese Gurus bewegt.. Wollen die vielleicht irgendwie bekannt werden und... Glauben die wirklich an dass Zeiug was die von sich geben??? Ich denke mal, dass die doch nicht mehr dicht in der Birne sind. Totkranken Menschen zu erzählen, dass man ohne medizinische Hilfe den krebs besiegt o.ä. Ne ich denke die sind alle verrückt.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X