Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rollenspiele in den Weiten des Alls

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rollenspiele in den Weiten des Alls

    Als begeisterter Rollenspieler und Fan diverser SciFi Hintergründe (ja, ich liebe Star Wars, und kann eine ziemliche Begeisterung für Star Trek auch nicht leugnen...Battlestar Galactica ist auch besser denn je, ach...und so viele andere Dinge...seufz!), Betreiber einer eigenen Homepage mit angeschlossenem Rollenspielforum, bin ich immer auf der Suche nach Gleichgesinnten. Allerdings habe ich im laufe der Jahre festgestellt das es insbesondere dann schwer ist Kontakt zu finden wenn man einen etwas exclusiveren Geschmack hat. Mainstream ist gut, ok, aber kennt hier im Board jemand High Colonies? Oder Skyrealms of Jorune? Beides Hintergründe/Universen die mal wirklich was interessantes neues bieten.
    Zu beiden Hintergründen habe ich im SciFi Allg. nochmal was geschrieben. Wie sieht es eigentlich hier aus? Spielen hier viele Leute Rollenspiele? Star Trek? Welche Version (FASA? LUG? DEC?) Star Wars (D6? D20)? Und wenn ja, wieso weshalb und warum? Oder warum nicht? Ich leite jedes Jahr auf dem Feencon eine Star Trek Runde (so auch dieses Jahr wieder, siehe !hier!) und hatte bis dato immer sehr großen Erfolg. Allerdings scheint die Star Trek Community nicht so zu den Rollenspieler zu gehören - nicht hierzulande zumindest. Stat dessen liegen eher Spiele wie Shadow Run und Vampire im Trend. Warum? Weiß jemand warum Trekker nicht spielen in Deutschland?

  • #2
    Hier gibt es so viele User und niemand davon spielt Pen & Paper Rollenspiele? Das ist echt unglaublich...Deutschland wo gehst Du hin?! Sind Computer/Kino/Fernsehen alles was uns heute noch interessiert?

    Kommentar


    • #3
      Ich spiele ein Forumbasiertes Text-Rollenspiel (Stargate, siehe Sig), Pen&Paper hab ich noch nie probiert, würd mich aber schon mal interessieren. Nur kenn ich aus meinem Bekanntenkreis eben niemanden, der sowas spielt, und von daher ist es doch etwas schwieriger, bei sowas mitzumachen...

      Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
      "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

      Kommentar


      • #4
        Ich weiß nicht, mich reizen solche Sachen nicht. Ich fands noch ganz witzig in nem SciFi-Chat, wo ich mal war. Da konnte man wave-Dateien abrufen, das war kultig, aber richtig ernsthaft hab ich da auch nicht erpeget.

        Für Romulanerfans gibts was unter http://www.galae-rihanna.com , wobeies im Forum dazu auch Smilies gibt, die ich kreiert hab
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Grimmstorm
          Wie sieht es eigentlich hier aus? Spielen hier viele Leute Rollenspiele? Star Trek?
          Allerdings scheint die Star Trek Community nicht so zu den Rollenspieler zu gehören - nicht hierzulande zumindest. Stat dessen liegen eher Spiele wie Shadow Run und Vampire im Trend. Warum? Weiß jemand warum Trekker nicht spielen in Deutschland?
          Also ich bin Trekkie und ich spiele Rollenspiele.

          Als Foren-RPG spiele ich Star Trek auf www.galae-rihanna.com , jenes Forum, wo Spocky uns liebenswerter Weise erlaubte seine Smilies zu installieren.
          Und außerdem bin ich LARPer und gehöre zu den Eiswølfen von www.iswulf.com .
          Achja, und ich bin ein Malkavian und nenne www.malkavian.ch mein eigen..
          Wenn Du also Vampire spielst, dann ist diese Seite ja fast schon ein Muß..

          Danke für die Werbung, Spocky *knutsch*

          Kommentar


          • #6
            *reknutsch*

            Keine Ursache

            Schön, dass du dich auch hier wieder mal gezeigt hast.
            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
            Klickt für Bananen!
            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

            Kommentar


            • #7
              Ein schönes Event um mal P&P RPGs auszuprobieren, wenn man es noch nicht kennt ist der Feencon. Das ist eines der gößten Conventions für Fantasy und SciFi in Deutschland. Auch dieses Jahr werde ich dort wieder ein Star Trek Abenteuer leiten für diejenigen die daran Interesse haben. Bisher war es immer ein riesen Erfolg. Leider reicht die Anzahl der Spieler die ich jedes Jahr motiviere nicht aus um ein Deutschlandweites Netzwerk aufzubauen in dem man dann eine große KAmpagne wie den Dominion-Krieg mit mehreren Gruppen spielen könnte. Ich hatte sowas mal im Hinterkopf. Wäre über mein Forum sehr einfach zu organisieren gewesen. Aber leider ist die Beteiligung zu gering. Es gibt einfach zu wenig Star Trek P&P Rollenspieler.

              Vampire ist ehrlich gesagt nicht so mein Ding. Habe es zwar mal eine Zeit lang gespielt (Tremere), aber klassische Fantasy und SciFi ist doch eher mein Ding. Daher auch die Auswahl an Regelwerken von vergriffenen Spielen die es auf meiner Seite zum Download gibt.
              Aber über Fans von Vampire würde ich mich dennoch sehr freuen da die dann genau diesen Teil völlig frei selsbt gestallten könnten....

              Und zum LARPEN habe ich leider keine Zeit wie man unschwer meinem Vorstellungsthread entnehmen kann....

              Kommentar


              • #8
                Also ich bin auch in P&P RPGs interessiert, aber hab' noch kaum Erfahrung. Star Trek ist nich' so mein Ding, aber ich habe vor mal eine Star Wars RPG Gruppe aufzubauen oder mich einer anzuschließen. Ja das dauert aber wohl noch ne Weile Ich warte auch noch auf eine neues grundregelwerk, dass alle SW Filme mit einschließt. Ich hoffe das kommt auch.

                Gespielt habe ich schon D&D und Mechwarrior (na ja eher nicht, aber ich habe Charaktere entworfen und Lebensläufe geschrieben, sogar dat macht Spass )
                Unsere D&D Gruppe kriegt gerade nix auf die Reihe, so das das Thema RPG gerade brach liegt.

                Nichtsdestotrotz sehe ich Hoffnungen in Sachen Star Wars P&P RPG
                Ich hab' nur einen Wachtmeister getrunken, Herr Jägermeister!
                Scheiss auf Achterbahn, ich mach den Looping im Benz

                Kommentar


                • #9
                  So nu geb ich auch meinen Senf dazu^^

                  Ich bin seit Baldurs Gate I ein großer Vertreter und Fan im Bereich AD&D und nun (so ungern ich werbe) haben "wir" auch ein Projekt ins Leben gerufen und werden dies in den nächsten 1-2 Jahren weiterverfolgen. Schaut doch einfach mal vorbei, vieleicht habt ihr sogar Interesse uns mit Ideen zu unterstützen...

                  www.instiria.de

                  Greez Lord Calf

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Boba_Phat
                    Also ich bin auch in P&P RPGs interessiert, aber hab' noch kaum Erfahrung. Star Trek ist nich' so mein Ding, aber ich habe vor mal eine Star Wars RPG Gruppe aufzubauen oder mich einer anzuschließen. Ja das dauert aber wohl noch ne Weile Ich warte auch noch auf eine neues grundregelwerk, dass alle SW Filme mit einschließt. Ich hoffe das kommt auch.

                    Gespielt habe ich schon D&D und Mechwarrior (na ja eher nicht, aber ich habe Charaktere entworfen und Lebensläufe geschrieben, sogar dat macht Spass )
                    Unsere D&D Gruppe kriegt gerade nix auf die Reihe, so das das Thema RPG gerade brach liegt.

                    Nichtsdestotrotz sehe ich Hoffnungen in Sachen Star Wars P&P RPG

                    Das Star Wars RPG von Wizards of the Coast umschließt alle Ären und entsprechend alle Filme und Zeitpunkte. Zu einzelnen Hintergründen gibt es natürlich Quellenbücher die selbige näher beleuchten. Allerdings sit das Spiel bereits wieder OOP soweit ich weiß...

                    Kommentar


                    • #11
                      Für diejenigen unter euch die mal ein wirklich interessantes und exotisches Spiel ausprobieren wollen haben wir das DUNE - Chronicles of the Imperium-RPG als hochwertiges PDF zum kostenlosen Download online gebracht. Ich kann es nur empfehlen da mal einen Blick rein zu werfen. Alleine das Artwork ist schon erstaunlich. Und dazu gibt es noch zahllose Infos zum Hintergrund.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X