Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Prussian Blue"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Prussian Blue"

    Bin im Internet auf folgenden Artikel gestoßen:

    http://www.freenet.de/freenet/nachri...lue/index.html

    Schon allein dieser Artikel ist ja schockierend, aber auch die Beiträge dazu haben mich sprachlos - natürlich im negativen Sinne - gemacht.
    Das sprachliche Niveau ist nicht gerade hoch, aber trotzdem merkt man, dass manche immer noch daran glauben, unter Hitler wäre es den Menschen tatsächlich besser gegangen, was für mich angesichts des Holocausts völlig unverständlich ist.
    Ich würde gerne eure Meinung zu diesem brisanten Thema hören.
    Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben - aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind.
    Hermann Hesse

  • #2
    Gibts die immer noch? Die waren doch vor einem Jahr oder so in den Schlagzeilen. Arme, von ihren Eltern zur Blindheit erzogene Bælger, sag ich da nur...
    Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

    Kommentar


    • #3
      Ich meine auch mal was von denen gehört zu haben.Aber wie es aussieht haben die ja wohl nicht so den Erfolg das man sich sorgen machen müsste,hoffe sehr das bleibt so.Das sie in Deutschland wirklich veröffentlichen dürfen find ich aber doch heftig.Als ob es langt ein paar Lieder zu ersetzen.Obwohl ich bezweifle ob die wirklich wissen was die da singen müssten mal nach Deutschland kommen und schauen was ihre ach so tollen Nazis angerichtet haben.Kleine Geschichtsstunde würd denen bestimmt gut tun.Mal sehen wie das weiter geht.

      Kommentar


      • #4
        Ich werde jedenfalls von dieser kalifornischen Nazi-Schei**-Brut keinerlei Lieder hören. Schade, dass es solche "Menschen" immer noch gibt, wie dieses Gesangsduo. Sclimmer sind aber IMHO die, die deren Liedgut hier noch vertreiben wollen, wie dieser NPD-Vorsitzende und diejneigen, die diese Musik erwerben und hören..
        Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

        Kommentar


        • #5
          Ich habe mir den Artikel und mehrere der Kommentare durchgelesen und nur den Kopf geschüttelt.

          Wie kann man nur so Hirnverbrannt sein und Hitler und Goebbels hochpreisen?
          Wie kann man, wenn man sich die Kriegsverbrechen anguckt, sich mit so einer Person identifizieren?
          Wie?

          Das ist mir unbegreiflich.

          Hat einer von euch mal Besuch, in der Schule oder wo auch immer, von Adolf Burger bekommen? Das ist einer der letzten Überlebenden eines Konzentrationslagers. Er hat uns mit Materialien und mit seinen Erinnerungen an die Zeit klar gemacht was die Nazis alles mit den Juden angestellt haben. Ich denke kein Neonazi hat JE so etwas gelesen und sich nicht mal gefragt, ob es richtig ist was er tut. Das Buch von ihm kann ich nur empfehlen, wenn man mal etwas über das "Leben" in so einem lager erfahren will.
          Es heisst "Des Teufels Werkstatt" und beinhaltet viele der Materialien, die Herr Burger zusammengesammelt hat inklusive seiner Erinnerungen an die Zeit im KZ und wie er, mit anderen Buchdruckern, Geld fälschen musste für die Nazis.
          Nur ein kleiner Tipp für die Interessierten.


          Diese Lieder sind natürlich auch ein gefundenes Fressen für die NPD. Wieso wird diese Partei eigentlich nicht verboten?

          Kommentar


          • #6
            Hier irgendwo haben wir im Forum schon mal über diese Twins diskutiert, ist schon einige zeit her. Auf jeden Fall hab ich mir damals ein Lied von denen besorgt, auch ohne auf den Text zu achten, das kann man sich absolut nicht anhören. Und kann mir auch nicht vorstellen, dass diese beiden in der Neonazi-Szene sogut ankommen, denn wenn man als typische Fascho Musik Landser oder Störkraft hernimmt, unterscheiden sich diese Twins doch ganz extrem davon.
            Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
            die Internationale erkämpft das Menschenrecht


            das geht aber auch so

            Kommentar


            • #7
              Mir können die beiden Mädchen einfach nur leidtun. Sie hatten keinerlei Chance, sich eine freie und eigene Meinung zu bilden sondern wurden von Anfang an nur mit den Parolen und Ideologien vollgestopft. Dass dann sowas bei rauskommt, ist echt kein Wunder.

              Es ist nur Schade, dass die USA so einen Wert auf freie Meinungsäußerung legt, dass solche Musik nicht verboten werden kann. Es darf doch nicht angehen, dass zwei ach so süße Blondchen fröhlich über die Vernichtung von Menschen trällern!

              Ich hoffe nur, dass sich niemand davon beeinflussen lässt.
              It is the heart that gives - the fingers just let go. (Nigerianisches Sprichwort)

              Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Mendred Beitrag anzeigen
                Diese Lieder sind natürlich auch ein gefundenes Fressen für die NPD. Wieso wird diese Partei eigentlich nicht verboten?
                Und wann merken die Leute endlich, dass Verbote nichts bringen, weil sie nur das Gegenteil bewirken?
                Sowas ist dann halt der Nachteil wenn man die Demokratie einführt, dass auch solche Leute ihre Stimme erheben dürfen. Dafür hast du dann ja auch das Recht, dagegen zu argumentieren - und das ist auch der Knackpunkt: Nur Argumente bringen gegen solche Leute etwas, keine Verbote.

                Vielleicht sollte man auch endlich mal aufhören, das vierte Reich an die Wand zu malen, sobald ein paar Glatzköpfe ihr Demonstrationsrecht ausnutzen. Vielleicht ist das genau due Publicity, die sie wollen.

                Freiheit ist auch die Freiheit der Andersdenkenden. In Deutschland gibt es diese Freiheit leider nicht.

                Es darf doch nicht angehen, dass zwei ach so süße Blondchen fröhlich über die Vernichtung von Menschen trällern!
                Warum nicht? Tun sie damit jemanden weh?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Linus Beitrag anzeigen
                  Warum nicht? Tun sie damit jemanden weh?
                  Ja tun sie. Den ganzen Menschen z.B. gegen die sich dieser Hass richtet. Oder würdest Du gern hören, dass 2 Mädchen über Dich singen, dass sie Dich ermorden wollen? Das verletzt nunmal die Gefühle.

                  Von denen, die Angehörige durch solche Taten verloren haben rede ich noch nicht einmal.
                  It is the heart that gives - the fingers just let go. (Nigerianisches Sprichwort)

                  Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich kann nirgendwo sehen, dass sie von Mord und Totschlag singen.

                    Quelle?

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Liska Beitrag anzeigen
                      Ja tun sie. Den ganzen Menschen z.B. gegen die sich dieser Hass richtet. Oder würdest Du gern hören, dass 2 Mädchen über Dich singen, dass sie Dich ermorden wollen? Das verletzt nunmal die Gefühle.

                      Von denen, die Angehörige durch solche Taten verloren haben rede ich noch nicht einmal.

                      Also mir reicht es schon, dass die beiden Mädels von preussisch blau ein Loblied über Rudolf Heß schmettern/trällern oder sonst was tun, um zu sagen, dass ich von diesen "Girlies" kein Lied hören möchte.

                      http://www.idgr.de/texte/rechtsextre...ssian-blue.php
                      Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von peterpan Beitrag anzeigen
                        Also mir reicht es schon, dass die beiden Mädels von preussisch blau ein Loblied über Rudolf Heß schmettern/trällern oder sonst was tun, um zu sagen, dass ich von diesen "Girlies" kein Lied hören möchte.

                        http://www.idgr.de/texte/rechtsextre...ssian-blue.php
                        Ich verabscheue Hansi Hinterseers Bohlen-Ähnliche Pseudo-Volksmusik, darum höre ich sie mir nicht an

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Linus Beitrag anzeigen
                          Ich verabscheue Hansi Hinterseers Bohlen-Ähnliche Pseudo-Volksmusik, darum höre ich sie mir nicht an
                          Die verherrlichen mit ihren Liedern aber keinen rechtskräftig verurteilten Straftäter - aber hören muss ich deren Lieder auch nicht unbedingt
                          Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von peterpan Beitrag anzeigen
                            Die verherrlichen mit ihren Liedern aber keinen rechtskräftig verurteilten Straftäter - aber hören muss ich deren Lieder auch nicht unbedingt
                            Jeder soll verheerlichen wen er oder sie will, was soll man sich darüber aufregen?
                            Und überhaupt: Vielleicht sollten RTL und Co. mal aufhören, mit Shows die DRR etc. zu verherrlichen und zur Vergangenheitsbewältigung dieser 40 Jahre beitragen.
                            Da sind noch ein paar Fragen offen wie:
                            "Wie konnte es sein, dass Honecker und Mielke nach dem Sturz der DDR eine Rente von der BRD bezogen?" und so vieles mehr.

                            Scheint mir jedenfalls sinnvoller, als 100 Jahre alte Greise um den Globus zu jagen oder sich über ein paar frigide Weiber aufzuregen, die von Sodom und Gomorra singen. Vielleicht sollte sich Oliver Kalkofe der Sache annehmen, das ergäbe wenigstens Sinn und wäre obendrein noch lustig

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich kann die Empörung derjenigen schon nachvollziehen, die sich über die "Girlies" von preusich blau und ihren Liedern aufregen, handelt es sich bei dem von mir in meinem vorherigen Post doch immerhin um ein Loblied auf Rudolf Heß, einem wegen "Verschwörung gegen den Weltfrieden" und "Planung eines Angriffskrieges" zu lebenslanger Haft verurteilten Nazi-Kriegsverbrechers. Suum cuique.

                              Das frühere DDR-Regime war schlimm, keine Frage, aber IMHO nicht mit dem Nazi-Terror-Regime zu vergleichen.

                              IMHO wäre es auch jetzt müßig, hier darüber zu spekulieren, was RTL und andere Fernsehsender hinsichtlich der ehemaligen DDR machen sollten oder auch nicht. Dies würde den Rahmen dieses Thread's erheblich sprengen.

                              Diese 100jahre alten Kriegsverbrecher hingegen dürfen ruhig wissen, dass sie für ihre Greueltaten immer noch verfolgt und auch bestraft werden. Dieses rechtsstaatliche Signal dient IMHO auch als Warnung für alle potentiellen Straftäter.
                              Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X