Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Zeitschriften abonniert ihr?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Zeitschriften abonniert ihr?

    Mich würde mal interessieren welche Zeitschriften ihr abonniert. Worauf achtet ihr bei einer guten Zeitschrift? Was macht eure Zeitschriften so lesenswert?

    Ich selber habe zur zeit keine abonniert. Früher hatte ich mal eine Fernsehzeitschrift. aber im Fernsehen kommt ja eh nichts
    sqrt(x^2) = Frieden

  • #2
    Zitat von chrysi Beitrag anzeigen
    Mich würde mal interessieren welche Zeitschriften ihr abonniert. Worauf achtet ihr bei einer guten Zeitschrift? Was macht eure Zeitschriften so lesenswert?

    Ich selber habe zur zeit keine abonniert. Früher hatte ich mal eine Fernsehzeitschrift. aber im Fernsehen kommt ja eh nichts

    Ich habe eine juristische Fachzeitschrift aboniert. Diese Zeitschrift ist deshalb so lesenswert, weil sie IMHO Artikel bringt, die mich interessieren. Wäre sie für mich nicht lesenswert, würde ich sie weder abonieren, noch lesen.
    Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

    Kommentar


    • #3
      Ich habe den "Stern" abonniert, lese aber zusätzlich auch den "Spiegel", da ich mich sehr für Politik interressiere, Leistungskurs Sozialkunde nehmen und evtl. auch studieren werde. Ansonsten lese ich noch die "Cosmopolitan", ganz einfach zur Entspannung, und um sich um sich über die Problemchen mancher Promis lustig zu machen
      Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben - aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind.
      Hermann Hesse

      Kommentar


      • #4
        Abonniert habe die "CT" bzw. das "Magazin für Computertechnik". Einfach weil mich so ziemlich alles interessiert, was darin steht Außerdem hab ich seit Ausgabe 1 die "Space View", ein SciFi-Magazin abonniert. Es erscheint nur alle zwei Monate und ist, wenn man einen Internetanschluss besitzt, verdammt unaktuell. Bin nur seit 4 Jahren zu faul das Abo zu kündigen

        Ansonsten habe ich ihn zwar nicht abonniert, aber lesen tue ich ihn trotzdem jede Woche: Den "Stern". Entweder kaufe ich mir selber einen oder "klaue" ihn bei meiner Mutter
        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

        Kommentar


        • #5
          Ich habe ein TV Movie Abo von meiner Tante zum Geburtstag geschenkt bekommen.
          Hab die mir sonst immer so gekauft. Früher hatte ich auch mal das LTB aboniert aber das ist jetzt doch schon ziemlich lang her.

          Kommentar


          • #6
            Gar keine!

            Früher mal die StarTrek Fakten und Infos, wo ich dann auch nur mittels Anwalt wieder raus kam.

            Alles was ich wissen möchte kann ich auch im Netz nachlesen, hier und da wird dann mal ein einzelnes Magazine gekauft. Auf arbeit hab ich dann immer noch die Tageszeitung
            "...To boldly go where no man has gone before."
            ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Scotty Beitrag anzeigen
              Gar keine!

              Früher mal die StarTrek Fakten und Infos, wo ich dann auch nur mittels Anwalt wieder raus kam.

              Alles was ich wissen möchte kann ich auch im Netz nachlesen, hier und da wird dann mal ein einzelnes Magazine gekauft. Auf arbeit hab ich dann immer noch die Tageszeitung

              Wie darf man das den Verstehen nur mit Anwalt wieder raus??
              Ich wollte mir das glaube ich damals auch mal bestellen war mir dann aber zu teuer. Ist doch das mit den Ordner oder?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Imperialist Beitrag anzeigen
                Wie darf man das den Verstehen nur mit Anwalt wieder raus??
                Ich hatte das Abbo damals ordnungsgemäß gekündigt, sogar via einschreiben und das mehrmals, aber man hat steht’s die Kündigung ignoriert und mir neue hefte und Rechnungen zugesandt, auch nachdem ich die hefte wieder zurückgeschickt habe. Irgendwann kamen eben nach den Mahnschreiben die üblichen schreiben von Inkassounternehmen.

                Es half halt nur noch der weg zum Anwalt. Seltsamerweise hat mein Anwalt damals nur ein schreiben verfasst und dann war es das. Man kann doch eh immer wieder nachlesen, dass Kunden aus diversen Abbos nicht mehr so leicht rauskommen, daher tue ich mir so was nie wieder an.

                Zitat von Imperialist Beitrag anzeigen
                Ich wollte mir das glaube ich damals auch mal bestellen war mir dann aber zu teuer. Ist doch das mit den Ordner oder?
                Ja, das ist das. Mir wurde es auch zu teuer und auch viel zu viel an Infos, Infos die mich dann doch nicht mehr interessiert haben.

                Ich finde auch diese Probeabbos betrügerisch, wo es immer heißt das man 1 oder 2 Wochen kostenlos testen kann, aber im klein gedruckten steht dann oftmals das man das dann innerhalb von genau dieser zeit schriftlich kündigen muss. Macht man das nicht, hat man das Abbo gleich an der backe, theoretisch muss man einige Probeabbos gleich am ersten tag schon kündigen damit das hinkommt.
                "...To boldly go where no man has gone before."
                ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                Kommentar


                • #9
                  Ich hatte auch mal übersehen ein Abo zu kündigen, habe angerufen und es war trotzdem kein Problem. Ist aber sicherlich nicht der Regelfall.

                  Ansonst habe ich folgendes abonniert:

                  National Geographic - Deutschland
                  GEO
                  GameStar
                  Kurier (österr. Tageszeitung)

                  Ich denke, dass reicht
                  'To infinity and beyond!'

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe bloss Joyce abonniert. Eine christliche Frauenzeitschrift, die vier mal jährlich erscheint.
                    Mehr komm ich einfach nicht dazu. Hab auch so genug zu lesen.
                    Die Regionalzeitung (drei Ausgaben pro Woche) hat mein Mann abonniert. Die lese ich nicht nur, ich schreibe da auch regelmässig Beiträge.
                    Ab und zu legt mir der Nachbar einen Teil der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) in den Briefkasten, wenn er was für lesenswert hält. Eine der grössten schweizer Tageszeitungen.
                    Wöchentlich kommt der Brückenbauer und die Coopzeitung, die kosten aber nichts.
                    Monatlich kommt auch die Zeitung für die Mitarbeiter in der Aargauer Kirche. Die lese ich natürlich auch.
                    Und beim Coiffeur natürlich die Promi-Schundheftchen. Alle zwei-drei Monate...
                    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts. Elias Canetti
                    Take it easy, but take it. Nothing Comes to you, when you waite to long.

                    Kommentar


                    • #11
                      Die einzigste Zeitung dich mal in meinem Leben abonniert hatte war früher als Kind die "Flohkiste". Eher gesagt meine Eltern.

                      Ansonsten lese nichts so regelmäßig das ich es bräuchte.


                      PS: Selbst die Fernsehzeitung kaufen wir so. Wir wollen uns wenn es geht nirgendwo groß abhängig machen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also auf meinem Abo plan steht geo und diverse Fernshedinger.......joar ich hatte auch mal nen 2 jahres abo gewonnen von der zeitung TOP LIVING so nen ding was sonst 9,90€ kostet und nur so was für die "gehobene klasse der deutschen" drin setht
                        Ballistische Experimente mit kristallinem H²O auf dem Areal der Paedagogischen Institutionen unterliegen striktester Prohibition!

                        Bleieb doch da......hehe

                        Kommentar


                        • #13
                          Selbst abonniert habe ich das National Geographic (deutsch) und als Zeitung den Kölner Stadtanzeiger.

                          Aber im Büro kriege ich noch BdW, SdW, Economist, Spiegel, Ct, Automobilwoche, Automobilindustrie, VDI Nachrichten und DVZ
                          und als Tageslektüre Handelsblatt, Faz, Taz damit der Papierberg auch ja nie kleiner wird
                          LANG LEBE DER ARCHON

                          Kommentar


                          • #14
                            Das liest du alles während der Arbeit?
                            Toll, son Job will ich auch...
                            Zuletzt geändert von Gabriela; 07.09.2006, 16:47. Grund: neuer Gedanke
                            Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts. Elias Canetti
                            Take it easy, but take it. Nothing Comes to you, when you waite to long.

                            Kommentar


                            • #15
                              Such dir ein ruhiges Plätzchen in der Verwaltung *unschuldig pfeif*

                              Abonniert hatte ich lange Zeit praktisch nichts, im Moment aber Strategie & Technik, die führende deutsche Monatszeitschrift wenn es um den militärischen Bereich geht. Is aber nur was für jemanden der mit der Fachsprache was anfangen kann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X