Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TV Vormittag

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TV Vormittag

    Hi,

    da ich schon in der glücklichen Lage bin vor Weihnachten frei zu haben, "darf" ich mir mal wieder das Vormittagsprogramm zu gemüte führen. Ich muss feststellen, dass es keine Shows (wenn man mal von Verkaufsshows absieht) mehr gibt.

    Nun zu meiner Frage warum ist das so? Ich denke das ein Rateshowvormittag gute Einschaltquoten bringen würde, oder? Schließlich sind zu dieser Zeit ja jedemenge Hausfrauen o.ä. unterwegs im TV Jungel.

    Was meint ihr, würden Shows a lá "Der Preis ist heiss", "Familienduell", "Glücksrad",... usw. noch quotentechnischen Erfolg in der heutigen Zeit haben?
    Gruß,

    vanR

  • #2
    Wenn diese Shows heutzutage noch Quoten bringen würden, wären sie nicht abgesetzt worden. Von einigen dieser Shows gab es ja Neuauflagen auf Kabel 1, alle recht erfolglos gelaufen.

    Die Zeit solcher Showformate ist einfach vorbei. Entweder, weil sie nicht mehr den Zeitgeist treffen oder weil sie einfach zu ihrer Zeit überstrapaziert wurden.

    MfG
    Whyme
    "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
    -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

    Kommentar


    • #3
      dem kann ich so nur zustimmen. irgendwann ist beim zuschauer einfach eine übersättigung da und es muss was neues her. evtl würden diese quizshows heute wieder eine gewisse zustimmung finden, jedoch wäre es wiederum nur eine frage der zeit, bis diese wieder abgesetzt wären.

      ob es sich für die sender überhaupt lohnen würde, alte konzepte wieder aufzuwärmen, wäre dann wiederum die zweite frage. da erarbeitet ein sender IMO lieber ein neues konzept und versucht sich damit zu profilieren.

      lg Ungolianth
      ...Keine Erzählung berichet von Ungolianths Schicksal. Doch manche haben gesagt, vor langer Zeit habe sie ihr Ende gefunden, als sie im schlimmsten Hunger sich selbst verschlang. ~Silmarillion (J.R.R. Tolkien)

      Kommentar


      • #4
        Hi,

        das mag schon alles sein das es Versuche gab alte Formate wieder aufzuwärmen aber ich glaube diese Formate liefen dann am späten Nachmittag wenn ich mich nicht ganz irre, oder?

        Und das sich die Zuschauer satt gesehen haben glaub ich kaum, denn wenn dem so wäre, dann würde es keine Talkshows oder diese "fantastischen" Richtersendungen mehr geben.
        Ich habe ja auch ne Theorie dazu und zwar das sich die heutigen Leute lieber berieseln lassen wollen, als mal selber den Gripps anzustrengen. Aber das ist natürlich nur ne Vermutung.

        Schaun mer mal was die Zukunft noch so alles für Formate hervorbringen wird, die Zeit wird´s zeigen.
        Gruß,

        vanR

        Kommentar


        • #5
          Mit der Uhrzeit hat das wenig zu tun... die Hausfrau, die Morgens bei der Hausarbeit fernsieht während Mann und Kinder bei der Arbeit / in der Schule sind, ist ein amerikansicher Mythos aus der Zeit als die Seifenopern in Mode kamen.

          Glücksrad lief übrigens auch immer um 19:15 Uhr auf Sat.1 und nicht im Vormittagsprogramm.

          MfG
          "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
          -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

          Kommentar


          • #6
            Ist der TV-Alltag denn nicht hirnlos genug? Was war denn außer verklärter Nostalgie toll an "Der Preis ist heiß" und "Familienduell" (welches mit Oli.P auf rtl2 nochmal in die Hose ging)?

            Vielleicht statt TV mal ein gutes Buch oder eine DVD?
            Forum verlassen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Whyme Beitrag anzeigen
              Mit der Uhrzeit hat das wenig zu tun... die Hausfrau, die Morgens bei der Hausarbeit fernsieht während Mann und Kinder bei der Arbeit / in der Schule sind, ist ein amerikansicher Mythos aus der Zeit als die Seifenopern in Mode kamen.
              Stimmt, heute sind zu dieser Zeit nur noch Rentner und Arbeitslose am zappen zu dieser Zeit. Und für diese Gruppe teure Shows zu produzieren, in deren Werbepausen dann Artikel angepriesen werden, die sie sich ehh nicht kaufen, wäre auch quatsch. ->Überzeugt

              Zitat von Whyme Beitrag anzeigen
              Glücksrad lief übrigens auch immer um 19:15 Uhr auf Sat.1 und nicht im Vormittagsprogramm.
              MfG
              Stimmt, das Beispiel war Mist.

              Vielleicht trauere ich ja auch nur der guten alten Teit hinterher

              Freu mich schon wieder drauf arbeiten zu gehen, denn ich weiß das man echt nix verpasst
              Gruß,

              vanR

              Kommentar


              • #8
                Zitat von maestro Beitrag anzeigen
                Ist der TV-Alltag denn nicht hirnlos genug? Was war denn außer verklärter Nostalgie toll an "Der Preis ist heiß" und "Familienduell"
                Das waren nur Beispiele, man könnte auch Wissensshows anführen. Das einzige Tageshighlight das ich gestern gesehen habe war "Planet Wissen" von WDR. Alles andere war nur Volksverdummung

                Zitat von maestro Beitrag anzeigen
                (welches mit Oli.P auf rtl2 nochmal in die Hose ging)?
                Oli.P ist für mich kein Moderator, der ist so viel Moderator wie er ein guter Sänger ist bzw. Schauspieler ist.

                Zitat von maestro Beitrag anzeigen
                Vielleicht statt TV mal ein gutes Buch oder eine DVD?
                Dies werde ich auch tun. Dann bin ich halt mein eigener Programmplaner und schau noch etwas DVD bis es zum Einkaufen geht
                Mitten rein in den Trubel!
                Gruß,

                vanR

                Kommentar


                • #9
                  Ja, mit einer guten DVD-Sammlung ist man sein eigener Programmchef.

                  Aber das Fernsehen unterliegt einem ständigen Wandel. Ich habe früher auch gerne mal Familienduell oder Der Preis ist heiß geschaut, meistens immer wenn ich bei meiner Oma war. Oder kennt noch jemand Geh aufs Ganze mit dem Zonk?
                  Ob Gewinn-Shows, Talkshows, Richtersendungen, Quizsendungen, Doku-Soaps, und und und ... das Fernsehen ist ein sich ständig veränderndes Medium und so sollte es auch sein.
                  Und wem es wie mir nicht gefällt, der schaut halt DVD.
                  Abgesehen davon bin ich ja an einem normalen Werktag eh den ganzen Tag beschäftigt und schaue kein Fernsehen.

                  Gruß,
                  Soran
                  Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                  Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Soran Beitrag anzeigen
                    Oder kennt noch jemand Geh aufs Ganze mit dem Zonk?
                    Hier, ich kenne es noch War eigentlich ganz lustig, aber nach einer gewissen Zeit wurde es dann auch Langweilig. Könnte auch am Jörg Dräger gelegen haben

                    Zitat von Soran Beitrag anzeigen
                    Ob Gewinn-Shows, Talkshows, Richtersendungen, Quizsendungen, Doku-Soaps, und und und ... das Fernsehen ist ein sich ständig veränderndes Medium und so sollte es auch sein.
                    Stimmt. Wer weiß, was nach diesen ganzen Richtershows und Doku-Soaps wieder in ist und auf jedem Sender flimmert. Da wird man sich wehmütig an Barbara Salesch zurückerinnern - okay, wohl eher nicht
                    It is the heart that gives - the fingers just let go. (Nigerianisches Sprichwort)

                    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)

                    Kommentar


                    • #11
                      Game-Shows kosten auch viel zu viel Geld... da müßte man ja auch eine Zielgruppe haben und Bewerber casten... eine Richtersendung wird einmal billig gedreht und kann überall verwurstet werden... genauso wie Talk-Shows... da gibt es doch auch seit Jahren nix neues mehr....
                      "Diese Prozedur wird nicht empfohlen..."

                      "... wo nie ein Hund zuvor gewesen ist" *Cpt. Archer*

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X