Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ebay-Methode für Kredite

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ebay-Methode für Kredite

    Hi,

    habe das eben im TV gesehen und konnte es kaum glauben, jetzt kann doch tatsächlich jeder Ottonormalverbraucher ins "große" Geldgeschäft einsteigen und das Geld für sich arbeiten lassen.

    Vorteil für den Verleiher, er bekommt mehr Zinsen als bei einer Festgeldanlage und der Kreditnehmer bekommt günstigere Zinsen, bzw. kann sie selber festlegen.

    Dort können Leute selber ihren Zinssatz festlegen und somit finanzielle Engpässe oder was auch immer ausgleichen.
    Da werden die Banken sich sicherlich umgucken, denn die nehmen immerhin wucher Zinssätze und somit wird sich das Kreditsystem in Deutschland sicherlich verändern.
    Gruß,

    vanR

  • #2
    Zitat von vanR Beitrag anzeigen
    Vorteil für den Verleiher, er bekommt mehr Zinsen als bei einer Festgeldanlage und der Kreditnehmer bekommt günstigere Zinsen, bzw. kann sie selber festlegen.
    Ich bin extrem überrascht - gibt es da nicht ein Bankengesetz, das dem widerspricht? Ich dachte, Kreditvergabe wäre nur für Banken möglich (die ja auch beaufsichtigt werden).

    Zitat von vanR Beitrag anzeigen
    Da werden die Banken sich sicherlich umgucken, denn die nehmen immerhin wucher Zinssätze und somit wird sich das Kreditsystem in Deutschland sicherlich verändern.
    Da wäre ich mir nicht so sicher, klar, die Banken verdienen ganz gut an Krediten, aber sie können im Gegensatz zum Privatverleiher auch alle Größenvorteile nutzen in Bezug auf initiale und laufende Kreditnehmer-Evaluierungen, Mahnung säumiger Zahlungen usw. Der private Kreditgeber wird hier sicher vergleichsweise hohe Aufschläge auf die Zinsen verrechnen müssen, um sein Risiko abzugleichen.

    Der Vergleich mit eBay führt imho auch in die Irre - im Prinzip werden sich wenige Kreditgeber finden, die mehr oder gut bewertet sind, und haufenweise Kreditnehmer, die alle kaum aussagekräftige Bewertungen haben.
    Der Mensch ist endlich auch ein Federvieh, denn gar mancher zeigt, wie er a Feder in die Hand nimmt, dass er ein Viech ist.
    Johann Nestroy

    Kommentar


    • #3
      Ich bin extrem überrascht - gibt es da nicht ein Bankengesetz, das dem widerspricht? Ich dachte, Kreditvergabe wäre nur für Banken möglich (die ja auch beaufsichtigt werden).
      Nein, wieso? Auch eine Privatperson kann jemanden anderem Kredit gewähren. Hängt immer nur vom Vertrag ab. Versandhäuser machen es ja auch nicht anders. Die gewähren ja auch Teilzahlung ohne eine Bank zu sein.
      Textemitter, powered by C8H10N4O2

      It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Locksley Beitrag anzeigen
        Ich bin extrem überrascht - gibt es da nicht ein Bankengesetz, das dem widerspricht? Ich dachte, Kreditvergabe wäre nur für Banken möglich (die ja auch beaufsichtigt werden).
        Das ist alle abgesichert soweit ich das mitbekommen habe. Die hatten da den Geschäftsführer interviewt und der wird sein Konzept schon abgesichert haben.

        Aber ansich nicht schlecht diese Geschäftsidee, da frage ich mich mal wieder, warum kommt man denn nicht selber auf sowas?

        Da wäre ich mir nicht so sicher, klar, die Banken verdienen ganz gut an Krediten, aber sie können im Gegensatz zum Privatverleiher auch alle Größenvorteile nutzen in Bezug auf initiale und laufende Kreditnehmer-Evaluierungen, Mahnung säumiger Zahlungen usw. Der private Kreditgeber wird hier sicher vergleichsweise hohe Aufschläge auf die Zinsen verrechnen müssen, um sein Risiko abzugleichen.
        Musst dir mal das Geschäftsgebahren durchlesen, ist alles erklärt wie das funktioniert. Und sollte mal einer nciht mehr zaheln, geht das alles an ein Inkassounternehmen und ne Schufaabfrage wird schließlich auch gestellt.

        Ich finde solche Kredite aber fairer, als wenn diese über Banken laufen, denn die sind ausverschämt mit ihren Zinsforderungen für Kleinkredite (500-10000€) oder wenn man mal im Dispo ist. Alles andere, wie z.B. ein Hausbau, geht natürlich immer noch besser über eine große Bank.

        Der Vergleich mit eBay führt imho auch in die Irre - im Prinzip werden sich wenige Kreditgeber finden, die mehr oder gut bewertet sind, und haufenweise Kreditnehmer, die alle kaum aussagekräftige Bewertungen haben.
        Wieso, wenn ich über Bares verfügen würde, würde ich es machen, denn ob das Geld nun auf der Bank verrottet oder man es in dubiosen Fonds vorsich hin gammelt die dazu noch riskant sind.
        Auch sind Aktien für einige moralisch fragwürdig, z.B. Max hier im Forum gehört sicherlich dazu. Das Einzige was ich schlecht finde ist die feste Laufzeit von 36 Monaten.
        Gruß,

        vanR

        Kommentar


        • #5
          das gibt es im "ausland" schon seit jahren und es funktioniert und boomt, das es einige gibt die "aus welchen gründen auch immer" nicht mehr zahlen können ist "normal" in deutschland hinken gewisse dinge oft hinterher naja, aber das ganze ist den banke ein grosses dorn im auge, den diese werden ihr geld bzw kunden verlieren und da es boomt ist es ok, manche krawatten fritzen in den banken haben nämmlich kein peil von ihren job, ich hab 3-4 reportagen darüber gesehen in den letzten 2 jahren und keine bank wollte sich dazu äussern warum wohl!? auf jeden fall eine gute sache.

          Kommentar

          Lädt...
          X