Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Militärische Ränge

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Militärische Ränge

    Hy,

    Kann mir jemand von euch sagen, welche Ränge (Seargant, Lieutenant, Commander usw.) es im amerikanischen Militär gibt?

    Danke im Vorraus
    This is Captain Ibrahim Ivanov from the ISSD Endever NDV-01. I come as a representative of the United Earth/Moon/Mars Konfederation.
    We come in peace!

  • #2
    Originally posted by ISSD Endever NDV-01:
    Hy,

    Kann mir jemand von euch sagen, welche Ränge (Seargant, Lieutenant, Commander usw.) es im amerikanischen Militär gibt?
    Ich versuchs mal..

    US Navy

    Mannschaften:
    Seaman Recruit /Seaman Apprentice / Seaman

    Unteroffiziere:
    Petty officer Third Class /Petty Offc 2nd Class /Petty Offc First Class/Chief Petty Officer/ Senior Chief Petty Officer/Master Chief Petty Officer/Master Chief Petty Officer of the Navy (1x)

    Offiziere:
    Ensign/ Lt Junior Grade / Lt / LtCmdr / Cmdr /Captain/

    Flagoffiziere (Admirale):
    Commodore / Rear Admiral / Vice Admiral /Admiral /
    Fleet Admiral (1x)

    ___________________
    END TRANSMISSION

    [Edited by buba on 05-08-2000 at 22:06]

    Kommentar


    • #3
      Merci

      Danke für deine Hilfe


      Könnte mir einer auch noch die Ränge der Air Force bzw. der Armee auflisten?



      Danke im Vorraus
      This is Captain Ibrahim Ivanov from the ISSD Endever NDV-01. I come as a representative of the United Earth/Moon/Mars Konfederation.
      We come in peace!

      Kommentar


      • #4
        http://www.startrek-download.de/vbb/up/USAHM.jpg



        Solltest Du schnell speichern, weil der Moderator es wahrscheinlich löschen wird....

        Anmerkung von Angel: klick auf den link...
        Ich bin keine Signatur, ich mach hier nur sauber ...

        Kommentar


        • #5
          Ich weis jetzt nicht ob ich hier richtig bin Ich habe eine Frage?
          Ich spiele in einem Stargate RPG mit und spiele einen Lt.Colonel der 47 Jahre alt ist, aber mein Vorgesetzter Offiezier ein waschechter Colonel ist 28 Ich habe zwar gesagt das man mit 28 Niemals Colonel sein kan und kein eigenes Kommando hatt aber leider sagt man mir das kommt weil er so offt die Welt geretet hat. Also wer kan mir helfen wieviele Dienstjahre benötigt ein Offiezier um Colonel zu werden???

          Kommentar


          • #6
            In Deutschland (aus der Soldatenlaufbahnverordnung) [Colonel entspricht Oberst]:
            §24 Beförderung der Offizieranwärterinnen und Offizieranwärter
            (1) Die Ausbildung zum Offizier dauert mindestens drei Jahre. Die Beförderung der Anwärterinnen und der Anwärter ist nach folgenden Dienstzeiten zulässig:

            [...]

            5. zum Leutnant nach 36 Monaten.
            [...]
            §25 Beförderung der Offiziere
            [...]
            (3) Die Beförderung zum Oberst ist nach einer Dienstzeit von 15 Jahren seit Ernennung zum Leutnant zulässig.

            (4) Die Beförderung der Offiziere des fliegenden Personals und der Offiziere, die als Kampfschwimmerin oder Kampfschwimmer oder im Kommando Spezialkräfte für besondere Einsätze verwendet werden, ist abweichend von den Absätzen 1 bis 3 nach folgenden Dienstzeiten seit Ernennung zum Leutnant zulässig:

            1. zum Hauptmann nach vier Jahren und sechs Monaten,

            2. zum Major nach acht Jahren und sechs Monaten und

            3. zum Oberst nach 14 Jahren und sechs Monaten.
            Das diese Mindestzeiten nicht immer den reellen Beförderungszeiten entsprechen dürfte klar sein. Aber schneller wird es nicht gehen.

            In den USA (Colonel ist Eingestuft als "O-6"):
            http://usmilitary.about.com/od/promo...fficerprom.htm
            Also frühestens nach 22 Dienstjahren.

            Kommentar


            • #7
              Da hab ich doch auch gleich mal ne Frage (allerdings jetzt auf Star Trek bezogen):
              In der Regel entspricht das Rang-System der Sternenflotte ja dem der US-Navy, wenn ich das richtig verstanden hab. Die MCAOs z.B. haben aber Army- (oder Marines )-Ränge. Was ich jetzt gerne wissen würde: Wie entsprechen die sich einander, also welchen Navy-Rängen kann z.B. ein Army-Colonel Befehle erteilen?
              Weil etwa bei der Navy ist der Captain ja schon ein ziemlich hohes Tier, während ein Air Force Captain doch noch relativ weit unten in der Kommandokette zu stehen scheint - zumindest wenn das bei Stargate einigermaßen realistisch rüberkommt.
              "The only thing we have to fear is fear itself!"

              Kommentar


              • #8
                @Cmdr. Ch`ReI

                Danke Ich habe zwar längere Zeit im Internet gesucht aber nur Deutssprachig, und daher nicht wirklich viel gefaunden.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von SF-Junky
                  Was ich jetzt gerne wissen würde: Wie entsprechen die sich einander, also welchen Navy-Rängen kann z.B. ein Army-Colonel Befehle erteilen?
                  Einfach, ein Offizier mit einem höherem Rang als ihn ein Army-Colonel begleitet könnte demjenigen Befehle erteilen.
                  Also so vom Rear Admiral (unterteilt in Lower Half (1 Stern) und Upper Half (2 Sterne)) aufwärts über den Vice Admiral (3 Sterne) bishin zum Admiral (4 Sterne).
                  Entspricht dann den Army Rängen des Brigadier General (1 Stern), Major General (2), Lieutenant General (3) sowie dem General (4).
                  Selbe bei Air Force und Marine Corps.

                  Der Rang "Colonel" (O-6) entspricht bei Army, Air Force und Marine Corps dem Rang "Captain" der Navy.
                  Unter dem Colonel steht bei Army, Air Force und Marine Corps der Lieutenant Colonel (O-5), bei der Navy unter dem Captain der Commander.
                  Darunter käme dann Major (O-4), bei der Navy der Lieutenant Commander.
                  Dem darunter eingeordneter Rang "Captain" (O-3) bei Army Air Force ud Marine Corps entspricht bei der Navy der Lieutenant.
                  Eins darunter kommt dann der First Lieutenant (O-2), bei der Navy der Lieutenant Junior Grade.
                  Der niederste Offiziersrang ist bei der Navy der Ensign (O-1), beim Rest der Second Lieutenant.
                  Das Rangsystem des Cost Guard entspricht dem der Navy.

                  http://en.wikipedia.org/wiki/First_Lieutenant
                  (Tabelle ganz unten)

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von GGG
                    ...weil er so offt die Welt geretet hat.
                    Powergamer?
                    Du hast nicht zufällig Lust auf ein hammerhartes Rollenspiel ohne Powergaming? Sorry für den Spam, meine Finger juckten so. *duckundflitz*

                    Kommentar


                    • #11
                      @Cmdr. Ch`ReI
                      auf Wikipedia hätte ich aber auch selbst mal kommen können - wieder mal typisch... jedenfalls danke für die Infos.
                      "The only thing we have to fear is fear itself!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Tja, es zu Wissen ist nicht wichtig, sondern zu Wissen wo man suchen muss.
                        Und über das "wie" sollte man auch Bescheid wissen
                        Freut mich das ich helfen konnte

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von SF-Junky
                          Da hab ich doch auch gleich mal ne Frage (allerdings jetzt auf Star Trek bezogen):
                          In der Regel entspricht das Rang-System der Sternenflotte ja dem der US-Navy, wenn ich das richtig verstanden hab. Die MCAOs z.B. haben aber Army- (oder Marines )-Ränge. Was ich jetzt gerne wissen würde: Wie entsprechen die sich einander, also welchen Navy-Rängen kann z.B. ein Army-Colonel Befehle erteilen?
                          Weil etwa bei der Navy ist der Captain ja schon ein ziemlich hohes Tier, während ein Air Force Captain doch noch relativ weit unten in der Kommandokette zu stehen scheint - zumindest wenn das bei Stargate einigermaßen realistisch rüberkommt.
                          Eigendlich ist der Rang aber nebensächlich. Wenn z.B. ein Army/Maco Colonel auf ein Schiff/Raumschiff kommt, dann muß er befehle vom Captain des Schifes annehmen auch wenn das nur ein Lt.Commander ist! Zumindest was Schiffsangelegenheiten angeht! Aber auch wenn ein Soldat mit einem höreren Rang bei einem Einsatz teilnimmt muß er Befehle vom Einsatzleiter entgegennehmen auch wen dieser im Rang unter ihm steht! Kann man gut in Band of Brothers beobachten, in der Folge "Der Spezialauftrag"!
                          www.SF3DFF.de / Mein Blog
                          "Nich' lang schnacken – Bier in' Nacken“

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Mr. Ronsfield
                            Eigendlich ist der Rang aber nebensächlich. Wenn z.B. ein Army/Maco Colonel auf ein Schiff/Raumschiff kommt, dann muß er befehle vom Captain des Schifes annehmen auch wenn das nur ein Lt.Commander ist! Zumindest was Schiffsangelegenheiten angeht! Aber auch wenn ein Soldat mit einem höreren Rang bei einem Einsatz teilnimmt muß er Befehle vom Einsatzleiter entgegennehmen auch wen dieser im Rang unter ihm steht! Kann man gut in Band of Brothers beobachten, in der Folge "Der Spezialauftrag"!
                            Jub genau so ist es. Allerdings fördert eine solche Situation des öfteren doch Meinungsverschiedenheiten und mehr oder weniger offene Auseinandersetzung zwischen dem kommandierenden Offizier und dem höherangigen, evtl. noch erfahreneren Offizier. Da können dann schon nur gut gemeinte Ratschläge die Position des Kommandanten angreifen.
                            Im RL und in Friedenszeiten mag das einigermaßen problemlos ablaufen, wird die Lage aber plötzlich kritisch und der kommandierende Offizier schlägt sich nicht so gut hat man schnell ein Problem. Schlau ist es IMO deshalb nicht bewusst solche Situationen zu provozieren.

                            Kommentar


                            • #15
                              Und noch ein Link: http://epguides.de/jag.htm
                              Die Serie "JAG - im Auftrag der Ehre" hat mir (nach anfänglicher Verwirrung) schon sehr geholfen Überblick zu finden, auch bezüglich zu dem, was in Star Trek übernommen wurde.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X