Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kleines Englisch-Problem

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kleines Englisch-Problem

    Ja tag Leute ...

    muss in der Schule ein Dossier schreiben das den deutschen Namen "Geist des 20sten Jahrhunderts" trägt.

    Und irgendwie bin ich jetzt n bisschen verwirrt ob man das so:

    "Spirit of 20th century"

    oder so:

    "Spirit of the 20th century"

    schreiben muss/darf/soll/kann

    Mein Bauchgefühl sagt mir, dass man es auch abkürzen kann (also ohni "the"), aber das hat sich auch schon ein paar mal geirrt
    Also... was meint ihr? Sry für die noobige Frage. Muss ich einfach wissen.

    mit freundlichem Grusse
    'Cause I've got faith of the heart. I'm going where my heart will take me.
    I've got faith to believe, I can do anything.
    I've got strength of the soul and no one's gonna bend or break me. I can reach any star I've got faith, I've got faith, faith of the heart

  • #2
    Mein Bauchgefühl rät das "the" stehen zu lassen.
    I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

    Kommentar


    • #3
      Beides sollte möglich und richtig sein würd ich sagen.

      Begründen kann ich das nicht, meine Regelkunde in Sprachen ist dafür zu rudimentär.
      »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

      Läuft!
      Member der No - Connection

      Kommentar


      • #4
        Also aus dem Gefühl heraus würde ich genau wie KennerderEpisoden sagen: Lass das "the" stehen.
        Das gehört nach meinem Verständnis einfach dazu.
        Das sollte richtig sein, die Abkürzung klingt für mich recht schräg und damit falsch.
        Bin aber alles andere als ein Experte was das angeht

        Kommentar


        • #5
          Ich würde das "the" auch stehen lassen. Ohne ist eher die Schlagzeilen-Sprache in Tageszeitungen, macht man im Deutschen genauso.
          "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
          ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

          Kommentar


          • #6
            Also das ist so:
            lässt du das the weg, dann meinst du einfach etwas Unbestimmtes:

            I like cars. Ich mag Autos.
            I like the cars. Ich mag die Autos (z.B. die da drüben stehen)

            Also würde ich dir emphelen, das the stehen zu lassen, denn es du willst ja "the 20th century" betonen
            Bajoranische Ohrringe ^^
            lol
            ---- Werbung für Starbase8 ----
            Besucht mich mal in Köln! ;)

            Kommentar


            • #7
              Ich würde jetzt auch vom Bauchgefühl her sagen, dass du das "the" stehen lassen solltest. (Mein Bauchgefühl ist gut, hab in (fast) jeder Englisch-Klassenarbeit 'ne 2 )
              Zuletzt geändert von Cpt.Microway; 01.05.2007, 21:47.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Cpt.Microway Beitrag anzeigen
                Ich würde jetzt auch vom Bauchgefühle her sagen, dass du das "the" stehen lassen solltest. (Mein Bauchgefühl ist gut, hab in (fast) jeder Englisch-Klassenarbeit 'ne 2 )
                Jep,mir gehts ganz genauso.Würde das the auch stehen lassen.Müsste gramatikalisch richtig sein.Außerdem hast du wohl keine große Wahl mehr,denn so wie es aussieht stehen alle Zeichen auf "mit the".

                Kommentar


                • #9
                  Ah danke Leute. Manchmal erreicht man halt nen Punkt, an dem man nur noch rumstudiert anstatt die Tatsachen zu sehen.

                  Vielen Dank für euer "Bauchgefühl" ^^ (hört sich sarkastisch an, soll es aber nicht)

                  ein freundliches Merci an Alle
                  'Cause I've got faith of the heart. I'm going where my heart will take me.
                  I've got faith to believe, I can do anything.
                  I've got strength of the soul and no one's gonna bend or break me. I can reach any star I've got faith, I've got faith, faith of the heart

                  Kommentar


                  • #10
                    Korrekt muss es heißen:

                    "The spirit of the twentieth century" bzw. "The Spirit of the 20th Century"
                    Möp!

                    Kommentar


                    • #11
                      The spirit of the twentieth century
                      Au, das liest sich irgendwie... aua... weiß nicht... also bei der 20 als Zahl würde ich schon bleiben...

                      Zwanzigstes Jahrhundert
                      20stes Jahrhundert

                      hm... in deutsch sieht die 20 schlecht aus... aber im englischen hat sie was...

                      ich red mal wieder nur Unsinn, oder?^^

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Spec_Operator Beitrag anzeigen
                        hm... in deutsch sieht die 20 schlecht aus... aber im englischen hat sie was...

                        ich red mal wieder nur Unsinn, oder?^^
                        IMHO ganz großen Unsinn

                        "Geist des 20sten Jahrhunderts"
                        oder
                        "Geist des 20. Jahrhunderts"
                        oder
                        "Geist des zwanzigsten Jahrhunderts"?

                        Ich würde Möglichkeit 2 wählen.
                        Das auszuschreiben würde mir nie einfallen.
                        Aber der Commander hat bei solchen Sachen keine Kultur

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich würde das "the" auch stehenlassen. Alles andere wirkt "unrund", da Daten grundsätzlich mit bestimmtem Artikel angegeben werden.

                          Wie wär's mit einer Umfrage?
                          Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
                          -Peter Ustinov

                          Kommentar


                          • #14
                            ich würd auch des the stehen lassen

                            aber warum ich eigendlch antworte:
                            Im Deutschen schreibt man Zahlen die Größer als 12 sind immer als Ziffer und wenn des eine Ordnungszahl ist dann mit Punkt dahinter

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
                              IMHO ganz großen Unsinn

                              "Geist des 20sten Jahrhunderts"
                              oder
                              "Geist des 20. Jahrhunderts"
                              oder
                              "Geist des zwanzigsten Jahrhunderts"?

                              Ich würde Möglichkeit 2 wählen.
                              Das auszuschreiben würde mir nie einfallen.
                              Aber der Commander hat bei solchen Sachen keine Kultur

                              War ich etwa bekifft, als ich das geschrieben hab? Du hast natürlich recht, warum hab ich sowas übersehen? Hab wohl nur auf den englischen Satz geachtet...

                              Ich brauch mehr schlaf...

                              Sorry nochmal, ich versprech, niewieder so einen sinnlosen Schwachsinn zu labern (okay, fast nie wieder)^^

                              *im Boden versink*

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X