Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ethik und Technologie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ethik und Technologie

    Hallo allerseits!

    Da ich demnächst wahescheinlich umziehen werde, muss ich die Schule wechseln. Im Merkblatt einer Schule bei der ich mich nun anmelden werde, steht, das in der besagten Schule die Fächer Ethik und Technologie unterrichtet werden. Zwar weis ich was Ethik und Technologie sind, aber ich hab keine Ahnung was ich mir darunter als Schulfach vorzustellen habe.

    Hat einer von euch schonmal eins von beiden gehabt oder weis zumindest, was das für Fächer sind?
    Kelso: "Glauben Sie ich bin Chefarzt geworden weil ich immer zu spät gekommen bin?"
    Cox: "Nein, Bobo. Sie sind's durch schleimen und üble Intrigen geworden."
    Kelso: "Mag sein, aber ich habe damit Punkt 8 begonnen!"

  • #2
    Ethik hat ich schonmal.

    Als ich in sder 10 war hat sich das meißte um Philosophi und die renesannce gedreht.
    Nicht ganz so wie im geschichtsunterricht sondern mehr von den vorstellungen der menschen und ihr umgebung damals.


    wenn du es ganz genau wissen willst dann schau dir mal den Film "Sophies Welt" an, der ist gar nit soschlecht und befasst sich fast genau mit dem was ich in der 10. klasse ethik gemacht hab
    Drum hab ich mich der Magie ergeben,
    Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
    Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
    Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

    Kommentar


    • #3
      Danke Tom, jetzt hab ich zumindest eine Vorstellung davon, was das in etwa ist.
      Fehlt nur noch jemand der weis was Technologie ist.
      Kelso: "Glauben Sie ich bin Chefarzt geworden weil ich immer zu spät gekommen bin?"
      Cox: "Nein, Bobo. Sie sind's durch schleimen und üble Intrigen geworden."
      Kelso: "Mag sein, aber ich habe damit Punkt 8 begonnen!"

      Kommentar


      • #4
        Nun, auf Anhieb würde ich sagen, daß das Thema "Stammzellengewinnung aus menschlichen Embryonen" in diesem Unterricht durchgenommen werden würde. Tierversuche würden auch hineinpassen. Vielleicht auch die medizinischen Experimente am Menschen in den Konzentrationslagern. Sprich Themen, bei dem es um die Frage geht, wie weit der Mensch in seinem Bestreben Wissen zu sammeln gehen darf und wo Grenzen gezogen werden müssen.

        EDIT: Aubacke, hab gerade gemerkt, daß es sich dabei um zwei verschiedene Fächer und nicht um ein einziges handelt - sorry...
        Gönne dir einen Augenblick der Ruhe und du begreifst, wie närrisch du herumgehastet bist. Laotse
        I'm just a soul whose intentions are good - oh Lord, please don't let me be misunderstood. Nina Simone

        MfG, Hazard

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Morrison Beitrag anzeigen
          Nun, auf Anhieb würde ich sagen, daß das Thema "Stammzellengewinnung aus menschlichen Embryonen" in diesem Unterricht durchgenommen werden würde. Tierversuche würden auch hineinpassen. Vielleicht auch die medizinischen Experimente am Menschen in den Konzentrationslagern. Sprich Themen, bei dem es um die Frage geht, wie weit der Mensch in seinem Bestreben Wissen zu sammeln gehen darf und wo Grenzen gezogen werden müssen.

          EDIT: Aubacke, hab gerade gemerkt, daß es sich dabei um zwei verschiedene Fächer und nicht um ein einziges handelt - sorry...
          Danke Morrison, zu Ethik passt das ja dann wohl trotzdem.
          Kelso: "Glauben Sie ich bin Chefarzt geworden weil ich immer zu spät gekommen bin?"
          Cox: "Nein, Bobo. Sie sind's durch schleimen und üble Intrigen geworden."
          Kelso: "Mag sein, aber ich habe damit Punkt 8 begonnen!"

          Kommentar

          Lädt...
          X