Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Internationale Funkausstellung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Internationale Funkausstellung

    Als "Digitales Festival" bezeichnet die Presse die diesjährige IFA 2001 in Berlin, die Morgen ihre Pforten öffnet.
    904 Aussteller aus 40 Ländern präsentieren dabei ihre neuesten Errungenschaften rund um die digitale Welt.
    Schwerpunkt wird die sogenannte Konvergenz sein, das Zusammenwachsen verschiedener Medien, wofür die Digitalisierung von Daten und Inhalten die Vorraussetzung ist.

    Beispiel: Guckt jemand Star Trek (was sonst) kann er gleichzeitig, mit Hilfe des Fernsehers im Star Trek Forum surfen (wo sonst)
    Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

  • #2
    Ich werde wie die letzten 3 male auch mal vorbeischauen. Ich muss sagen 1995 war noch die Beste, 1997 hat´s schon nachgelassen und 1999 war zum großen Teil ein Desaster. Mal sehen ob es diesmal besser wird. Wenn ich nen Terminal finde werde ich mal was aktuelles direkt von der IFA posten.

    Chakotay

    Kommentar


    • #3
      @CC: Wie steht es eigentlich mit deinem Plan, die Anbieter deines neuen Anschlusses vor der Presse zu blamieren? Hast du da schon was genaueres im Sinn?

      Die IFA ist eine wichtige Bühne für Neuerungen und zuletzt wurde von der Telekom ja bekanntgegeben, dass die T-DSL-Geschwindigkeit auf 1.5 Mbit/s erhöht werden wird und bald auch Fastpath zur Verfügung steht. Gegen Aufpreis versteht sich. Dennoch ist die IFA eben nur eine Bühne und vieles bleibt Spielzeug oder wird erst in mehreren Jahren realisiert. Die Cebit hat da IMHO einen aktuelleren Charakter. Ich werde nicht hinfahren, da es doch ziemlich weit weg ist.
      Recht darf nie Unrecht weichen.

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von Narbo
        @CC: Wie steht es eigentlich mit deinem Plan, die Anbieter deines neuen Anschlusses vor der Presse zu blamieren? Hast du da schon was genaueres im Sinn?
        Nö, der Anschluss soll am 03.09(einen Tag nach dem Ende der IFA 01) kommen, trotzdem müssen sie sich auf ein paar unangenehme Fragen einstellen Aber du kannst dir sicher sein, wenn am 03.09 der Anschluss net geht dann ereilt auch die KBB ihr Schicksal


        Originalnachricht erstellt von Narbo
        Die IFA ist eine wichtige Bühne für Neuerungen und zuletzt wurde von der Telekom ja bekanntgegeben, dass die T-DSL-Geschwindigkeit auf 1.5 Mbit/s erhöht werden wird und bald auch Fastpath zur Verfügung steht. Gegen Aufpreis versteht sich. Dennoch ist die IFA eben nur eine Bühne und vieles bleibt Spielzeug oder wird erst in mehreren Jahren realisiert. Die Cebit hat da IMHO einen aktuelleren Charakter. Ich werde nicht hinfahren, da es doch ziemlich weit weg ist.
        Naja, die IFA ist auch eher für Elektronik Allgemein gedacht und nicht auf IT/Computer spezialisiert. Zur CeBit kann auch wohl auch das nächste mal nicht fahren, aber man kann ja noch hoffen.

        Chakotay

        Kommentar

        Lädt...
        X