Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Händchen halten und CO.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Händchen halten und CO.

    Was sagt ihr was kann man als Freundschaftlichen noch durch gehen lassen und was geht als Freundschaft zuweit.

    Was haltet ihr von ein Freundschaftskuss auf die Wange oder Mund?
    "Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können"

  • #2
    Zitat von RTW112 Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr was kann man als Freundschaftlichen noch durch gehen lassen und was geht als Freundschaft zuweit.

    Was haltet ihr von ein Freundschaftskuss auf die Wange oder Mund?
    Lieber RTW112,
    es wäre hilfreich, wenn Du als Threadstarter Deine Meinung posten könntest.
    Danke.

    Nun zu meiner Meinung, ich finde den Gedanken einen Mann zu küssen eher abwegig, deswegen lasse ich das.
    Ich habe aber Freunde aus anderen Kulturkreisen, in denen eine Begrüßung unter Freunden mit Kuß auf die Wange üblich ist. Diese Freunde begrüßen mich mit einem Kuß auf die Wange, was mich sehr freut, weil ich das als Zeichen persönlicher Wertschätzung sehe, hier springe ich über meinen Schatten und erwidere das natürlich.
    This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
    "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
    Yossarian Lives!

    Kommentar


    • #3
      Sorry ja das stimmt hätte ich gleich mal mit machen sollen, Entschuldigung nochmal.

      Also wenn ich eine Freundin umarme ich auch mal, ein Kuss auf die Wange bekommen nur sehr gute Freundinnen so wie du es schon gesagt hat als persönlicher Wertschätzung.

      Ein Kuss auf den Mund würde ich nur meiner allllllller besten Freundin geben.
      Und Händschen halten würde ich ich als freundschaftlichen Sicht auch nur mit meiner besssttttteen Freundin aber es sollte sich auch in MASSEN halten.
      "Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können"

      Kommentar


      • #4
        Folgendes gilt NUR für die Begrüßung...

        Wenn Du in Brüderchen Ruszland, dann herzlich Bruderkuss!
        Wenn Du in heilig Bayern, dann schütteln Pranken!
        Wenn Du in Japan, dann nix berühren.

        Aber sonst gilt meiner Meinung nach:

        Nie weiter gehen als beide für gut befinden. Händchen halten steht für enge Verbundenheit. Ein Kuss auf Mund würde ich persönlich als sexuelle Annäherung betrachten. Kuss auf die Wange wird von manchen akzeptiert, aber meiner Meinung ist das ein Eingriff in die Intimsphäre.

        Überlege einfach, was Du anderen bei Deinem Freund/Freundin erlauben würdest ohne es als störend zu empfinden.

        Wenn jemand anderes meine Freundin auf den Mund küsst, würde ich das definitiv nicht akzeptieren, also sehe ich das auch definitiv nicht als "nur freundschaftlich".

        Kommentar


        • #5
          Deswegen kommen nur gewissen Beachtung soweit ich sie kenne und mit ihr zuschaffen habe.
          "Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können"

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Stadtplaner Beitrag anzeigen

            Wenn jemand anderes meine Freundin auf den Mund küsst, würde ich das definitiv nicht akzeptieren, also sehe ich das auch definitiv nicht als "nur freundschaftlich".
            Tatsächlich? Auch unter Frauen/Mädchen, wenn es sich um eine gute Freundin deiner Partnerin handelt?
            Los, Zauberpony!
            "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

            Kommentar


            • #7
              In der Schweiz sind (drei) Küsschen auf die Wangen bei der Begrüssung (w/w und m/w, in der Westschweiz und im Tessin zwischen guten Bekannten auch mal m/m) ziemlich normal, aber es gibt durchaus auch Leute, die das als "oberflächlich" ablehnen (also nicht erschrecken, wenn ihr mal hier vorbeikommen solltet und euch alle abknutschen). In der Regel sieht man Sekundenbruchteile vor der Begrüssung, ob jemand Küsschen austauschen möchte oder nicht, und ich passe mich jeweils an: von mir aus mache ich das eigentlich nur mit wirklich guten Kolleginnen, und auch dort nur, wo ich weiss, dass es gewünscht wird. Sonst kurze Umarmung oder gar nix. Küsschen auf den Mund zur Begrüssung zwischen (w/w) sieht man auch ab und zu bei Teenies, aber das finde ich (für mich) schon ein bisschen zuviel des Guten...

              Händchenhalten ist mir für Freundschaften wie der Kuss auf den Mund zu intim, das mache ich nur mit meiner Freundin. Es gibt aber durchaus Kulturkreise (etwa Südasien), wo das auch zwischen Männern gang und gäbe ist.
              Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
              Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

              Kommentar


              • #8
                Zitat von RTW112 Beitrag anzeigen
                Deswegen kommen nur gewissen Beachtung soweit ich sie kenne und mit ihr zuschaffen habe.
                Was in Gottes Namen soll das heißen? Es tut mir leid, aber ich habe das jetzt 10 mal gelesen und immer noch nicht verstanden.

                Zum Thema:
                Ich für meinen Teil steh auf dieses ganzes "Freundschaftsküsschen hier und Freundschaftsküsschen da" nicht wirklich. Bin also auch der letzte der damit anfängt. Erwidere aber natürlich trotzdem höflicherweise einen freundschaftlichen Wangenkuss, wenn mich denn jemand (altbekanntes) so begrüßt.
                Wangenküsse werden IMO viel zu inflationär und zu oberflächlich eingesetzt.

                Händchenhalten und einen Kuss auf den Mund das finde ich, wie meine Vorredner auch, dann schon intimer.

                @RTW112:
                Wie kommst du denn auf das Thema? Wäre interessant auch mal zu erfahren, wie du auf solche Themen kommst.
                "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                Kommentar


                • #9
                  Nun gut, aufgrund meiner Familie sind für mich Wangenküsse zur Begrüssung und zum Abschied etwas vollkommen normales.
                  Küsse auf den Mund bei Menschen, mit denen ich keine Beziehung oder anderweitig sexuellen Kontakt habe, sind mir eher unangenehm.
                  Umarmungen sind dagegen etwas was ich ständig und das vermutlich auch zu oft tue
                  Hänchenhalten tu ich manchmal, meist aus praktischen Gründen. In großen Menschenmengen will man seine Freunde nicht verlieren
                  Antimon oxidiert zuuuuuu... Antimonoxid

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                    Was in Gottes Namen soll das heißen? Es tut mir leid, aber ich habe das jetzt 10 mal gelesen und immer noch nicht verstanden.

                    Zum Thema:
                    Ich für meinen Teil steh auf dieses ganzes "Freundschaftsküsschen hier und Freundschaftsküsschen da" nicht wirklich. Bin also auch der letzte der damit anfängt. Erwidere aber natürlich trotzdem höflicherweise einen freundschaftlichen Wangenkuss, wenn mich denn jemand (altbekanntes) so begrüßt.
                    Wangenküsse werden IMO viel zu inflationär und zu oberflächlich eingesetzt.

                    Händchenhalten und einen Kuss auf den Mund das finde ich, wie meine Vorredner auch, dann schon intimer.

                    @RTW112:
                    Wie kommst du denn auf das Thema? Wäre interessant auch mal zu erfahren, wie du auf solche Themen kommst.
                    Oben meinte ich, es bekommen nur die Leute bestimmte Zuneigung/Beachtung geschenkt wo ich es weiss wie weit man gehen kann. bekommt man in der laufe der zeit, Gespräche mit.

                    Wollte mal wissen wie ihr so denkt. Bin drauf gekommen wo ich Fernsehn angemacht habe um Star Gate zugucken und da lief noch RTL2 News und da ging es gerade um Oliver Pocher das er Händchen haltend mit seine guten Freundin beobachtet worden ist und die Moderatorin meinte das es mehr ist und somit kam mir der Gedanke warum sollte es nicht Freundschaftlich sein, sieht ja jeder anders er. ne Freundin von mir die gibt auch den besten Freunden in ihren kreisen ein Begrüßungskuss auf den Mund. also es sieht jeder anders er. Hatte auch mal in ein Magazine vor Jahren ein bericht drüber gelesen und dachte spreche das man an hier wie ihr so drüber denkt, besonders weil hier User aus Österreich, Schweiz und ganz Deutschland angemeldet sind.

                    Danke für an alle die Ihre Ansichten bis jetzt abgeben haben. Schon interessant wie es jeder so sieht.
                    "Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können"

                    Kommentar


                    • #11
                      Bei mir ist das so: Hände schütteln oder einmal Hi! sagen sonst nichts.
                      Wenn ich mal jemanden Küssen solte, ich dass meine Partnerin.
                      Alles andere wäre mir zu intim.
                      http://i41.tinypic.com/33f975g.jpg

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von RTW112 Beitrag anzeigen
                        Was sagt ihr was kann man als Freundschaftlichen noch durch gehen lassen und was geht als Freundschaft zuweit.

                        Was haltet ihr von ein Freundschaftskuss auf die Wange oder Mund?
                        Kuss auf den Mund? Um Himmels Willen, normal gebe ich Fremden schon nicht mal gern die Hand.
                        Freunden dann schon eher, aber küssen? nicht wirklich, und schon gar nicht auf den Mund.
                        Mein Adler kann einen Kuss auf den Schnabel haben, damit hats sichs dann aber schon
                        Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
                        Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von T`Pau Beitrag anzeigen
                          Kuss auf den Mund? Um Himmels Willen, normal gebe ich Fremden schon nicht mal gern die Hand.
                          Freunden dann schon eher, aber küssen? nicht wirklich, und schon gar nicht auf den Mund.
                          Mein Adler kann einen Kuss auf den Schnabel haben, damit hats sichs dann aber schon
                          Da pass auf das der Adler dir kein Kuss gibt könnte weh tun

                          Fremde geben ich auch nur die Hand, aber wenn du jemand besser kennst oder dein beste Freundin/Freund (Gegengeschlecht von dir) weis dein Geschlecht gerade nicht Und mit dem du dich gut verstehst, was trinken gehst, Kino besuche machst, Baden fährst, deine selbe von Leib reden kannst. Die Freunde meine ich
                          "Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können"

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Bynaus Beitrag anzeigen
                            In der Schweiz sind (drei)...
                            Ich finde es immer wieder amüsant, wenn es zu Verwirrungen kommt, weil es schon innerhalb desselben Landes unterschiede gibt. "In der Regel" sind es 2, manchmal aber auch 3
                            Und verwirrlich ist bei mir vor allem bei einer bestimmten Freundin, dass es bei ihr auf den Mund ist. Aber wie sehen uns nicht soo oft und da vergess ich das immer wieder mal
                            Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
                            Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

                            Kommentar


                            • #15
                              Also meine Mama drücke ich fest und gib Bussi auf die Wange, manchmal schleudere ich sie auch ein bißchen rum , dann schimpft sie

                              Mein Sohn und ich geben uns auch schon mal ein Nachtbussi auf den Mund !

                              Bei meinen Freundinnen ist es unterschiedlich , meistens Umarmung, ohne Bussi , wenn der Abend besonders schön war gibt es zur Verabschiedung eins ...

                              Mein Exmann küsst mich zur Begrüßung und zur Verabschiedung immer auf den Mund ! Genauso wie zwei oder drei andere Ex.Wenn wir zusammen weggehen und andere Freunde treffen wird es manchmal so ne richtige Knutscherei! Aber nur wenn ich gute Laune habe!

                              Wenn mich Leute umarmen wollen, die ich nicht ausstehen kann, gehe ich einen Schritt zurück. Wenn die das dann immer noch nicht schnallen , das ich das nicht will , lass ich es über mich ergehen und denke danach, sind die blöd, schnallen nichts. Null Empathie !
                              Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
                              Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
                              Das hoffe ich sehr! (Stammtisch Süd)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X