Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pitsburg

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pitsburg

    Wie viele Menschen sind eigendlich in Pitsburg gestorben? Ich frage, weil ich dort Freunde und Verwandte habe. Hoffendlich gehr es denen gut. Ich habe von der ganzen Sache nicht viel mitbekommen, weil ich auf Klassenfahrt in Prag war.

  • #2
    Das Flugzeug ist auf freiem Gelände abgestürzt und deshalb sind nur die 45 Insassen gestorben. Diese Maschine sollte ursprünglich Camp David treffen, aber die Passagiere haben IMHO die Entführer überwältigt und es verhindert.

    Kommentar


    • #3
      Ich glaube eher, dass die Maschine Abfangjägern zum Opfer gefallen ist; letztendlich ist dies aber auch egal, so lange es keine weiteren zivilen Opfer gab.
      Recht darf nie Unrecht weichen.

      Kommentar


      • #4
        Ich hab das im ARD Videotext gelesen. Drei Passagiere sollen die Aktion geplant haben und einer soll per Handy seine Angehörigen informiert haben.

        Kommentar


        • #5
          Die Version mit der Intervention der Passagiere ist AFaIK inzwischen die Offizielle und aufgrund der Anrufe auch recht schlüssig, zumal es bei einem Jägerangriff bestimmt Augenzeugen gegeben hätte. Genau erfahren werden wir das aber vermutlich nie, denn die Sache mit den heldenhaften amerikanischen Passagieren, die selbstlos ihr Leben geopfert haben, ist einfach zu positiv und das Zugeben eines Abschusses durch Abfangjäger zu negativ und Problembelastet. Ganz auszuschließen ist das aber tatsächlich nicht, da es rel. lange Zeit nach dem Angriff auf das Pentagon auf CNN gerüchteweise hieß, daß eine weitere Maschine auf Washington zusteuerte. Die nach Westen abfliegenden F-16 waren AFAIR sogar zu sehen.

          Kommentar

          Lädt...
          X