Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welches Werbungspot ist die Nervigste?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welches Werbungspot ist die Nervigste?

    Also was könnt ihr nicht vertragen oder findet zum

    Ich persönlich hasse die T-DSL werbung
    Wen ich erst diesen computeranmimierten deppen sehe muss ich sofort umschalten.
    Oder den spruch aus dieser Werbung: "T-DSL ist die Zukunft"
    Warscheinlich in einer anderen Zeit und Dimension aber net hier
    Mehr Meinungsfreiheit für die Welt!

  • #2
    Wieso? T-DSL kommt doch erst in der Zukunft .


    Mich nervt vor allem der SAT 1 TEXTTIPP. Der nervt so dermaßen, weil da immer nur Müll drin ist (z.B. bei Star Trek, immer dieser Chat, der ist so inhaltslos und sinnlos, dass ich mich manchmal frage was für Deppen da eigentlich mitmachen).

    Als kommerzielle Werbung kann ich die Werbungen für irgendwelche Musiksampler nicht ab, die immer noch so lang sind.
    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

    Kommentar


    • #3
      Mich nervt der "Kinderüberraschungs"Spot. Ich könnte mir jedes mal die Haare raufen: "das sind ja Kinder" - "absolute Spezialisten, die finden Raus wer das Internet stört" ARGH! Warum ist so etwas erlaubt! *seufz*
      Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
      Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

      Kommentar


      • #4
        Ich schließe mich Bynaus an. Diese Werbung ist echt mies. Da muss man sich allerdings fragen wen sie ansprechen soll. Natürlich die Kinder, die von ihren Eltern im Supermarkt wollen, dass sie ihnen sowas kaufen. Tja, so war ich auch mal
        Und für die Kids hat die Werbung vermutlich einen extremen Coolness-Faktor. Also mein kleiner Bruder (7 Jahre) steht voll drauf.

        Wo wir gerade bei den schlechten Spots sind, es gibt natürlich auch gute! Also mir hats die Audi Werbung angetan "Stufenlose Automatik"
        Live well. It is the greatest revenge.

        Kommentar


        • #5
          Na ja, als Kind habe ich auch immer gerne Werbefernsehen geguckt. Aber da gab es ja auch nur 3 Programme und nach jedem Spot gab es noch einen netten Cartoon. Heute habe ich Premiere World und kann einen Film oder eine Serienfolge ohne Unterbrechung sehen. Im Radio komm ich leider nicht um die Werbung herum, also nenne ich mal die 3 nervigsten Funkspots: Seitenbacher Müsli, Wurst von Sauls, Ostermann Möbel. Ich glaube, die letzten beiden kann man nur in NRW hören.

          Kommentar


          • #6
            Was mich am meisten nervt ist die Vorschau bei Sat.1. Wenn die mal wieder eine ihrer Filmpoduktionen abgeschlossen haben, beginnen die schon Wochen vor der Austrahlung mit Werbung dazu, uns zwar in jeder Werbepause bei jeder Senndug bis der Film dann endlich gelaufen ist. War z.B. bei "Vera Brühne" und "der Tunnel" so.
            Nur bei mir wirkt diese Werrbung nicht, wenn ich wochenlang mit demselben Kram überflutet werde habe ich absolut keine Lust mehr, den Film dazu zu sehen.

            Kommentar


            • #7
              Also der Ü-Ei-Spot ist schon ziemlich nervig. Das stimmt.
              Was mich in letzter Zeit am meisten gestört hat, war die Werbung für die neue Popstars-Staffel. Aber die läuft ja jetzt und der Spot kommt nicht mehr. Er hatte bei mir allerdings den Effekt, daß ich mir die Sendung bestimmt nicht ansehe.

              CU

              P.S. diesen Thread gibts schon, er ist allerdings mit der Suche nicht zu finden, deshalb hab ich an mal ruasgetüftelt:

              http://www.scifi-forum.de/showthread...&threadid=3517

              Kommentar


              • #8
                Mich nerven diese "Weiße Riese"-Werbespots mit den Fleckenzwergen. Das ist *urrrgh* unbeschreiblich. Ich krieg schon eine Gänsehaut wenn ich nur dran denke : "Seit wann braucht denn ein T-shirt Kriegsbemalung?" "Das waren wir nicht, dass waren die demeinen Fleckenzwerge" *grrr* Das ist doch grausam. Aber ein gutes hat die Werbung: Ich weiß jetzt wie man kleine Trills nennt.
                Los, Zauberpony!
                "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                Kommentar


                • #9
                  Also ich find die Kinderüberraschungswerbung gar nicht so nervig. Find ich jedenfalls besser, als immer der gleiche Gag in den früheren gezeichneten Spots. Wo das Überraschungsei nicht verraten will was drin ist und sie dann doch plötzlich raustanzen. Und bei den Mäusen geht es schließlich rund ums Internet.

                  Was ich aber wirklich nervig finde ich die McDonalds Werbung: "Mama, wann gehen wir zu McDonalds?" "Zuerst gehen wir mit zum Friseur." "Aber dann gehen wir zu McDonalds." Und dann werden mal schnell die schönen langen Haare der Schwester wir einen eckeligen wappligen Burger verschnitten, daß sie wie ein Idiot aussieht. Worauf die liebe Mutti lächelt und sie zu dritt mit ihrer kleinen Tochter als Vollidiot zu McDonalds gehen. - Jaja, solche Muttis werden wohl erst noch gebacken werden müssen. Weltfremd hoch 3 mit idiotischer Aussage.

                  P.S. Aber die Fleckenzwerge passen auch in die Schiene...

                  Kommentar


                  • #10
                    Die Kinder-Schokoladen Werbungen allgemein!Jedesmal,wenn so ne blöde Blage ihren Spruch losläßt,würde ich am liebsten den Fernseher aussem Fenster schmeißen.Das schlimmste ist immer noch "der Snack im Handyformat" Sowas dämliches!!!!!!!!
                    Möp!

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich hasse auch den Kinderschokoladen-Spot,da diese Kinder einfach nervig sind!!!!"Hallo Papa.""Keine Milch " "Doch"...
                      Zweitens der der "Fiat/Ford" Spot.Unpassende Musik,schreckliche Auführung.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich spühle freiwillig, aber nur mit dem neuen ... (Ich mach doch keine Werbung für den Schrott, ihr wisst was ich meine)
                        ...

                        Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!
                        Er ist tot, Jim. Ich konnte nichts mehr für ihn tun!
                        (Standardspruch von Dr. McCoy)

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja ich verstehe.Schrecklich ist aber auch dieser Zewa-Spot.
                          "Unglaublich,aber ZEWA." Bäääääääääääähhhhhhhhhhhhhhhhh.Nichts gegen dieses Mädchen,aber muss es den Mund so aufmachen

                          Kommentar


                          • #14
                            Die Penatenwerbung...Grottenschlecht wurde dieses Ammiblag synchronisert..."Herr Penaten! Meine mutti benutzt immer mein Shampoo!"

                            diese Pringles Werbung ist auch Nervig...

                            die KinderProdukte werbungen
                            und DIE CALGONIT WERBUNGEN!!! : AAARRRGGGHHHHH :
                            »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                            Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                            Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                            Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                            Kommentar


                            • #15
                              @ Dunkelwolf:

                              Recht hast du. Grottenschlechte Syncronisation!!!
                              Du must mal auf das Maul (Tschuldigung) von der Göre achten. Man merkt daran das es eine AMI-Werbung ist!
                              Er ist tot, Jim. Ich konnte nichts mehr für ihn tun!
                              (Standardspruch von Dr. McCoy)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X