Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WTC in "Aus den Dschungel in den Dschungel"!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WTC in "Aus den Dschungel in den Dschungel"!

    Es ist zum verrückt wirden in diesem Stall! Am Anfang des Filmes wurden deutlich die beiden "Twin Tower" des WTC gezeigt. Dieser Film wurde nicht zensiert, andere aber schon. Welches System steckt dahinter
    Er ist tot, Jim. Ich konnte nichts mehr für ihn tun!
    (Standardspruch von Dr. McCoy)

  • #2
    Ist doch dieser alte Film mit Tim allen oder?

    Warum sollten die den schneiden??? Ich denke davon sind nur die neusten filme betroffen, das wär jas ne Scheissarbeit sich jeden Flm anzugucken und warum sollte man das auch machen, als die Filme gedreht wurden stand das WTC ja noch...
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

    Kommentar


    • #3
      Daß aus Filmen das WTC geschnitten wurde, ist mir neu. Daß Filme wie am Freitag Mars Attack nicht ausgestrahlt wurden aufgrund der aktuellen Ereignisse, habe ich jedoch mitbekommen, und ich finde beides bedenklich und lächerlich. In der Zeitung las ich von einer Band, die das Cover ihrer CD ändern mußte (na gut, es war das brennende WTC darauf zu sehen ...). Ich glaube nicht, daß sich irgend jemand beleidigt fühlen würde, wenn die Filme das WTC zeigen ...?

      Da wir alle recht gut wissen, daß das WTC vor kurzem noch stand und auch kaum bei dem Anblick in Tränen ausbrechen werden, finde ich es auch nicht angebracht, die entsprechenden Szenen in aktuellen Filmen zu streichen.
      Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
      Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

      Kommentar


      • #4
        Ich finde das auch deshalb irgendwie lächerlich, weil alle (Politiker) sagen, das alles so weiter gehen soll wie vor dem Anschlag, weil sonst die Terroristen schon gewonnen hätten.
        "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
        Cliff Burton (1962-1986)
        DVD-Collection | Update 30.01.2007

        Kommentar


        • #5
          Ich find es auch schlimm, dasüberhaqupt an sowas gedacht wird, denn schließlich war das WTC ja ein schönes Gebäude! Und es jetzt überall rauszuschneiden ist idiotisch.
          Wer mit 17 noch kein Rebell ist, hat kein Herz. Wer mit 40 noch einer ist, hat keinen Verstand! :D ;)

          Der STFC-Clan rulez!

          Kommentar


          • #6
            Könnte mir jemand Filme nennen, in denen das WTC rausgeschnitten wurde?
            Und weiß jemand eine genaue Begründung, warum das geschieht?
            Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
            Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

            Kommentar


            • #7
              Also wirklich... müssen wir denn tausend Threads zu dem einen Thema aufmachen.. der Inhalt ist doch immer fast gleich, nur die Serie wechselt....

              Aber meinetwegen auch noch mal: Ich find´s im Ganzen doof die ganzen Serien aus dem programm zu nehmen oder zu schneiden, nur weil´s WTC drauf ist. Davon ab kann man ja sicher auch nicht jeden Film überprüfen und jeder Sender ist in seiner Gestaltungsfreiheit souverän, d.h. wenn das erste keine filme mit dem WTC mehr bringt, muss ´Scheiße hoch... äh 9live das noch lange nicht.

              Gruß Muli
              "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

              Kommentar


              • #8
                Originalnachricht erstellt von Phelia
                Könnte mir jemand Filme nennen, in denen das WTC rausgeschnitten wurde?
                Und weiß jemand eine genaue Begründung, warum das geschieht?
                z.B. Spiderman, der Film ist noch nicht in den Kinos startet aber mit einer aufwendigen Computererzeugten Verfolgungsjagd um die Hochhäuser in New York mit einem Hubschauber.
                Diese Szene wurde komplett gestrichen, hat Hollywood ein paar Millionen gekostet
                Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                Kommentar


                • #9
                  Auf welchem Sender habt ihr leicht diesen Film gesehen? Wahrscheinlich auf einem Deutschen, nicht? Ich habe ihn am ORF gesehen, und da haben sie das World Trade Center hinausgeschnitten! Ich finds auch kindisch, aber lassen wir sie, wenn sies unbedingt so wollen!

                  Aber jetzt zum Film selber, der hier eigentlich besprochen werden sollte: Welche Version fandet ihr besser? Die original französische oder die umgesetzte amerikanische?
                  Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                  Kommentar


                  • #10
                    Originalnachricht erstellt von Phelia
                    In der Zeitung las ich von einer Band, die das Cover ihrer CD ändern mußte (na gut, es war das brennende WTC darauf zu sehen ...).
                    http://www.spiegel.de/kultur/musik/0...57006,00.html:
                    Auf dem neuen CD-Cover der amerikanischen HipHop-Band "The Coup" sind die explodierenden Türme des World Trade Center zu sehen. Die Plattenfirma beeilte sich zu versichern, dass an einem neuen Titelbild gearbeitet werde.
                    Das Album soll am 18. September in den USA erscheinen, doch mit dem aktuellen Titelbild wird das wohl nicht möglich sein: Im Hintergrund versinken die beiden Türme des World Trade Center in einer gigantischen Explosion, im Vordergrund stehen die beiden Rapper der Gruppe "The Coup". Leadsänger Boots hält einen Fernzünder in der Hand und drückt auf den roten Knopf.
                    Zyrros. Sokrates. Partikel. Dezibel. Hurrikan. Delfin. Tulpe.

                    Kommentar


                    • #11
                      Noch was Interessantes:
                      Auch im Fil "A.I." war das WTC im (überfluteten) NY zu sehen, wie es aus dem Wasser ragt. Die Szene löste im Kino ein kurzes allgemeines Kichern und Tuscheln aus.....
                      "Wohl jede Theorie wird einmal ihr nein erleben, die meisten schon kurz nach ihrer Entstehung."

                      - Albert Einstein

                      Kommentar


                      • #12
                        War dieses Album Bild schon vor dem Vorfall in New York geplant, oder erst danach?

                        Außerdem bringt sich, finde ich ebenfalls nicht, hier immerwieder das als so schrecklich zu sehen, wenn mal in einem Film dieses Gebäude gezeigt wird.. Wie schon gesagt, wird keiner von uns eine Träne vergießen, wenn er den Vorfall nochmal sieht, und niemanden unter den Toten kennt!

                        Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von Picard
                          War dieses Album Bild schon vor dem Vorfall in New York geplant, oder erst danach?
                          war schon vorher geplant! Veröffentlichung sollte der 18.9. sein...

                          Außerdem bringt sich, finde ich ebenfalls nicht, hier immerwieder das als so schrecklich zu sehen, wenn mal in einem Film dieses Gebäude gezeigt wird.. Wie schon gesagt, wird keiner von uns eine Träne vergießen, wenn er den Vorfall nochmal sieht, und niemanden unter den Toten kennt!
                          etwas heftiger war ein geplanter (und schon abgedrehter) werbespot von (glaube ich) der deutschen post, bei der ein flugzeug duch einen hochhaus fliegt... das der abgesetzt wurde ist wohl verständlich.
                          Zyrros. Sokrates. Partikel. Dezibel. Hurrikan. Delfin. Tulpe.

                          Kommentar


                          • #14
                            Abgesetzt wurde auch ein Spiegel- (oder Stern-) plakat, auf dem man ein Lastwagen vor einer amerikanischen botschaft hat stehen sehen und drunter geschrieben: Bin kurz weg - Bin gleich wieder da- Bin Laden
                            "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                            "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                            Member der NO-Connection!!

                            Kommentar


                            • #15
                              Gecancelt wurde auch eine Anzeigenkampagne der Lufthansa: "Wir überlassen auch mal anderen die Führung"... verständlich, allerdings wär mir der Sinn auch so nicht klar

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X