Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Achtet ihr beim Lebensmittelkauf auf die Zusatzstoffe?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Achtet ihr beim Lebensmittelkauf auf die Zusatzstoffe?

    Emulgatoren, E-Stoffe, Glutamat, Stabilisatoren, Antioxidationsmittel, Antioxidans, Süßungsmittel, Aspartam, Säureregulator usw. all das sind typische Begriffe die sich in der ein oder anderen Form auf der Packung von Fertigprodukten, Soßen, Süßigkeiten und vielen anderen Lebensmitteln unter der Angabe bezügl. der Zutaten bzw. Lebensmittelzusatzstoffen befinden und in dem jeweiligen Produkt entsprechend der Angabe dann auch enthalten sind.

    Die entscheidende Frage ist nun, achtet ihr beim Einkaufen auf diese Angaben und kauft ihr dann ein Produkt nicht, wenn der ein oder andere Lebensmittelzusatzstoff in dem Produkt enthalten ist?
    Ein paar praktische Links:
    In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
    Aktuelles Satellitenbild
    Radioaktivitätsmessnetz des BfS

  • #2
    Wenn ich denn mal einkaufen fahre (endlich Führerschein), achte ich generell stark darauf, was ich kaufe, aber das ist für mich eher weniger ein Problem. Zum einen bin ich strikter Vegetarier, d. h. ich muss sehr aufmerksam einkaufen. Z. B. ist bei Käse oft noch tierisches mit drin, auch auf Gelatine verzichte ich. Da ich dann auch noch versuche, mich so gesund wie möglich zu ernähren, laufe ich lieber zum örtlichen Gemüsehandel und kauf mir da meine nächste Mahlzeit, zum einen spart man Sprit und zum anderen schmeckt es deutlich besser. Verkauft werden dort nur Produkte aus der Umgebung, und da kann ich mir sicher sein, dass nichts drin ist.
    Süßigkeiten und Süßgetränke rühre ich generell nicht an, von daher kümmern mich die Zusatzstoffe darauf nicht.
    "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

    Kommentar


    • #3
      Nein. Ich achte nicht darauf.
      Um genauer zu sein, kenne ich die meisten Inhaltsstoffe gar nicht. Am liebsten aber kaufe ich immer die gleichen Produkte, da ich nicht vom Geschmack negativ überrascht werden will.
      Loriot: Kraweel, kraweel. Taub-trüber Ginst am Musenhain, trüb-tauber Hain am Musenginst. Kraweel, kraweel.

      Kommentar


      • #4
        Nein. Bin zum Glück nicht allergisch und wir haben auch keinen Allergiker am Mittagstisch. Es ist für mich auch sehr undurchsichtig mit den ganzen Begriffen aus dem Lebensmittelrecht. Finde ich seitens der Politik schlecht gemacht. Was da alles verwendet werden darf. Ich finde es jedoch gut, daß immer mehr Firmen auf Geschmacksvertärker verzichten. Da achte ich dann doch drauf, aber was verwenden die jetzt?
        und bedenket / für das verstehen benötigt man antworten auf seine fragen.

        Kommentar


        • #5
          Nun ja, als Vegetarier komme ich eigentlich nicht umhin, mir die Inhaltsstoffe von Nahrungsmitteln genau durchzulesen: Überall, wo Gelatine, tierisches Lab oder sonst irgendwelche tierischen Zutaten drin sind, muss ich leider passen.

          Kommentar


          • #6
            Ja, wo man eigentlich nichts tierisches erwartet, wie zum Beispiel Gummibärchen, ist Gelatine drin.
            Wie wird man Vegetarier? Was ist der Grund? Ich könnte ohne Fleisch bzw. Fleischprodukte nicht einen Tag aushalten.
            Loriot: Kraweel, kraweel. Taub-trüber Ginst am Musenhain, trüb-tauber Hain am Musenginst. Kraweel, kraweel.

            Kommentar


            • #7
              was da eigentlich fehlt ist eine App fürs Smartphone. Barcode können die alle Scannen, fehlt nur die Verbindung mit einer entsprechenden Datenbank. Damit könnte man dann beliebige Regeln festlegen (z.B. keine Nüsse, für Diabetiker,...) und hätte dann sofort die Bewertung eines Produktes. Gibt es leider nicht, vermutlich hält die Industrie da die Informationen zurück. Meine Freundin hat eine Erdnussallergie, da muss man beim Einkaufen im Zweifel schon mal nachlesen.
              "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
              (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von bozano Beitrag anzeigen
                Ja, wo man eigentlich nichts tierisches erwartet, wie zum Beispiel Gummibärchen, ist Gelatine drin.
                Wie wird man Vegetarier? Was ist der Grund? Ich könnte ohne Fleisch bzw. Fleischprodukte nicht einen Tag aushalten.
                Es gibt dutzende Gründe, Vegetarier zu werden. Ethische, ernährungstechnische, gesundheitliche, das Fleisch angeblich die Potenz stört, etc.
                Ohne Fleischprodukte kann man schon ganz gut durchhalten, gut gewürzt schmeckt ein Grillkäse sogar mMn deutlich besser als Steak (und das will bei mir wirklich was heißen).

                Wo überall tierisches drinne steckt, ist teilweise schon bedenklich und könnte bei vielen Probleme bringen, wenn diese richtig vegetarisch essen wollen. Ansonsten ist es garnicht sooo problematisch. Ich hab keinerlei Veränderung in meinem Verhalten gemerkt (ich habe nur eine Beobachtung gemacht: anscheinend bauen sich meine Muskeln seit ich Vegetarier bin schneller auf)

                @Cordess:
                Warum so kompliziert und I-Phone User bevorzugend? Einfach ähnlich dem FSK ein großes Logo, was hier bedenklich ist (z. B. eines für Nusshaltig, dann für Vegetarier/Fleisch enthalten, usw. - die Möglichkeiten sind gigantisch)
                "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                Kommentar


                • #9
                  Zitat tbfm2: [QUOTE=tbfm2;2454072]Es gibt dutzende Gründe, Vegetarier zu werden. Ethische, ernährungstechnische, gesundheitliche, das Fleisch angeblich die Potenz stört, etc.
                  Ohne Fleischprodukte kann man schon ganz gut durchhalten, gut gewürzt schmeckt ein Grillkäse sogar mMn deutlich besser als Steak (und das will bei mir wirklich was heißen).
                  [QUOTE]

                  Da hab ich eine Frage. Stimmt es, daß wir Menschen nur deshalb intelligenter als Affen sind, weil wir Fleischesser sind? Das ist jetzt kein Witz, hab ich nebenbei beim TV-Zappen aufgeschnappt.

                  (Sry, Zitat funzzt net)
                  und bedenket / für das verstehen benötigt man antworten auf seine fragen.

                  Kommentar


                  • #10
                    nein ich achte nicht drauf so giftig kann es nicht sein und ausserdem habe ich die vermutung das die Zusatzstoffe uns härter gegen andere umweltgifte machen .

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von antivirus Beitrag anzeigen
                      Da hab ich eine Frage. Stimmt es, daß wir Menschen nur deshalb intelligenter als Affen sind, weil wir Fleischesser sind? Das ist jetzt kein Witz, hab ich nebenbei beim TV-Zappen aufgeschnappt.

                      (Sry, Zitat funzzt net)
                      Einfach auf Zitieren klicken und fertig.

                      Also das ist der größte Unsinn, den ich je gehört habe. Beziehungsweise, ich habe noch nie einen derartigen Vergleich gesehen und halte dies aus genetischer Sicht auch fragwürdig, da Intelligenz u. a. ein Produkt der Evolution (und Sozialisation) ist. Demnach wären reine fleischfressenden Tiere intelligenter als Menschen - und?

                      Ansonsten bringt Fleisch fressen auch Nachteile: Den Neandertaler hat es damit auch eiskalt erwischt.

                      Ansonsten kann ich Menschen, die sich ernsthaft mit Vegetarismus auseinandersetzen und die Argumente nachvollziehen wollen, anstatt einfach nur sinnlos diese runterzumachen und zu beschimpfen, wo nur geht, diese Seite empfehlen: Argumente | Vegetarier.Net - alles für Vegetarier + Pro Vegan

                      Zitat von lordhasen Beitrag anzeigen
                      nein ich achte nicht drauf so giftig kann es nicht sein und ausserdem habe ich die vermutung das die Zusatzstoffe uns härter gegen andere umweltgifte machen .
                      R.I.P.
                      "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von tbfm2
                        R.I.P.

                        Heist es nicht was dich nicht tötet macht dich stärker ?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von tbfm2 Beitrag anzeigen
                          Es gibt dutzende Gründe, Vegetarier zu werden. Ethische, ernährungstechnische, gesundheitliche, das Fleisch angeblich die Potenz stört, etc.
                          Ohne Fleischprodukte kann man schon ganz gut durchhalten, gut gewürzt schmeckt ein Grillkäse sogar mMn deutlich besser als Steak (und das will bei mir wirklich was heißen).
                          Eine Frage:
                          Wie macht man echten Käse ohne Milch?


                          @Cordess:
                          Warum so kompliziert und I-Phone User bevorzugend?
                          Öhm, ich hab doch gar nichts von I-Phone und dergleichen geschrieben.
                          Ein paar praktische Links:
                          In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
                          Aktuelles Satellitenbild
                          Radioaktivitätsmessnetz des BfS

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von lordhasen Beitrag anzeigen

                            Heist es nicht was dich nicht tötet macht dich stärker ?
                            Das ist Unfug. Hast du dir mal den Arm abgehackt? Oder geraucht?
                            Beides tötet dich nicht direkt, beeinträchtigt dich aber.
                            Das Problem bei einigen Zusatzstoffen ist, dass diese durchaus gefährlich werden können, auch sollte man sich überlegen, ob man wirklich Spanplatten (und ja, Erdbeer-Aroma wird echt daraus hergestellt) essen möchte.

                            Zitat von Cordess Beitrag anzeigen
                            Eine Frage:
                            Wie macht man echten Käse ohne Milch?
                            Ich bin Vegetarier, kein Veganer. Würde man Milch künstlich herstellen können, würde ich solche bevorzugen - recht egal, wie sie schmeckt.

                            Öhm, ich hab doch gar nichts von I-Phone und dergleichen geschrieben.
                            Hups, ich meinte TheJoker mit dem Smartphone
                            "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                            Kommentar


                            • #15
                              Das ist Unfug
                              ich kann besser einen mcDoof burger vertragen als unser sportlicher sportlehrer

                              man wirklich Spanplatten (und ja, Erdbeer-Aroma wird echt daraus hergestellt) essen möchte
                              ich sehe da kein problem

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X