Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Interessante Studie der Universität Mannheim - 100€ Amazon-Gutschein zu gewinnen!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Interessante Studie der Universität Mannheim - 100€ Amazon-Gutschein zu gewinnen!

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    hiermit möchten wir Sie herzlich zur Teilnahme an einem interessanten Projekt der Universität Mannheim im Bereich der Innovationsforschung einladen. Im Rahmen einer Online-Befragung sollen bisher unerforschte Zusammenhänge des Konsumentenverhaltens im Hinblick auf revolutionäre Smartphone-Technologien untersucht werden.

    Die Beantwortung dauert maximal 10 Minuten!

    Als kleines Dankeschön für Ihre Teilnahme haben Sie die Möglichkeit, am Ende des Fragebogens an der Verlosung eines Amazon-Gutscheins im Wert von 100€ teilzunehmen.

    Hier der Link zur Umfrage:

    https://www.soscisurvey.de/innovation2010

    Über Ihre Unterstützung würden wir uns sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Julian Manz & Dr. Monika Schuhmacher

  • #2
    Zunächst einmal eine Frage an die Allgemeinheit:
    Warum häufen sich eig immer Fragen zwecks Umfragen in letzter Zeit hier im Forum....ist ja nervig da die Qualität nicht grad zunimmt.

    Zur Umfrage:
    Habt ihr euch die Fragen überhaupt mal durchgelesen bevor ihr sie gepostet habt ?
    Nehmen wir zB mal
    Ich denke, das „Morph“ bietet mir einen höheren Nutzen als andere Mobiltelefone.
    Die Frage ist ja klar und deutlich formuliert, gibts Neuerungen, Verbesserungen etc pp die für mich von Vorteil sind. Warum bitte muß man im selben Fragenblock dann noch
    In meinen Augen ist das „Morph“ eine Verbesserung im Vergleich zu anderen Mobiltelefonen.
    Ich denke, das „Morph“ besitzt eine höhere Qualität als andere Mobiltelefone.
    Das „Morph“ löst für mich Probleme, die bisher existierende Mobiltelefone aufweisen.
    Ich denke, das „Morph“ bietet einige neue Leistungsvorteile gegenüber anderen Mobiltelefonen.
    insgesamt viermal die selbe Frage stellen, nur jedes mal umformuliert mit anderen Begriffen ? Denkt ihr die Leute sind blööd genug das nicht zu merken dass ihr versucht sie zu manipulieren ? Die nächste Frage genau das selbe
    Für den Einsatz des „Morph“ muss ich gewohnte Verhaltensweisen ändern.
    Diese Frage impliziert dass ich durch das Handy tägliche Gewohnheiten und Telefonieverhalten ändere.
    Die Nutzung des „Morph“ erfordert Umgewöhnung von mir.
    Der Gebrauch des „Morph“ erfordert neue Handlungsweisen von mir.
    Wenn ich das „Morph“ nutze, muss ich mich bei vielen alltäglichen Dingen umstellen.
    Das „Morph“ widerspricht meinem bisherigem Verständnis von einem Mobiltelefon.
    Die vier folgenden Fragen zielen auf das selbe ab.
    Das wiederholt sich dann mehrfach bei verschiedenen Fragen.

    Wenigstens wird nicht der Hersteller des Geräts genannt und Schleichwerbung vermieden.
    Was mich jetzt aber nachdenklich macht ist folgendes:
    Warum führt man eine Studie zu einem Objekt durch, das voraussichtlich in den nächsten 7 Jahren so nicht erhältlich sein wird ? Lt eigenen Angaben des Herstellers werden einzelne Komponenten in den nächsten 7 Jahren in anderen Geräten verbaut um Tests durchzuführen. Eine Patentanmeldung erfolgte erst anfang 2010.
    Also warum das ganze ? Zumal technische Details genannt werden von denen man nichtmal weiß ob die überhaupt so verbaut werden.
    Ihr müsst uns nicht fürchten, es sei denn, Eure Herzen sind nicht rein. Ihr seid Abschaum, der Jagd auf Unschuldige macht.
    Ich verspreche Euch, Ihr könnt euch nicht ewig vor der leeren Dunkelheit verstecken.
    Denn wir werden Euch zur Strecke bringen, wie die räudigen Tiere die Ihr seid.
    und Euch in die tiefsten Abgründe der Hölle verbannen

    Kommentar

    Lädt...
    X