Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Universität Bremen Umfrage: Ähnlichkeiten bei Tieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Universität Bremen Umfrage: Ähnlichkeiten bei Tieren

    Hallo,

    mein Bruder braucht dringend Hilfe bei seinem Studium und bat mich ob ihr an seiner Umfrage teilnehmen könnt. Ihr würdet im sehr helfen wenn ihr seine Umfrge ausfüllt, die sogar Spaß macht zu beantworten. (es geht um Ähnlichkeiten bei Tieren)


    Es folgt nun der Einladungstext von meinem Bruder:

    Hallo,

    an der Universität Bremen führe ich gerade, um endlich mein Studium zu beenden, im Rahmen eines wissenschaftlichen Projektes eine Umfrage durch, für die ich noch dringend mehr Teilnehmer suche. Deswegen wollte ich Dich fragen, ob Du mitmachen und der Wissenschaft (und natürlich auch mir) einen großen Gefallen tun möchtest. Es dauert auch nur ca. 5 bis 10 Minuten und macht sogar Spaß.

    Um an der Umfrage teilzunehmen, folge diesem Link für die deutschsprachige Version:
    http://station1.de/uni/survey/index....=61945&lang=de



    Deine Daten werden für nichts Anderes verwendet außerhalb der Umfrage; auch nie weitergegeben oder andernorts gespeichert. Die Umfrage ist also völlig anonym.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir helfen könntest, wenn es irgend geht, sogar schon in den nächsten Tagen, weil der Umfrage bis Mitte März ausgewertet werden muss.

    Wenn Du interessiert bist, kannst Du auch gerne nach Abschluss der Auswertung die Hintergründe erfahren. Diese kannst Du dann per E-Mail oder Weblink einsehen.

    Bei Rückfragen bin ich unter der E-Mail Ligeia(at)Uni-Bremen.de oder e0s(at)gmx.net erreichbar

    Vielleicht kannst Du ja noch diese Einladung zu meiner Umfrage an möglichst viele Deiner Freunde weiterleiten, damit sie auch den Link zur Teilnahme bekommen können. Damit würdest Du mir sehr helfen.

    Vielen Dank für all Deine Bemühungen schon mal im Voraus.

    Mit den herzlichtesten Grüßen verbleibt

    Anders
    Zuletzt geändert von MoePerry; 19.03.2011, 21:08.
    Meine Homepage: http://www.adventuregamesforever.de
    Mein Lieblings Charakter aus Star Trek:
    Der holografische Doktor aus Raumschiff Voyager

  • #2
    der Link geht leider nicht.
    Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
    Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

    Kommentar


    • #3
      jetzt funktioniert der Link, ich habe ihn verbessert.
      Meine Homepage: http://www.adventuregamesforever.de
      Mein Lieblings Charakter aus Star Trek:
      Der holografische Doktor aus Raumschiff Voyager

      Kommentar


      • #4
        So, ich habe die Umfrage gemacht. Irgendwie lustig.
        Nur wer vergessen wird, ist tot.
        Du wirst leben.

        ---- RIP - mein Engel ----

        Kommentar


        • #5
          @MoePerry

          Was hast Du gesagt, studiert Dein Bruder? Wenn ich mir die Fragen so ansehe, dann tippt ein Teil von mir auf Psychologie. Biologie schließe ich irgendwie aus. Dafür scheinen die Fragen irgendwie zu...hm...komisch zu sein.
          *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
          *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
          Indianische Weisheiten
          Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

          Kommentar


          • #6
            @ Noir:

            mein Bruder studiert Germanistik, Dankeschön für Dein Interesse, toll dass jemand mal fragt was mein Bruder studiert und bedanke mich nagnz herzlich an alle die an der Umfrage teilgenommen haben! Dass war echt nett von euch!
            Meine Homepage: http://www.adventuregamesforever.de
            Mein Lieblings Charakter aus Star Trek:
            Der holografische Doktor aus Raumschiff Voyager

            Kommentar


            • #7
              Boh! Auf Germanistik wäre ich im Leben nicht gekommen! Aber macht schon irgendwie Sinn.

              Sag bitte Bescheid, wenn Dein Bruder die Auswertung fertig hat; die Hintergründe, warum er gerade diese Umfrage gemacht hat, würden mich nämlich wirklich sehr interessieren.
              *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
              *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
              Indianische Weisheiten
              Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

              Kommentar


              • #8
                ja, ich sage Dir gerne Bescheid und würde die Hintergründe der Umfrage auch gerne wissen, bis jetzt weiß ich sie auch nicht. Dass soll wohl bis die Umfrage ausgewertet ist ein Geheimnis bleiben, schätze ich mal so.
                Meine Homepage: http://www.adventuregamesforever.de
                Mein Lieblings Charakter aus Star Trek:
                Der holografische Doktor aus Raumschiff Voyager

                Kommentar


                • #9
                  Endlich mal ne interessant gemachte Umfrage.
                  Geht vermutlich darum, ob die Sprache Einfluss darauf nimmt welches Tier wir dem gezeigten als ähnlicher empfinden. Seehund - Hund

                  Kommentar


                  • #10
                    ja, genau, ich schätze auch dass es darumm geht wie sehr die Sprache das Denken bestimmt. Ganz sicher bin ich mir da aber noch nicht und bin genauso gespannt wie ihr auf die Ergebnisse und Hintergründe der Umfrage.
                    Meine Homepage: http://www.adventuregamesforever.de
                    Mein Lieblings Charakter aus Star Trek:
                    Der holografische Doktor aus Raumschiff Voyager

                    Kommentar


                    • #11
                      WIrklich Germanistik? Ich fand die Fragen sehr merkwürdig und unklar formuliert.

                      Kommentar


                      • #12
                        /done
                        When I feed the poor, they call me a saint.
                        When I ask why the poor are hungry, they call me a communist.


                        ~ Hélder Câmara

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Dannyboy Beitrag anzeigen
                          WIrklich Germanistik? Ich fand die Fragen sehr merkwürdig und unklar formuliert.
                          Was genau war daran unklar formuliert? Welches Bild ist ähnlicher als das andere. Nicht das Tier wie es grundsätzlich aussieht sondern so wie es am Bild dargestellt ist. Für mich eindeutig. Und dann halt Tiere benennen. Klare Sache.

                          Am besten war noch der Link am Schluss: Zurück zum Internet. Aber dafür kann der Umfragenersteller ja nichts.
                          "Aufgrund eines Pünktlichkeitsdefizits verspätet sich dieser Beitrag um 64+ ms" | #Krümelchen2018
                          "Bajoranische Arbeiter...." - Hamburg Silvester 2016/17

                          Kommentar


                          • #14
                            -Die Fragen empfand ich als dilletantisch gestellt. Waren nun die Bilder oder das Abgebildete gemeint? Und auf welche Kriterien sollte sich die Ähnlichkeit beziehen?

                            Kommentar


                            • #15
                              Soweit ich mich erinnern kann waren die Bilder alle schwarz/weiss bzw. in Grautönen. Folglich bleibt nur die Form der abgebildeten Pose / des Sichtwinkels übrig.

                              Allein die Auswahl der Bilder war für mich ein deutliches Indiz dafür, dass es dem Umfrageersteller nicht darum ging Ähnlichkeiten zwischen den Tieren grundsätzlich zu erfragen sondern allein auf das spezielle Bild bezogen.
                              "Aufgrund eines Pünktlichkeitsdefizits verspätet sich dieser Beitrag um 64+ ms" | #Krümelchen2018
                              "Bajoranische Arbeiter...." - Hamburg Silvester 2016/17

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X